Zur mobilen Seite wechseln

VISIONS 312

21 Beiträge - 3148 Aufrufe

1 - 2 | weiter | letzte Seite » | Seite 1 von 2 , 21 Ergebnisse

27.02.2019 | 16:01 » Moderation benachrichtigen
So, der monatliche Event des Jahres: Die neue Visions ist da!

Cover (Abo): Foals, größtenteils harmlos

Poster: Foals / The Claypool Lennon Delirium Cover (sehr spacy 70er Artwork)

Special: Her mit den blonden kleinen Schwedinnen

Buyer's Guid: Bob Mould (Zen Arcade nur als "Gute Wahl" :confused:)

Top 5:
1: The Claypool Lennon Delirium - South Of Reality
2: Better Oblivion Community Center - s/t
3: Foals - Everything not saved will be lost Pt.1
4: Black Schlumpfine - Veil Nebula
5: Pkew Pkew Pkew - Optimal Lifestyle

Last 3:
Masked Intruder - III
In Flames - I, The Mask
Weezer - Black Album
27.02.2019 | 16:26 » Moderation benachrichtigen
Buyer's Guid: Bob Mould (Zen Arcade nur als "Gute Wahl" :confused:)Woas Sois..., 27.02.2019 16:01 #

Un-er-hört :cussing: !!!11!1!1
27.02.2019 | 16:35 » Moderation benachrichtigen
Damit ist Freitag dann schon mal offiziell als Pkew Pkew Pkew-Tag reserviert, bin gespannt!
27.02.2019 | 17:28 » Moderation benachrichtigen
Buyer's Guid: Bob Mould (Zen Arcade nur als "Gute Wahl" :confused:)Woas Sois..., 27.02.2019 16:01 #

Un-er-hört :cussing: !!!11!1!1eigenwert, 27.02.2019 16:26 #


Naja, als mittelmässiges Album ja noch gut weggekommen.
27.02.2019 | 17:47 » Moderation benachrichtigen
Hab mir, nachdem die hier Platte der Woche war, mal die paar Vorabsongs vom Delirium angehört und war wirklich total positiv überrascht. Nicht nur weil das alles super tight komponiert ist und nicht in stundenlanges Gegniedel ausartet, sondern auch weil Claypool sich zurücknimmt, nicht übermäßig albern ist und nicht ständig überall reinslappt (abgesehen von seinen unbestreitbaren musikalischen Fähigkeiten, kann ich mir deswegen nämlich kaum was von ihm anhören). Freu mich, das mal komplett zu hören.
Auch die restlichen Schönheiten lesen sich ganz verheißungsvoll und auf das Schwedenspecial hab ich auch Bock.
28.02.2019 | 15:51 » Moderation benachrichtigen
Irgendwie bin ich...entäuscht, vor allem über das Banner "mit den Backyard Babies als Gastjuroren" und dann stammen eben mal 2 Besprechungen von 55 von ihnen... naja...

Andere Sache: Kverletak in allen Ehren (oder auch nicht; die Texte finde ich vor allem sehr "deep") und auch The Good, The Bad and The Zugly in allen Ehren, aber...Ivar Nikolaison hatte mit Silver vorher eine weitaus bessere Band: für die Interessierten, einfach "The Personal Decay" oder "Only Boring People Get Bored" auf Youtube anhören.
28.02.2019 | 16:04 » Moderation benachrichtigen
Irgendwie bin ich...entäuscht, vor allem über das Banner "mit den Backyard Babies als Gastjuroren" und dann stammen eben mal 2 Besprechungen von 55 von ihnen... naja...theguilt, 28.02.2019 15:51 #

Hab das jetzt nicht gesehen, aber mal ehrlich, ich hätte da nicht mehr erwartet und finde das auch völlig okay. Ich glaube, damals bei den Ärzten war es auch eine Besprechung pro Arzt.
Last 3:
Weezer - Black AlbumWoas Sois..., 27.02.2019 16:01 #

Da bin ich mal gespannt. :kaffee:
28.02.2019 | 16:05 » Moderation benachrichtigen
Bei dem Schweden-Special stört mich eher, dass man krampfhaft die "Pop" Bands ausklammert (ABBA, Ace of Base und sowas, megaerfolgreich, ich verzähl ja auch nichts von Britpop ohne Oasis), dann aber Bands wie Breach ausklammert.
28.02.2019 | 16:11 » Moderation benachrichtigen
Bei dem Schweden-Special stört mich eher, dass man krampfhaft die "Pop" Bands ausklammert (ABBA, Ace of Base und sowas, megaerfolgreich, ich verzähl ja auch nichts von Britpop ohne Oasis), dann aber Bands wie Breach ausklammert.Woas Sois..., 28.02.2019 16:05 #

Versteh ich nicht. Kannst du das erläutern/umformulieren?
28.02.2019 | 16:20 » Moderation benachrichtigen
Naja,Abba nicht, weil nicht visionskompatibel (und von mir aus dürfen die auch sehr gerne weg), aber dann so wichtige Bands wie Breach eben doch nicht.
Aber mir egal, ich kauf mir das Heft eh nur alle paar Jahre mal.
28.02.2019 | 16:25 » Moderation benachrichtigen
Okay, ich hab das Special jetzt nicht gesehen und weiß nicht, wie umfangreich es ist, aber es gibt halt auch sauviele gute und Visions-relevante Bands aus Schweden.
28.02.2019 | 16:31 » Moderation benachrichtigen
Es gibt überhaupt sehr viele Bands von dort, da muss ein Nest sein. also rein im Vergleich zur Einwohnerzahl :smile:.
28.02.2019 | 16:36 » Moderation benachrichtigen
Ich glaube eher, die Qualität lässt einen glauben, es gäbe da vielleicht mehr Bands als z. B. bei uns. Die haben da ein unglaubliches gutes Gespür für Songwriting und für das richte Feeling - weiß auch nicht genau warum. Aber was bei deutschen Bands oft verkrampft und nicht wirklich zündend klingt, scheint bei vielen schwedischen Bands fast ein Selbstläufer zu sein.
28.02.2019 | 16:53 » Moderation benachrichtigen
Da dürfte sehr viel dran sein.
Ich hab mich Anfang der 90er schon mal ernsthaft gefragt, was Schland denn aktuell an wirklich guten Bands zu bieten hat (bei einem noch etwas eingeschränkten Horizont meinerseits).
Schwedenbands konnt ich da auch noch nicht wirklich viele aufzählen, aber ich denke, dass ich lange Zeit doch mehr schwedische als deutsche in meinem Regal hatte.
Namen nenn ich jetzt keine, wegen weiß-nicht-mehr-so-genau.
28.02.2019 | 18:52 » Moderation benachrichtigen
Mir fehlen die Truckfighters ja. Starke (vor allem Live-) Band. :klugscheiss::smile:
28.02.2019 | 18:55 » Moderation benachrichtigen
Last 3:
Weezer - Black AlbumWoas Sois..., 27.02.2019 16:01 #

Da bin ich mal gespannt. :kaffee:HIRNTOT, 28.02.2019 16:04 #


Wenn es so "schlecht" ist wie die In Flames wird's mir gefallen.
01.03.2019 | 08:40 » Moderation benachrichtigen
Es gibt überhaupt sehr viele Bands von dort, da muss ein Nest sein. also rein im Vergleich zur Einwohnerzahl :smile:.eigenwert, 28.02.2019 16:31 #


Das wurde doch auch schon mal in Visions thematisiert (ist aber sicher schon einige, viele Jahre her). Die haben glaube ich eine staatliche Grundsicherung für in Bands spielende Musiker und außerdem ein Recht auf kostenlose Proberäume oder so. So was in der Art war es.
01.03.2019 | 22:11 » Moderation benachrichtigen
Habt ihr nur einen bei euch in der Redaktion, der Hip Hop/Rap hört? Statt einen Ferris-Verriss zu schreiben, hättet ihr stattdessen den sehr guten Disarstar vorstellen können... :klugscheiss:
02.03.2019 | 07:08 » Moderation benachrichtigen
Aber ist - bei aller Liebe für Ferris - das Ding nicht vielleicht einfach verrisswürdig-scheiße?
04.03.2019 | 11:18 » Moderation benachrichtigen
Ich fand das Special enttäuschend. Passiert mir eigentlich nie, wenn Bosse verantwortlich zeichnet. Diese sieben Thesen reichten mir so eben zu einem 'war das schon alles'-Schulterzucken. Tja, war's wohl.
Und die bunt gemischten besten Platten, die an eine Story drangehängt werden, naja zu denen hat man fast durchgehend eine eigene Meinung, finde ich. Mehr als zur Kenntnis nehmen habe ich da leider auch nicht rausgezogen.

1 - 2 | weiter | letzte Seite » | Seite 1 von 2 , 21 Ergebnisse

Home » Community » Forum » VISIONS » VISIONS 312