Zur mobilen Seite wechseln
14.03.2002 Autor: SCHEFFAN 0

System Of A Down: Hamburg, Docks - (12.03.2002)

Gut, die Vorband hätte man sich verkneifen können. War das nun Mike Patton oder nicht ? Egal. War auf jeden Fall Scheiße. Dagegen sind Slipknot ja melodisch, hin und wieder hätte also sowas wie auch nur ein Takt recht gut getan. Egal, muß man ja nicht mögen. Dann SOAD: prächtig, sehr gutes Konzert. Die Jungens haben Lust zu spielen und bringen das auch gut rüber. Eine Menge Spaß dabei und alles was man sich gewünscht hat. Wo wird schon sonst quasi bis zum Umfallen gespielt ? Also so jederzeit wieder. Nicht umsonst eine der angesagtesten Bands überhaupt...
Scheffan
www.new-moon.net

alle Konzertkritiken aus der CommunityKonzertkritik schreiben

Bitte einloggen, wenn du diese Konzertkritik kommentieren möchtest.