Zur mobilen Seite wechseln

TV-Frühwarndienst

2618 Beiträge - 285835 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 2 - 3 - 4 - 5 - 6 | weiter | letzte Seite » | Seite 4 von 131 , 2618 Ergebnisse

29.12.2009 | 21:03 » Moderation benachrichtigen
Ich weiß nicht, ob es hier andernorts schon erwähnt wurde, aber Silvester/Neujahr zeigt 3sat wieder rund um die Uhr Konzerte ("pop around the clock"). Könnte ja was dabei sein für den ein oder anderen hier.

Linktextpottjott, 29.12.2009 20:57


Ohja, auf jeden! Danke für Erinnerung. Sehe mir fast jedes Jahr einiges davon an.
Gerade wenn man schreckhaft wie ich ist (bleibe daher auch zuhause, hab Ohropax bzw. MP3-Player mit in-ear Kopfhörer zur Hand *g*), das restliche Programm aufgrund des völlig gaga-haften Freudetummels einen zur Weißglut treibt und sowieso nix besseres zu tun hat. :cool:
29.12.2009 | 21:24 » Moderation benachrichtigen
aber soviel sehenswertes ist da auch nicht dabei :rolleyes:
10.01.2010 | 11:32 » Moderation benachrichtigen
> heute bzw. morgen im wdr rockpalast <

Visions Festival 2009: Dredg
Aufzeichnung vom 01. November 2009 - Dortmund

Montag, 11. Januar 2010, 00.15 - 02.15 Uhr .
Nach 20 Jahren und 200 Ausgaben ließ es sich das Dortmunder Visions Magazin nicht nehmen, seine Heimatstadt in eine einzige Bühne des Rock’n‘Roll zu verwandeln. Ein ganz besonderer Leckerbissen war dabei der Auftritt der kalifornischen Rocker Dredg, die zum Abschluss des Festival-Wochenendes das Publikum im Dortmunder Konzerthaus begeisterten. Für eine Band, die eigentlich vom härteren Rock her kommt und stets Wert auf ihre Eigenständigkeit legt, haben Dredg erstaunlich wenig Angst vor Pop und Ohrwurm-Melodien. Seit ihrem 2005er- Album "Catch Without Arms" beweisen sie auch Mut zum Pathos und zur großen Geste.


Anschließend von 02.00 bis 02.15 Uhr:
WASHINGTON
(Visions Party, Werkstatt Köln, am 07.02.09)
Washington kommen aus dem norwegischen Tromsø, das hoch über dem Polarkreis liegt. Während ihre beiden ersten Alben noch starke Americana-Einflüsse hatten, hört man ihrem aktuellen Longplayer „Rouge/Noir“ seine arktische Herkunft an: Entrückt-melodische Passagen wechseln sich mit beklemmendem (Post-) Rock ab.



wdr-link
24.01.2010 | 22:31 » Moderation benachrichtigen
eher ein spätwarndienst:

heute bzw. morgen, 00:15 - 02:15 im wdr rockpalast:
wilco & kashmir

wdr-link
31.01.2010 | 13:28 » Moderation benachrichtigen

heute bzw. morgen, 00:15 - 02:50 im wdr rockpalast
:


Brendan Benson
Brendan Benson ist ein Singer/Songwriter, wie er im Buche steht: Sein aktuelles Album „My Old, Familiar Friend“ besticht durch kraftvolle, poppige Melodien, die gerne auch mal beatlesk ausfallen und mit klassischen Soul-Elementen angereichert werden. Einflüsse, an denen die Zusammenarbeit mit Jack White bei der gemeinsamen Band The Raconteurs bestimmt nicht unschuldig ist.


Billy Bragg
Billy Bragg, der von der britischen Tageszeitung The Times als „national treasure“ bezeichnet wurde, trat bereits in den Siebzigern mit der Punkband Riff Raff in Erscheinung, wurde aber erst Mitte der Achtziger als politisch engagierter Solokünstler bekannt. Bragg setzt sich mit seiner Folk-orientierten Songwriter-Musik gegen Rassismus, die Monarchie und Faschismus ein. Auf seinen zahlreichen Studioalben haben unter anderem Johnny Marr von den Smiths, Peter Buck und Michael Stipe von R.E.M. mitgewirkt. Sein aktuelles Album „Mr. Love & Justice“ beweist, dass Bragg nichts von seinem Biss verloren hat.


I Am Kloot
I Am Kloot kommen aus Manchester und arbeiten seit mittlerweile zehn Jahren an ihrem ganz eigenen Rock-Sound, der sehr ruhig und gefühlvoll klingt und oft auf Klaviermelodien oder akustischer Gitarre basiert. Dabei verzichtet die Band fast völlig auf große Effekte und starke Dynamik. Stattdessen evoziert Sänger John Bramwell mit soulig-rauer Stimme die ganz großen Gefühle.


Akron/Family
Das US-Trio Akron/Family hat mittlerweile fünf Alben veröffentlicht, ist aber hierzulande noch weitgehend unbekannt. Das sollte sich ändern, denn die drei Herren nehmen Independent wirklich beim Wort und experimentieren fernab von Trends fröhlich und unbeschwert zwischen Neo-Folk, Avantgarde-Rock, World Music und Noise-Rock hin und her. Ein Klanglabor, das sie auch live auf der Bühne gekonnt umsetzen.
20.02.2010 | 21:36 » Moderation benachrichtigen
An alle BvB-Fans:
Mats Hummels gleich im ZDF Sportstudio! Beginn: 22:20 Uhr!
20.02.2010 | 23:51 » Moderation benachrichtigen
Was wegen olympia unterbrochen wurde ... Grumel, grumel :(
08.05.2010 | 18:20 » Moderation benachrichtigen
am 10.5 auf dem WDR Rockpalast

Heaven and Hell 0:40 Uhr

Porcupine Tree 2:10 Uhr
08.05.2010 | 22:50 » Moderation benachrichtigen
geilomat. danke, zirkel! :smile:
09.05.2010 | 19:38 » Moderation benachrichtigen
am 10.5 auf dem WDR Rockpalast

Porcupine Tree 2:10 UhrZIRKEL, 08.05.2010 18:20



ach, das ist (wie gerade nachgeschaut) ein alter hut ... ne show von 2005. hab ich schon ewig zuhause im schrank ;)
aber trotzdem empfehlenswert für das aufnahmegerät.

>wdr rp
14.05.2010 | 19:30 » Moderation benachrichtigen
WDR Rockpalast

Montag, 17. Mai 2010, 00.30 - 03.50 Uhr

00.30 - 01.35 Uhr
Deftones
(Lüdinghausen am 21.08.09)

01.35 - 02.20 Uhr
Kreator
(Köln, Underground, am 09.12.04)

02.20 - 03.50 Uhr
Bloodhound Gang
Soulfly
Opeth

(Nürburgring am 03.06.06)
14.05.2010 | 19:59 » Moderation benachrichtigen
Danke, ZIRKEL! Das hätte ich glatt mal wieder verpasst.
14.05.2010 | 20:07 » Moderation benachrichtigen
schade, nix interessantes diesmal dabei ...
01.06.2010 | 23:25 » Moderation benachrichtigen
WDR Rockpalast

7.6 , 0:15 Uhr

Brant Bjork

und auf

ZDF festival

13.6 , 3:00 Uhr

Interpol

kann ich zwar nicht sehen, aber aufnehmen?! :smile:

bei den ganzen TV angeboten zu Rock am Ring blicke ich leider nicht ganz durch wann, wo,wie was gezeigt wird :sad:
03.06.2010 | 10:25 » Moderation benachrichtigen
Was von RAR gezeigt wird, seh ich leider auch nicht. Aber hier die Sendetermine:

MTV, live am Do, 03.06.2010 22:00 – 00:00 Uhr
MTV, live am Fr, 04.06.2010 19:30 – 02:45 Uhr
MTV, live am Sa, 05.06.2010 15:30 – 04:00 Uhr
MTV, live am So, 06.06.2010 17:15 – 02:15 Uhr


EinsPlus, live am Do, 03.06.2010 21:25 – 00:00 Uhr
EinsPlus, live am Fr, 04.06.2010 17:45 – 03:00 Uhr
EinsPlus, live am Sa, 05.06.2010 17:30 – 03:00 Uhr
EinsPlus, live am So, 06.06.2010 17:00 – 03:00 Uhr


Da muss ich wohl trotz des tollen Wetters einige Stunden vorm TV verbringen. Endlich mal wieder Musik bei MTV. :bigsmile:
03.06.2010 | 11:15 » Moderation benachrichtigen
Was von RAR gezeigt wird, seh ich leider auch nicht. Aber hier die Sendetermine:

MTV, live am Do, 03.06.2010 22:00 – 00:00 UhrTOCO21, 03.06.2010 10:25

Das wird wohl Kiss sein. Sonst kann ich auch nur raten.
03.06.2010 | 14:00 » Moderation benachrichtigen
Dieses Jahr auf EinsPlus? Prima, da werde ich so viel wie möglich aufnehmen.
03.06.2010 | 19:54 » Moderation benachrichtigen
Heute um 20.15 Uhr auf ORF1: Brokeback Mountain

und um 23.00Uhr in Ersten: Departed-Unter Feinden
03.06.2010 | 20:05 » Moderation benachrichtigen
ORF1 kann ich hier leider nicht empfangen, Brokeback Mountain habe ich aber zum Glück in meiner kurzen Premiere-Zeit aufgenommen. Departed auch.
03.06.2010 | 21:21 » Moderation benachrichtigen
Heute um 20.15 Uhr auf ORF1: Brokeback Mountain

und um 23.00Uhr in Ersten: Departed-Unter FeindenLittleCreamSoda, 03.06.2010 19:54



departed schon x-mal gesehen, brokeback mountain reicht einmal ;)

« erste Seite | zurück | 2 - 3 - 4 - 5 - 6 | weiter | letzte Seite » | Seite 4 von 131 , 2618 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Mattscheibe » TV-Frühwarndienst