Zur mobilen Seite wechseln
03.02.2001 Autor: SIRE

3 Doors Down the better life

Heute ist mal wieder einer der verdammten Tage, die ich kaum ertrage...
wahrscheinlich, weil sich jetzt schon seit 35 Minuten die "The better Life" in meinem CD-Player schwindlig dreht. Es tut sich ja auch nichts! GAR nichts! Diese Platte ist praktisch nicht existent. "Kryptonite" hat sicher seinen Charme - der Teufel ist also enttarnt, der mich geritten hat, meiner CD-Fachverkäuferin 29 Mark 95 in die hübsche Hand zu drücken. Für fast nichts: Die Songs auf dem Album basieren auf einem Querschnitt, dem kleinsten gemeinsamen Nennern aller Pop- und Rocksongs der Welt.

3 Doors Down sind angetreten, die Welt zu langweilen! Doch ihr, ja ihr, seid deren Kryptonit, weil ihr diese Platte nicht kaufen werdet! Folgt nicht meinen Beispiel!
Zerstört den Mainstream!

Gleich morgen früh wird noch schnell "Kryptonite" gebrannt und dann wird "The better life" meinen Leben ohnehin wieder verlassen - da werd ich meiner CD-Fachverkäuferin das Teil zum Umtausch andrehen. Dann hat sich ja doch noch alles gelohnt...

Plattenkritik schreiben