Zur mobilen Seite wechseln

VISIONS empfiehlt: Public Service Broadcasting

Detail

Dass die Londoner Alternative-Band Public Service Broadcasting nach Konzeptalben über den Wettlauf ins All und den Bergbau in Wales ein Album über die deutsche Hauptstadt aufnimmt, kommt überraschend. Ein eben solches erscheint aber am 24. September unter dem Namen "Bright Magic", in dem die Magie Berlins mit Gästen wie Blixa Bargeld (Einstürzende Naubauten), Andreya Casablanca (Gurr) und der Schauspielerin Nina Hoss musikalisch eingefangen wird. Kurz darauf geht das Trio auf Tour und macht dabei natürlich auch Station in Deutschland - präsentiert von VISIONS. Karten für die vier Deutschland-Termine gibt es auf Eventim.

Termine

Datum Ort Venue
15.11. Hamburg Nochtspeicher
19.11. Berlin Hole44
20.11. München Strom
21.11. Köln Helios37

Mehr zu...