Zur mobilen Seite wechseln
22.11.2001 Autor: AUGENLOS

Sepultura - Roots (Platten der Neunziger)

Dieses Album, dass den Weg Sepultura` s von der weltweit beliebten Thrash-Kapelle zur schwächelnden New-Metal-Combo markiert, entäuscht einfach nur. Der fulminante Beginn, "Roots Bloody Roots" lässt auf eine Glanztat hoffen, täuscht jedoch, denn hier ist mehr Schatten als Licht zu finden! R.I.P good-old-Sepultura...the Troops of Doom are coming for you!

Plattenkritik schreiben