Zur mobilen Seite wechseln
20.03.2013 Autor: antep# 1

The xx: Paris - Centquatre (18.12.2012)

Also Hut ab, das können nur (frz.): das 104 is ne alte Leichenhalle, die für 105 (hundertfünf) Millionen Euro in eine Konzerthalle verwandelt wurde... und die pro Jahr nochmals 15 Mio Euro Jahresbudget verschlingt, man muss ja schliesslich ein paar Gehaelter bezahlen können...fuer den Direktor der Leichenhalle und so... Danke, jetzt weiss Antep# endlich, was mit seinen Steuern mehr pro Jahr passiert!!!! ist schon klar, denn neben Olympia+Elysee+Zenith+Bercy+Maroquinerie+Cigale+Batofar+Alhambra+GaitéLyrique+BouleNoire+Leckmichamarschdusozi fehlte es schon noch an einer Konzerthalle, die natuerlich dann mitten im Ghetto aufgebaut werden musste, denn man will ja die Minderbemittelten miteinbeziehen... das die Minderbemittelten dann aber nur frz Rap Hören, also nicht gerade auf modebands wie the XX stehen und sich die kadden fuer 50 euro eh nicht leisten können, das ist zweitrangig, denn in Frkreich sollte jeder Zugang zu kultur haben, und das direkt vor seiner Tür... aber egal, also die neue halle absolut der abschuss, was technik und so angeht, aber total weit weg und nichts parkplatz oder so ... aber the XX haben echt das beste daraus gemacht:: fangen viel zu spaet an, zuenden dann aber regelrecht ein feuerwrk von Hits: Angels, dann gleich Heart Skipped a beat, einfach nur geil, der Sound aus den 105 Mio teuren Boxen einfach nur geil, dafuer zahlt ich fast schon gerne XX.XXX Steuern mehr im Jahr!! Die Gitarre von der Alten sind so geil gestimmt, das letzte mal das Antep# dabei so einer abging war bei KORN anno 1998, mann!! danach einige songs vom neuen album , alle geil, aber nicht gleich so zündend, mit Shelter und VCR wir dann der zweite teil eines hammerkonzertes eingeleitet, die band schon richtig geil, auch der bongokarl mit seiner Bountyorgel hämmert absolut geil herum, geil!! dann wird das plastikkreuz mit rauch gefüllt, sehr geiler effekt, sobald die songs so technomaessig gespielt werden ists nicht so geil (Antep# denkt nur an Crystal Meth Castles), aber sobalds metalmaessig wird wirds richtig geil une antep ueberlegt seriossemeng ob er jeztz hier nen popo anfaengt um alle diese Modepuppen niederzumoschen, denn die sind ja nur noch peinlich und in Paris muss nur der Karl L. einen fahren lassen und schon sind 10.000 modepuppen da, total lame, man!! Trotzdem sehr geiles konzert!!

alle Konzertkritiken aus der CommunityKonzertkritik schreiben

Kommentare (1)

Avatar von roquai roquai 21.03.2013 | 20:48

Genau, fang mal nen Popo an! :-D

Bitte einloggen, wenn du diese Konzertkritik kommentieren möchtest.