Zur mobilen Seite wechseln
28.08.2002 Autor: COSMONAUT

Die Ärzte Runter mit den Spendierhosen, Unsichtbarer!

„Runter mit den Spendierhosen, Unsichtbarer“ ist sicher kein schlechtes Album, kommt allerdings nicht an „Die Bestie ..“ ran. Trotzdem zeigt es, im Vergleich zu „Planet Punk“ einen kleinen Aufwärtstrend. Sicher, wie auch auf „Planet Punk“, herrschen auch hier viele Durststrecken, doch dafür gibt es mit „Baby“, „Geld“ oder „Ein Sommer nur für mich“ auch viele Kracher. Dazu kommen dann endlich mal wieder, richtig gute DÄ-Blödel-Songs, wie „Onprangering“, „Rock Rendezvous“ oder das textlich sehr witzige „N 48.3“. Naja, „Runter mit ...“ ist sicher kein Klassiker, doch besser als „Planet Punk“, ist es und für Ärzte-Fans sowieso ein Pflichtkauf!

Plattenkritik schreiben