Zur mobilen Seite wechseln
12.05.2007 Autor: antep# 0

Bloc Party: London - Fuckin Brixton Academy - Brixton sag ich! (20.04.2007)

20. April, eigentlich sollte Antep heute aufn ein Wagner Konzert gehen, schliesslich hat heute der Führer Geburtstag! jetzt nicht gleich den antep anprangern, nach 16 jahren im auslaenderland tickt man halt nicht mehr richtig. Es steht schlecht um den Antep, depressionen sind angesagt, 28 und schon end-of life crisis. von wegen i'm 22 don't know what i'm supposed to do. scheisse, ich wollte nie investment banker werden, jetzt stecke ich auf einmal mitten drin. was fuer ein scheisss, antep ist doch zu hoeherem bestimmt! voll der dreck, und dann bloc party, mode band. I hate fuckin England und i hate noch mehr die fuckin brixton academy!! erstes lied, nur soundbrei, brauche 3 minuten um den song zu erkennen, voll arm. antep braucht jetzt was auf die fresse, pogomaessig geht nichts... bisschen rumpupsen mit unter15jaehrigen, was geht? die band macht auf cool, null praesenz, was soll das? voll arm!! total voll der laden, und dieser abhang zur buehne, sind wir in kitzbuehl, oder was? lieder alle voll arm, neues album auch nicht so der hit, was geht?? soll ich mir hier gleich killen? anetp ueberlegt echt ob er nach hause geht, aber das hat er das letzte mal bei cradle of filth gemacht, und bei backstreet boys, oder doch nicht? erst mal bier holen zum klar denken, antep nimmt schlafpillen, aber egal mit alkohol flescht das gut! antep steht hinten, kein lied zieht, dann auf einmal It's so cold in this house.... fuck ds ist ja von denen, in 10ms moscht antep von ganz hinten nach ca. 10 m vor die buehne, pogo ohne ruecksicht auf verluste, antep will auf die fresse kriegen, moschen, sterben, verrecken, fuck you all, ...

alle Konzertkritiken aus der CommunityKonzertkritik schreiben

Bitte einloggen, wenn du diese Konzertkritik kommentieren möchtest.