Zur mobilen Seite wechseln

VISIONS empfiehlt: Cypress Hill

Detail

Nachdem die beiden Rapper B-Real und Sen Dog mit ihren jeweiligen Supergroup-Nebenprojekten Prophets Of Rage und Powerflo Alben veröffentlicht und die Bühnen der Welt rauf und runter gespielt haben, konzentrieren sie sich nun wieder auf ihre 1988 gegründete HipHop-Gruppe Cypress Hill. Wenn sie im Dezember ihre Runden in Deutschland drehen, haben sie auch ein neues Album namens "Elephants On Acid" dabei, ihre erste Studioplatte seit dem vor acht Jahren erschienenen "Rise Up!". Und damit das Album die Live-Performances bekommt, die es verdient, haben B-Real und Sen Dog neben ihrem Perkussionisten Eric Bobo einen absoluten Superstar rekrutiert: Der Beastie Boys-Turntablist Mix Master Mike wird die Oldschool-Beats von Cypress Hill bei den Konzerten auf ein neues Level befördern. Karten gibt es ab dem 13. Juni um 10 Uhr im Vorverkauf.

Termine

Datum Ort Venue
08.12. Stuttgart Porsche Arena
10.12. München Zenith
11.12. Leipzig Haus Auensee
12.12. Köln Palladium
14.12. Dortmund Warsteiner Music Hall
15.12. Berlin Verti Music Hall
16.12. Hamburg Sporthalle Hamburg

Mehr zu...