Zur mobilen Seite wechseln

VISIONS empfiehlt: The Subways

Detail

Foto: Joy Dana

Vor 15 Jahren erschien mit "Young For Eternity" das erste Album der Subways. Das enthielt mit "Oh Yeah" und "Rock & Roll Queen" zwei der größten Rockhymnen der 2000er Jahre und machte die Band zu einem der Aushängeschilder des Indie-Revivals. Das wollen Billy Lunn, Charlotte Cooper und Josh Morgan noch einmal mit ihren Fans feiern. Deshalb spielt das Trio neben seinen Support-Shows für Madsen auch eine Reihe eigener Konzerte, auf denen es sein Debütalbum in voller Länge live auf die Bühne bringt. Tickets gibt es bei Eventim.

Termine

Datum Ort Venue
26.04. Karlsruhe Substage
27.04. Saarbrücken Garage
29.04. Bochum Matrix
30.04. Lingen Alter Schlachthof
04.05. Braunschweig Westand
05.05. Bremen Schlachthof
06.05. Leipzig Conne Island
10.05. Berlin Columbia Theater
22.05. Jena F-Haus

Mehr zu...