Zur mobilen Seite wechseln
23.04.2002 Autor: KEACHERTOOL

Tool Opiate

Opiate Bewertung: 11/12
Artistprofil von Tool

OPIATE : Und hier nahm die Kunst ihren Lauf ! Keine LP bzw. Album sondern eine EP mit 6 ( + einen Hidden ) Track , also auch kein wirkliches Konzept ? – Das liegt ganz daran was man denn so unter dem Wort Konzept versteht ! Die für TOOL Verhältnisse ungewöhnliche kurze Länge der Songs gibt einem dennoch genug Rätsel auf um sich Jahre damit zu beschäftigen . Negative Aspekte findet man nur in der Produktion und der Länge/Kürze der EP ( 26 Minuten ) , aber sonst wäre es wohl keine EP ! Alles beginnt mit dem verschlafenem “ Sweat “ , es folgen “ Hush “ , “ Part Of Me “ , “Cold & Ugly (Live) “ , “ Jerk-off (Live) “ , der Titeltrack und “ The Gaping Lotus Experience “ – die humoristische ( “ I had a friend once he took some ecstasy - tried to marry me and every one in the room - “) Art dieses Songs ist dennoch ernst zu nehmen ! Eine recht Homogene EP die einiges zu bieten hat , nur zu empfehlen !

Plattenkritik schreiben