Zur mobilen Seite wechseln
08.11.2002 Autor: SLIPKORN

Deftones Around TThe Fur

Around TThe Fur Bewertung: 12/12
Artistprofil von Deftones

Ebenfalls wie Adrenaline ein sau fettes Album wenn auch vielleicht nicht ganz so hochklassig wie das Debüt.Es fängt so an wie es besser gar nicht anfagen könnte.Und zwar mit dem Klasse Song My own Summer.Was danach folgt ist abwechselung pur.Etwas Emo core(Be Quiet and Drive)eien Entspannungs song (Mascara)richtig Hardcore(Rickets und Lotion)und der rest ein mix aus Emo,Punk,Hardcore und Metal.Was auch richtig fett ist ist Head Up wo Chino sich mit Max Cavalera von Soulfly die Seele aus dem Leib schreit.Ein fettes Album geht voll ins Ohr!! KAUFEN

Plattenkritik schreiben