Zur mobilen Seite wechseln
19.02.2002 Autor: LOSTPROPHET 0

Lostprophets: Prime Club Köln - (18.02.2002)

Das Konzert war im groben und ganzen nich schlecht aber auch nich überragend.
Das lag aba nich an den bands die aufgetreten sind sonder hauptsächlich an den üblen sound
die die Soundanlage im Prime Club rübergebracht hat. Sowohl die unbekannten newcomer fidget
wussten wie sie die leute zum rasen brachte (obwohl man meiner meinung nach mit nem Deutschen
Publikum nich unbedingt englisch reden sollte wenn man schon aus deutschland kommt).
Als dann Lostprophets die Bühne betraten hielt der sound seinen schlechten standard doch recht gut
und zu den Technik problemen dazu kam noch der Ausfall des Micros aba es wurde recht langsam ersatz geholt
was der stimmung aba keinen abbruch tat.
Lostprophets wissen auf jeden wie man die menge zum toben bringt aba an der Bühnenshow müssten die jungs doch noch arbeiten.
Alles in allem doch ein recht ansehnliches Konzert.

alle Konzertkritiken aus der CommunityKonzertkritik schreiben

Bitte einloggen, wenn du diese Konzertkritik kommentieren möchtest.