Zur mobilen Seite wechseln

eure aktuellen TOP 10 alben !

1095 Beiträge - 136998 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 51 - 52 - 53 - 54 - 55 | Seite 55 von 55 , 1095 Ergebnisse

03.07.2019 | 01:11 » Moderation benachrichtigen
Das freut mich in jedweder Hinsicht.
Beruhigend.

Ist aber auch 'ne energetisch-spaßige Sause, die Spidergawd da liefern! :cheers:
15.04.2020 | 16:07 » Moderation benachrichtigen
01 sleeparchive - trust
02 autechre- exai
03 agnes obel- myopia
04 four tet- sixteen oceans
05 christian löffler- lys
06 burial- tunes 2011 - 2019
07 grimes - miss antrophocene
08 dua lipa- dua lipa
09 vacant - belong
10 pantha du prince- conference of trees
04.03.2021 | 14:56 » Moderation benachrichtigen
julien baker - little oblivions
anneke van giersbergen - the darkest skies are the brightest
mogwai - as the love continues
daughter - if you leave
sufjan stevens - the ascension
beach house - bloom
the weather station - ignorance
ital tek - outland
bilderbuch - schick schock
celeste - not your muse
04.03.2021 | 15:03 » Moderation benachrichtigen
Welche Musik kann man auf Anniekes Platte so in etwa erwarten?
04.03.2021 | 19:25 » Moderation benachrichtigen
Welche Musik kann man auf Anniekes Platte so in etwa erwarten?Olsen, 04.03.2021 15:03 #



puh... mit the gathering kann man das kaum mehr vergleichen, anneke ist ja schon seit ungefähr 15 jahren mehr oder weniger auf solopfaden unterwegs - dabei gabs unzählige kollaborationen, u.a. mit devin townsend, danny cavanagh und ein paar gastauftritte metallischer art waren auch dabei...klick
das teil hier ist reduzierter pop/folk, der zwar meist unaufgeregt & kompakt daherkommt, in den texten aber keineswegs sonnenschein verbreitet.. mMn klingt ihre stimme klingt auch ein bisschen weniger theatralisch als früher. mit meiner rosaroten fanbrille würde ich das album auch nur sehr wenigen hier im forum empfehlen, aber was weiß ich schon?



"agape"
05.03.2021 | 15:36 » Moderation benachrichtigen
und natürlich das wichtigste / meistgehörte album der letzten wochen total vergessen... :rolleyes:

bicep - "isles"
bitte einmal ganz oben einsortieren, danke.
17.04.2021 | 12:08 » Moderation benachrichtigen
20 aus 2021 sind es momentan, in ungefähr der reihenfolge:

still corners - the last exit
arab strap - as days get dark
riverrun - avalon marsh
neøv - picture of a good life
the notwist - vertigo days
mint julep - in a deep and dreamless sleep
the underground youth - the falling
tindersticks - distractions
mogwai - as the love continues
wild pink - the shining but tropical
last ice - last ice
the telescopes - songs of love and revolution
yung - ongoing dispute
fawning - illusions of control
radio supernova - takaisin
god is an astronaut - ghost tapes #10
a winged victory for the sullen - invisible cities
kings of leon - when you see yourself
clap your hands say yeah - new fragility
bicep - isles
17.04.2021 | 12:45 » Moderation benachrichtigen
Dafür, dass du dich vorerst nicht mit Alben aus 2021 beschäftigen wolltest, hast du schon wieder mehr Alben aus diesem Jahr als ich gehört. Wie machst du das? Hast du alle Alben vor 2021, einschließlich die 1000 Alben aus 2020 abhaken können? Wie viele Doppelgänger hast du?
17.04.2021 | 12:53 » Moderation benachrichtigen
Best Of 2021 bei mir bisher:

The Armed - Ultrapop
Brockhampton - Roadrunner: New Light, New Machine
DJ Muggs X Flee Lord - Rammellzee
DJ Muggs X Rome Streetz - Death & The Magician
ElCamino - Block Work
For Your Health - In Spite Of
Genghis Tron - Dream Weapon
Hus Kingpin - Portishus
Kings Of Leon - When You See Yourself
Knoll - Interstice
Nef - Tabula Rasa
Portrayal Of Guilt - We Are Always Alone
Pupil Slicer - Mirrors
Tha God Fahim X Your Old Droog - Tha Wolf On Wall Street
Vitrail - Les Pages Oublie?es

13/15 Underground Hip Hop oder menschenverachtender Krach. War klar.:rolleyes:
17.04.2021 | 13:05 » Moderation benachrichtigen
tja, es ist einfach die neugier, die mich treibt. :bigsmile: und dann braucht's nur 1-2 alben, die mir gut gefallen, und ich steck schon wieder im sog. allerdings geh ich das jetzt wesentlich entspannter an - lücken werden akzeptiert und so.

wie mach ich das? also meistens steh ich recht früh auf, sodass ich bei kaffee und frühstück vor der arbeit ungefähr zwei alben anteste. und nachmittags / abends / wochenende oder halt immer, wenn ich zeit finde, höre ich die als gut wahrgenommenen alben nach - manchmal nebenher, manchmal konzentriert - oder teste noch ein paar neue.

2020 ist dann doch nicht wirklich zu dem abschluss gekommen, den ich geplant hatte, aber insgesamt bin ich mit dem ergebnis zufrieden, und nachhören tue ich auch noch zwischendurch. genauso wie ältere sachen. kommt halt, wie es kommt. abhaken oder abschluss wird's wohl ohnehin nie geben.


übrigens hab ich mir auch john cale mal vorgelegt. hab - anders als von dir empfohlen - doch mit dem debut angefangen und dann chronologisch bisher die beiden folgenden gehört. das debut ist bis auf ghost story tatsächlich ziemlicher murks, danach wird's auf jeden fall um längen besser, aber so wie in dem stück packt er mich bisher bei weitem nicht.
17.04.2021 | 13:10 » Moderation benachrichtigen
Best Of 2021 bei mir bisher:

13/15 Underground Hip Hop oder menschenverachtender Krach. War klar.:rolleyes:Powder To The People, 17.04.2021 12:53 #

Armand Hammer x The Alchemist solltest du auch in die Liste mit aufnehmen, weil untergründiger geht kaum, wenn du tiefsten Stellen des Marianengraben erreicht hast.
08.09.2021 | 14:39 » Moderation benachrichtigen
top 8
sophia kennedy - monsters (ein wilder ritt durch diverse stile, amano & mcpete dürfen da gerne mal ran!)
ellen allien - nost (deeptechno deluxe!)
ellen allien - aurAA (mit den vier remixen noch besser!)
ellen allien - alientronic (noch mehr deeptechno)
low - ones and sixes (hey, alleine der opener ist das geld für die platte wert!)
slowdive - slowdive (mindestens so gut wie die ersten 2 alben, shoegaze-gold!)
james blake - assume form (anfangs unterschätzt, wächst aber immer weiter!)
hante - morning tsunami (darkwave-techno-edm mit nettem 80er-flair)


flop 2
lorde - solar power (hippiemucke für die spaßbefreite veganerin von nebenan, das cover ist aber nice)
liars - the apple drop (mit angezogener handbremse durch altbekanntes. früher war das dann doch besser.)
08.09.2021 | 15:00 » Moderation benachrichtigen
Bei Liars hab ich nach wie vor erst einen Durchgang hinter mir, fühl mich aqber auch nicht grad nach einem Weiteren :confused: .
08.09.2021 | 18:26 » Moderation benachrichtigen
ellen allien - nost (deeptechno deluxe!)
ellen allien - aurAA (mit den vier remixen noch besser!)
ellen allien - alientronic (noch mehr deeptechno)-pmh-, 08.09.2021 14:39 #

hab mich etwas bei der durchgehört - leider ist es nicht das, was ich suche. deep finde ich da kaum etwas, für mich ist das eher minimal techno oder tech house, aber da wirst du dich besser auskennen. zudem nerven mich durchgehend die vocals - mit dieser art der verfremdung kannst du mich jagen.
23.09.2021 | 18:44 » Moderation benachrichtigen
Trapped Under Ice - Heatwave
Angel Du$t - Rock The Fuck On Forever
Angel Du$t - A.D.
Harms Way – Rust
Harms Way – Posthuman
Harms Way - Blinded
Limp Bizkit - Gold Cobra
Throwdown - Intolerance
Throwdown - Vendetta
The Destiny Program - Gathas

Momentan mag ich es gerne ordentlich auf die Fresse. :cool:

« erste Seite | zurück | 51 - 52 - 53 - 54 - 55 | Seite 55 von 55 , 1095 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Platten » eure aktuellen TOP 10 alben !