Zur mobilen Seite wechseln
25.03.2002 Autor: DERJONAS

Hoobastank - Hoobastank

ja mal ohne witz. Liebe Leute, hat denn hier keiner die wirklich erste CD von (damals noch) Hoobustank gehört? Die Jungs haben schon was drauf und haben es nötig damit auf dem major debut (!) zu protzen. Früher eher mit Ska attetüde und viel Blech, diesmal zwar vom Sound her eher in unrevolutionäre gefilde getaucht, aber dennoch mit guten und vor allem auch neuen Ideen am start. Da es das wirklich erste Album nicht mehr auf dem Markt gibt, oder noch nicht wieder (Ich nenn es mal den Fungus Amongus Effekt, wo bei Incubus Primus drin sind, hört man bei Hoobustank Sublime u.a.) stelle ich hier nun eine Tracklist hin: 01. Earthsick (3:50) 02. Foot In Your Mouth (3:14) 03. Karma Patrol (3:28) 04. Stuck Without A Voice (3:32) 05. Can I Buy You A Drink (3:55) 06. Naked Jock Man (3:26) 07. Our Song (4:02) 08. The Mirror (3:42) 09. Educated Fool (3:49) 10. The Dance That Broke My Jaw (9:05)

Plattenkritik schreiben