Zur mobilen Seite wechseln

Dear Courtney - Ticketreservierung

Die Idee ist schnell erzählt: Was wäre, wenn "Smells Like Teen Spirit" gar nicht von Nirvana wäre, sondern aus der Feder eines 17-jährigen Jungen namens Paul stammte, der damit eigentlich nur seine Angebetete beeindrucken wollte? Vor zweieinhalb Jahren war VISIONS dabei, als Regisseur Rolf Roring seine Geschichte in Film umsetzte (Set-Reportage in Heft 223).

Nachdem "Dear Courtney" zunächst auf Festivals gezeigt wurde, kommt die Komödie um Paul nun ins Kino. Paul macht sich auf, seinen Song von Kurt Cobain zurückzuholen und begegnet dabei einer Menge skurriler Gestalten. Neben Joko & Klaas als 90er-Punkband mit von der Partie: VISIONS-Herausgeber Michael Lohrmann (gespielt von Fjodor Olev). Von ihm verspricht sich Paul entscheidende Unterstüzung auf seiner Mission. Lohrmann soll ihm dabei helfen, ein Treffen mit Cobain im Rahmen der Deutschland-Tour von Nirvana zu arrangieren. Ob der Plan aufgeht, seht ihr auf der Leinwand.

Reservieren könnt ihr weiter unten. Nach Absenden eurer Reservierung erhaltet ihr von uns eine Bestätigungsmail. Gegen Vorlage dieser Mail könnt ihr dann am Veranstaltungstag die Tickets an der Kasse abholen und bezahlen. Alle weiteren Details dazu findet ihr in der Bestätigungmail.

Und direkt zu uns! Wir zeigen "Dear Courtney" am 2. Mai im Rahmen der VISIONS Party im Dortmunder FZW. Tickets könnt ihr hier zu je 5 Euro reservieren - darin enthalten ist auch der Eintrittspreis zur Party selbst im Anschluss an das Screening.

Ticketreservierung