Zur mobilen Seite wechseln
21.05.2003 Autor: Minerva3

Deftones - dto.

Da ich selbst Anhänger dieser Band bin, war es für mich gleich etwas sehr bedeutsames diese Platte zu erwerben. Sie ist mit keiner der anderen Platten zu vergleichen! Bei einigen Liedern bekommt man Kopfschmerzen (When Girls Telephone Boys) und bei anderen möchte man am liebsten gleich aus dem Fenster springen (Lucky You). Dies wird aber entschädigt durch geniale Lieder wie Hexagram, Good Morning Beautiful (mein Favorit), Minerva, Battle-axe, Bloody Cape... Man muss sie auf jeden Fall mehr als zweimal hören, vorallem bei Deathblow kommt wieder einmal Chinos hervorragende, emotionale Stimme am besten zum Einsatz. Egal welches Lied ihr euch anhört, jedes einzelne erweckt in euch verschiedene Gefühle. Entweder man hasst sie oder man liebt sie aber it's just music - so what?

Plattenkritik schreiben