Zur mobilen Seite wechseln
08.04.2002 Autor: WEIZMANN

Sportfreunde Stiller - Die gute Seite

Vorab: Von Entäuschung darf beim Zweiten Longplay-Streich der sympathischen Sportis keineswegs gesprochen werden, jedoch erfüllen konnten die Jungs meine Erwartungen nicht so recht..."Die gute Seite" bietet erfrischenden, zum sonnigen Wetter passenden Gitarrenrock, meist kaum tiefgründige Texte - die 12 Songs kommen beim ersten Hören recht unkomliziert daher - eigentlich so, wie man es von den Drei gewohnt ist. Der ganz große Hit a la "Wunderbaren Jahren" oder "Heimatlied" fehlt, doch bei mehrmaligen Hören wissen Stücke wie "Auf der Guten Seite", "International", "Komm Schon", "10:1" (das ein wenig nach Fettes Brot klingt) und vor allem "Tage wie dieser" durchaus zu gefallen. Auf jeden fall eine Platte für laue Sommernächte mit viel Bier und Lagerfeuer...Und was im CD-Player Spass macht, wird sportfreunde-raditionsgemäß live wohl wieder ein Knaller werden! Also Leute, begebt Euch auf die gute Seite und singt mit, wenn die Sportis auf den Sommer-Festivals gas geben...Ich jedenfalls freu mich drauf!!

Plattenkritik schreiben