Zur mobilen Seite wechseln
08.07.2002 Autor: LIGHTSABRE

Red Hot Chili Peppers By the way

OK, ich bin absoluter Fan der Peppers, aber diese Platte ist für Peppersverhältnisse schlecht. Manche Songs wirken etwas in die Länge gezogen, schnelle, funkige Stücke sind absolute Mangelware und die genialen instrumentalen Ausbrüche von "Californication" (Ende von "Around the world", "Purple Stain" usw.) fehlen gänzlich. Hoffen wir mal, dass das nächste Album wieder eine gute Mischung aus allen Peppersqualitäten wird, will meinen, auch schnelle, gerapte Passagen und funkige Einschläge. Ist jemand anderer Meinung??? Wer BSSM oder Californication je gehört hat, wohl nicht.

Plattenkritik schreiben