Zur mobilen Seite wechseln
17.11.2002 Autor: BLACKEYE

Smashing Pumpkins - Machina: The Machines Of God

Die letzte reguläre Platte der alles zerschmetternden Kürbisse. Die Songs sind verschiedenartig, harte rockende Stücke stehen neben ruhigen balladesken Liedern und einigen experimentellen Stücken. Alle Songs haben die Pumpkins-typische düstere Atmosphäre, und oft wurde neben den Gitarren auch die Stimmen oder das Keyboard verzerrt. Nach der ersten Hälfte wird es teilweise ein wenig langweilig, aber die ersten Lieder sind echt gut. Höhepunkte sind für mich "The Everlasting Gaze", "Stand Inside Your Love" und "Heavy Metal Machine".

Plattenkritik schreiben