Zur mobilen Seite wechseln

VISIONS empfiehlt: Pascow

Detail

UPDATE: Aufgrund von kurzfristigen Erkrankungen innerhalb der Band, müssen die Konzerte in Reutlingen und Dresden in das Frühjahr 2023 verlegt werden, die Tickets behalten ihre Gültigkeit. Die Termine in Wien und Linz fallen komplett aus, Tickets können hier an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

URSRPRÜNGLICHE MELDUNG: "Wir freuen uns besonders, in einigen Städten zu spielen, in denen wir noch nie waren, zudem trägt die Tour einen bescheuerten dafür völlig unkryptischen Titel", schreiben Pascow zu ihren "Blood, Swen & Tears"-Shows, die sie in acht deutsche und österreichische Städte führen werden. Der Vorverkauf läuft wie bei den Punkrockern gewohnt über Tante Guerilla. Begleitet werden sie vom kanadischen Punkrock-Duo Mobina Galore. Ursprünglich hätten die Termine bereits im April 2020 stattfinden sollen, doch 2020 musste weitgehend konzertlos bleiben. Für die geplante Nachhol-Tour im Jahr 2021 hat es auch noch nicht gereicht, weswegen Pascow nun mit dem Frühjahr 2022 rechnen. Dafür konnten sie die Shows in Münster und Dresden hochverlegen, jeweils in den Skaters Palace und ins Tante Ju.

Termine

Datum Ort Venue
08.07. Kiel Die Pumpe | ausverkauft
09.07. Rostock Mau Club
15.02. Reutlingen Franz K
06.04. Dresden Tante Ju

Mehr zu...