Zur mobilen Seite wechseln

euroVisions Songcontest 2019/2020

848 Beiträge - 20137 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 39 - 40 - 41 - 42 - 43 | weiter | letzte Seite » | Seite 42 von 43 , 848 Ergebnisse

15.03.2020 | 08:04 » Moderation benachrichtigen
Glückwunsch an Schmirglie :cheers:

Vor allen Dingen besten Dank an Czerkus :bow:- hat sehr viel Spass gemacht. Jederzeit wieder
15.03.2020 | 08:59 » Moderation benachrichtigen
Auch von mir Glückwunsch an den Sieger! :cheers:

Mit dem 6. Platz bin ich absolut zufrieden, glaube sogar, dass ich bei meiner letzten Teilnahme auch Sechster wurde.

Ein großes Dankeschön an czerkus für seine Organisation und die damit verbundenen Mühen. Sehr gut gemacht! :cheers:
15.03.2020 | 09:07 » Moderation benachrichtigen
Also mit dem 22. Platz bin ich ehrlich gesagt nicht so richtig zufrieden, aber war ja klar, dass ihr hier alle keine Ahnung habt. In meinem Powermetal-Forum bin ich dafür ne ganz große Nummer! :tongue:

Vielen Dank an die Organisation und an alle Beteiligten. Hat wieder Spaß gemacht, ihr Freaks!
15.03.2020 | 10:42 » Moderation benachrichtigen
Also mit dem 22. Platz bin ich ehrlich gesagt nicht so richtig zufrieden, aber war ja klar, dass ihr hier alle keine Ahnung habt. In meinem Powermetal-Forum bin ich dafür ne ganz große Nummer! :tongue:

Vielen Dank an die Organisation und an alle Beteiligten. Hat wieder Spaß gemacht, ihr Freaks!Mobbi, 15.03.2020 09:07 #


Zu Punkten hat's bei mir zwar nicht gereicht, aber dieser theatralische Gesang machte das Ding bei mir irgendwie zum Gewinner der Herzen. Stach auf jeden Fall ordentlich raus.:thumbsup:
15.03.2020 | 10:43 » Moderation benachrichtigen
Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für die Organisation.

Und als ich dachte, ich hätte in meinem Leben alles gesehen, gab mir Cornello zehn Punkte.
15.03.2020 | 10:55 » Moderation benachrichtigen
Herzlichen Glückwunsch an Schmirglie :cheers: !
Und vielen Dank an Czerkus für alles Gedöns!
Da das alles aber schon wieder so lange her ist, werd ich mir das ganze Zeug noch einmal durchhören, in der Reihenfolge der Wertung.
15.03.2020 | 11:02 » Moderation benachrichtigen
So, hier nochmal alles. Reihenfolge müsst ihr selbst arrangieren.


Geändert, siehe unten.

Zuletzt geändert von eigenwert 15.03.2020 11:54

15.03.2020 | 11:28 » Moderation benachrichtigen
Vielen Dank! Ich freue mich sehr :bigsmile:
Gratulation noch mal an McPete und auch an Woas', die beide mutigere Wahlen getroffen haben, aber ich bin auch ganz zufrieden, dass ich mit einem Lied, das ich letztes Jahr wirklich viel gehört habe und das offenbar sonst keiner kannte (obwohl Visions-relevant und in meiner Jahres-Top10!), so gut punkten konnte.
Da das alles aber schon wieder so lange her ist, werd ich mir das ganze Zeug noch einmal durchhören, in der Reihenfolge der Wertung.eigenwert, 15.03.2020 10:55 #

Das werde ich sicher auch machen!

Vielen Dank noch mal an Czerkus und ich habe eigentlich nur anzumerken, dass man nächstes Mal von vornherein direkt drei Termine fest machen sollte: Deadline Beitrags-Abgabe, Termin der Sendung und Deadline Bewertung. Dann zieht sich das wahrscheinlich weniger.
15.03.2020 | 11:44 » Moderation benachrichtigen
@Harry: Sorry, ist geändert :smile:
@Eigenwert: In dem zitierten Beitrag ist noch mindestens ein falscher Link und die White Lies fehlen. Ich hoffe, meine Version unten ist richtig :floet:
@schmirglie: Ja, definitiv. Alles in Abständen von (beispielsweise) jeweils zwei Wochen sollte locker machbar sein. Insgesamt wird für mich auch viel Vorbereitungszeit wegfallen. Zusätzlich: Termin/Ablauf der Ergebnisbekanntgabe vorher festlegen.
Und das Finale:
Land ohne Namen hat gewählt! Hier die finalen Ergebnisse übermittelt durch cornello:
2 Punkte für: Mike Patton & Jean-Claude Vannier mit Browning aus dem Land Baguettanien
3 Punkte für: The Coathangers mit F The Nra aus dem Land Egalistan
4 Punkte für: Vånna Inget mit Främlingar aus dem Land Land Vor Unserer Zeit
5 Punkte für: Penelope Isles mit Gnarbone aus dem Land Absurdistan
6 Punkte für: Die Höchste Eisenbahn mit Louise aus dem Land Isla Nublar
7 Punkte für: The Düsseldorf Düsterboys mit Kaffee Aus Der Küche aus dem Land Mesopotamien
8 Punkte für: Little Simz mit Offence aus dem Land Raketenwürmer
10 Punkte für: White Lies mit Time To Give aus dem Land Dröhnland
12 Punkte für: Psychedelic Porn Crumpets mit Hymn For A Droid aus dem Land Kirreponien

Endstand:
1. schmirglie Kirreponien Psychedelic Porn Crumpets Hymn For A Droid - 128
2. mcpete Raketenwürmer Little Simz Offence - 120
3. Woas Sois... Mesopotamien The Düsseldorf Düsterboys Kaffee Aus Der Küche - 98
4. der herrscher Dröhnland White Lies Time To Give - 90
5. Powder To The People Kreml Brülee Glassing Follow Through - 86
6. LarryRansomInferno Land Vor Unserer Zeit Vånna Inget Främlingar - 77
7. fennegk Baguettanien Mike Patton & Jean-Claude Vannier Browning - 74
8. affenkind Absurdistan Penelope Isles Gnarbone - 71
und phil24 Glubbdubdrib The Black Wizards Imposing Sun - 71
10. cornello Land Ohne Namen Julien Baker The Modern Leper - 63
11. Crackerman Wanker County 10000 Km² Gegen Die Zeit All The Time - 61
12. -pmh- Eros Never Stops Dreaming HVOB Eraser - 51
13. CYBERBORIS Albernistan Brutus Django - 46
14. alvarez Krugoslawien Mikal Cronin Show Me - 43
15. Geoffrey Peterson Stardew Valley Latitudes Underlie - 42
16. Go Ahead Eagle Equalia Robert Pehrsson's Humbucker Pick Me Up - 40
17. eigenwert Ghosnien Dog Chasing Sun Sabbath - 38
18. BADBRAIN Egalistan The Coathangers F The NRA - 31
19. moorely Operettenstaat The Heavy Minds Second Mind - 30
20. Donnerjakob Venora Dry Cleaning Sit Down Meal - 27
21. against pollution Isla Nublar Die Höchste Eisenbahn Louise - 26
22. Mobbi Land Marco Hietala Stones - 11
23. FaithAndHope Das Land Der Tanzenden Rosa Elefanten Ariana Grande Needy - 8

Der Sieger des höchstoffiziellen euroVisions Songcontests 2019/2020 sind somit die Psychedelic Porn Crumpets mit Hymn For A Droid aus Kirreponien vertreten durch schmirglie! Herzlichen Glückwunsch :hi:

Dann noch ein paar sinnlose Statistiken: Kirreponien hat nicht nur den ESC gewonnen, sondern war auch Everybody's Darling und hat in 19 von 22 möglichen Fällen Punkte bekommen. :respekt: Platz zwei in der Wertung sind Absurdistan und die Raketenwürmer.
Die meisten 12-Punkte Wertungen gab es mit jeweils 4 für Mesopotamien und die Raketenwürmer. Dazu passend haben die beiden Länder auch die höchsten Durchschnittspunktzahlen pro positiver Bewertung mit 8,91 bzw. 8,00 Punkten/Bewertung.

Vielen Dank an Euch für die Teilnahme, ihr habt es mir auch sehr einfach gemacht. Selbst die Reihenfolge für die Veröffentlichung musste ich mir nicht ausdenken, sondern das wurde "automatisch" spannend. Tatsächlich wusste ich selbst bis zur vorletzten Bewertung nicht, wer das hier gewinnen wird :bigsmile:
Ebenso noch ein Danke an Fahrenheit dafür, dass seine alte Bewertungstabelle noch online ist. So musste ich mir meine Excel-Tabelle nicht komplett neu ausdenken :bigsmile:
Ich hatte Spaß, von mir aus gerne wieder! :wink3:

Die ewige Hall of F/Shame:
BestOf 2015:
der_acki - Wunderland, The Slow Show - Dresden (112 Punkte bei 15 Teilnehmern)

BestOf 2016:
Woas Sois... - Never, Neverland, DJ Shadow feat. Run The Jewels - Nobody Speak (135 Punkte bei 19 Teilnehmern)

Sommerhit 2017:
Woas Sois... - Barzakh - ...And You Will Know Us by the Trail of Dead - The Summer of '91 (106 Punkte bei 26 Teilnehmern)
Taisumi - Summer Isles - Omar Souleyman - Bahdeni Nami (ebenfalls 106 Punkte bei 26 Teilnehmern)

BestOf 2017:
Powder To The People - Palästina Turner - Algiers - The Underside Of Power (113 Punkte bei 23 Teilnehmern)

Pophit Sommer 2018:
Harry Gant - Lud - The Pipettes - Pull Shapes (108 Punkte bei 24 Teilnehmern)

Songcontest 2019/202:
schmirglie - Kirreponien - Psychedelic Porn Crumpets - Hymn For A Droid (128 Punkte bei 23 Teilnehmern)
czerkus, 14.03.2020 22:39 #
15.03.2020 | 12:28 » Moderation benachrichtigen
Auch von mir ein dickes Dankeschön an czerkus und congratulations an den Gewinner schmirglie :cheers::cheers:
Es war mir ein inneres Feuerwerk wieder dabei sein zu dürfen (auch wenn ich als Kellerkind mal wieder nur im unteren drittel mitmischen konnte)! Auch den Mut von FaithAndHope, mcpete und Woasi in der Songauswahl, möchte ich noch mal hervorheben :thumbsup: Fand ich famos und das hat mich schon für die kommende Runde inspiriert :wink:
15.03.2020 | 12:39 » Moderation benachrichtigen
Ich hatte meinen Song ja so ausgewählt, dass mich hier niemand errät und er trotzdem gut ankommt. Kam jetzt nur so mäßig an, aber dabei ist alles. Wie ich wohl mit Glass Beach abgeschnitten hätte?:hm:
Auch von mir: Glückwunsch an schmirglie und Dankeschön an czerkus!
15.03.2020 | 12:47 » Moderation benachrichtigen
Ich bin mit meinem Platz 5 sehr zufrieden, zumal ich mit bipolaren Bewertungen gerechnet habe (was sich ja auch bestätigt hat). Glückwunsch an den Gewinner und herzlichen Dank nochmal an czerkus' super Engagement.:cheers::cheers::cheers:
15.03.2020 | 13:10 » Moderation benachrichtigen
Ich hatte meinen Song ja so ausgewählt, dass mich hier niemand errät und er [bestenfalls] trotzdem gut ankommt.alvarez, 15.03.2020 12:39
Just like here; meine eigentlichen Aspiranten waren so eindeutig "fuchsig", dass ich Mike und Jean für das Stück richtig dankbar bin.
15.03.2020 | 13:41 » Moderation benachrichtigen
Ich hatte meinen Song ja so ausgewählt, dass mich hier niemand errät und er [bestenfalls] trotzdem gut ankommt.alvarez, 15.03.2020 12:39
Just like here; meine eigentlichen Aspiranten waren so eindeutig "fuchsig", dass ich Mike und Jean für das Stück richtig dankbar bin.fennegk, 15.03.2020 13:10

Ja aber warum nicht “On Top Of The World“? Das wäre bei mir zweistellig geworden.
15.03.2020 | 14:38 » Moderation benachrichtigen
Glückwunsch an Schmirglie :cheers: und tausend Dank an Czerkus :cheers:!
Mir hat's mal wieder großen Spaß gemacht, gerne demnächst wieder !
Grüße an alle Teilnehmer.
15.03.2020 | 15:55 » Moderation benachrichtigen
Von meiner Seite natürlich auch Gratulation an Herrn Schmirglie zu seiner ersten Platzierung!
Herrn czerkus natürlich :respekt: für die Organisation und Abwicklung :hi:

Ich bin schon wahnsinnig begeistert, den 2. Platz belegen haben zu können. Daher danke für die Punktevergaben in meine Richtung.

Es war ein großer Spaß und bis zum Schluss Hochspannung!
15.03.2020 | 16:40 » Moderation benachrichtigen
Ich hatte meinen Song ja so ausgewählt, dass mich hier niemand errät und er [bestenfalls] trotzdem gut ankommt.alvarez, 15.03.2020 12:39
Just like here; meine eigentlichen Aspiranten waren so eindeutig "fuchsig", dass ich Mike und Jean für das Stück richtig dankbar bin.fennegk, 15.03.2020 13:10
Ja aber warum nicht “On Top Of The World“? Das wäre bei mir zweistellig geworden.Powder To The People, 15.03.2020 13:41
Hätte ich das mal vorher gewusst! :bigsmile:

Nun, ich verstehe den Einwand, aber "Browning" hat sich mit seiner Leichtigkeit und den Bangbangbang-/Shootshootshoot-Zeilen einfach zu tief eingegraben.
Und redlich zufrieden bin mit dem Mittelfeldplatz ohnehin.
15.03.2020 | 17:53 » Moderation benachrichtigen
Ich fand es auch wie immer sehr spannend und vorallem interessant, was hier für Songs an den starte gegangen sind.
Auch wenn ich auf dem letzten Platz gelandet bin, ich liebe meinen Song!:bigsmile::cool:

Vielen Dank für die wunderbare Organisation und alle Teilnehmer!
Es war mir wie immer ein inneres Blumenpflücken!!:hi::heart:
15.03.2020 | 22:38 » Moderation benachrichtigen
Puh, am Ende nochmal in die Relegation gerettet. :bigsmile:

Großes sorry an alle für meine versäumte PN und ein noch größeres an Peter, dem daher ein Punkt versagt blieb, weil er nachgerutscht wäre.

Auch wenn ich dieses Mal nicht live dabei sein konnte, war es wieder ein großer Spaß! Danke dafür, czerkus! :smile:
16.03.2020 | 10:47 » Moderation benachrichtigen
Ja, ein verdienter Sieger. Und mein Land hat es immerhin ins Mittelfeld geschafft. :smile:

« erste Seite | zurück | 39 - 40 - 41 - 42 - 43 | weiter | letzte Seite » | Seite 42 von 43 , 848 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Und sonst... » euroVisions Songcontest 2019/2020