Zur mobilen Seite wechseln

VISIONS empfiehlt: Golden Silence Festival

Detail

Line-up: Long Distance Calling +++ Monkey3 +++ Mutiny On The Bounty +++ KUF +++ Curls & Nods

Schweigen ist Gold: Das neue Golden Silence Festival legt seinen Schwerpunkt ganz auf rein instrumentale Musik. Veranstaltet wird das Münsteraner Ein-Tages-Festival von den Post-Rockern Long Distance Calling, die auf ihrem aktuellen Album "Boundless" nach einigen Gesangsexperimenten wieder zurück zum instrumentalen Breitwand-Sound gefunden haben und beim Golden Silence selbst auftreten werden.

Bis auf das Attribut "instrumental" gibt die Band stilistisch jedoch keinen festen Rahmen vor, stattdessen soll eine möglichst große Bandbreite an Genres abgedeckt werden. "Uns schwebt dabei eine gesunde Mischung aus experimentellen und eingängigen Sounds vor", sagt Jan Hoffmann, Mitveranstalter und Bassist bei Long Distance Calling. "Natürlich sind die Übergänge zur elektronischen Musik fließend, aber Handgemachtes steht im Zentrum unserer Vision." In diese Kategorie fallen auch die Luxemburger Groove-Mathrocker Mutiny On The Bounty.

Die erste Ausgabe des Festivals findet am 2. November auf beiden Bühnen des Skater's Palace in Münster statt. Streng limitierte Hardtickets gibt es jetzt schon im Shop von Long Distance Calling.

Termine

Datum Ort Venue
02.11. Münster Skaters Palace

Mehr zu...