Zur mobilen Seite wechseln

VISIONS 305

41 Beiträge - 5739 Aufrufe

1 - 2 - 3 | weiter | letzte Seite » | Seite 1 von 3 , 41 Ergebnisse

24.07.2018 | 15:23 » Moderation benachrichtigen
Titelbild: Death Cab For Cutie (Abo) / Nine Inch Nails (Kiosk)

Poster: Death Cab For Cutie / Nine Inch Nails

Top 5
Skeletonwitch - Devouring Radiant Light
Chastity - Death Lust
Phantastic Ferniture - Phantastic Ferniture
Adolescents - Cropduster
Nine Inch Nails - Bad Witch
24.07.2018 | 15:48 » Moderation benachrichtigen
Korrektur: Poster DCFC/Trent Reznor! :klugscheiss:
Obwohl, NIN is Trent...
25.07.2018 | 08:49 » Moderation benachrichtigen
Määhh, ich hänge gerade total hinterher. Hab jetzt die Ausgabe (#303 ?!?) mit Ghost und Shun in der Hand.
Ich brauch mehr Zeit!
25.07.2018 | 11:03 » Moderation benachrichtigen
Ein Special über den "Judgement Night"-Soundtrack :gimmefive:

Habe gestern direkt ne Zeitreise durch meine CD-Sammlung gemacht :cheers:
25.07.2018 | 13:33 » Moderation benachrichtigen
Die Ausgabe ist grandios!

Mega Nine Inch Nails Bericht
Judgement Night
Erweiterung der Leserbriefe zur Battle-Rap Thematik
Zweiter Teil zum Battle-Rap
und noch so einiges mehr - super
25.07.2018 | 14:54 » Moderation benachrichtigen
Korrektur: Poster DCFC/Trent Reznor! :klugscheiss:
Obwohl, NIN is Trent...Woas Sois..., 24.07.2018 15:48
Das zaubert direkt ein Grinsen ins Fanface.
Und dass aus der Story zum neuen Album gleich 'ne History geworden sein soll... fein und extra Umweg über den Münchner Hauptbahnhof heute früh eingelegt - leider aber erfolglos, weil das neue Heft noch nicht da war.
25.07.2018 | 15:16 » Moderation benachrichtigen
So, Erfolg gehabt und ich freue mich wirklich heftelig auf die zehn Seiten NIN/TR, aber das Wortspiel ("Die nine Leben...") ist sowas von... really?
25.07.2018 | 16:16 » Moderation benachrichtigen
Dritte Meldung zum Heft: Im Display gesehen, dass es Otep noch gibt und also echt was von denen rezensiert wird. Whoa.
Dabei war ja schon damals nichts als ".T.R.I.C." wirklich nennenswert.
Anyway und Crossover weiter: Das Co-Special zur NIN-Kiste scheint auch recht ambitioniert-gut.
30.07.2018 | 15:22 » Moderation benachrichtigen
So... tolle Titel(hi)story mit dem einzigen Makel, dass man als Fan halt mit Ausnahme der letzten maximal anderthalb Seiten alles schon wusste - dafür aber wunderbar reduziert und auf den Punkt. Feiner Leseflow on top.
Und v.a.: Wieder richtig viel Bock auf NIN.
30.07.2018 | 15:36 » Moderation benachrichtigen
Weil mir am Samstag eine längere Bahnfahrt inkl. Verspätung bevorstand, habe ich mir das Heft auch geholt. In der Bahn war es dann zu voll und dank kaputter Klimaanlage war mir viel zu zu warm zum lesen. Wird also erst die Tage nachgeholt, aber allein das Durchblättern hat wieder Bock auf Nine Inch Nails gemacht.

Allerdings der Titel... :D nun ja:
aber das Wortspiel ("Die nine Leben...") ist sowas von... really?reduqtif, 25.07.2018 15:16 #
31.07.2018 | 02:53 » Moderation benachrichtigen
Danke. :cheers:
31.07.2018 | 10:41 » Moderation benachrichtigen
Meine aktuelle Visions hat ein Platzregen im Schwimmbad nahezu vernichtet :heul:
31.07.2018 | 15:58 » Moderation benachrichtigen
Mein erster Kontakt mit Crossover war tatsächlich "Urban Dance Squad", allerdings mit der Platte "Persona Non Grata".

Ich erinnere mich noch an den Plattenladen den ich mit meinen 14 Jahren betrat, und begeistert war, was da über die Anlage des Ladens lief (eben halt "Persona Non Grata").
07.08.2018 | 20:07 » Moderation benachrichtigen
Nach dem ich den Artikel heute durch hab:
Wie stehts hier eigentlich so mit Judgement Night?
Noch Fans außer cis und Amano?
Wer gibt den Gegenpart?

Ich habe gestern mal reingelauscht und kannte den bisher nur dem Namen nach.
Bin alles andere als begeistert. Ist wohl so ein Zeitgeist-Ding, oder?
Ich hoffe inständig, dass nicht erneut eine Rap-Rock-Welle auf uns zukommt.
Alles was sich jemals irgendwie Crossover oder Fusion schimpfte, brachte doch nur das schlechteste von mehreren Stilen zu Tage.
07.08.2018 | 20:14 » Moderation benachrichtigen
Ist schlecht gealtert, das stimmt. Obwohl
07.08.2018 | 20:21 » Moderation benachrichtigen
Muss ich mal testen. Hab auch nicht alles gehört. War so schon schwer genug.
07.08.2018 | 20:35 » Moderation benachrichtigen
fand damals ein paar stücke ganz brauchbar. war aber hoffentlich tatsächlich nur zeitgeist. obwohl - das ding von slayer mit ice-t war schon krass. müsste ich mal wieder hören.
07.08.2018 | 20:37 » Moderation benachrichtigen
Das hat noch bums. Mit Abstrichen die Helmet/House of Pain Geschichte.
07.08.2018 | 20:38 » Moderation benachrichtigen
Ist schlecht gealtert, das stimmt. Obwohl
Woas Sois..., 07.08.2018 20:14 #

Jo, kann was. Instrumental wäre das ein ziemlich geiles Stück.
07.08.2018 | 23:25 » Moderation benachrichtigen
Nach dem ich den Artikel heute durch hab:
Wie stehts hier eigentlich so mit Judgement Night?
Noch Fans außer cis und Amano?
Wer gibt den Gegenpart?

Ich habe gestern mal reingelauscht und kannte den bisher nur dem Namen nach.
Bin alles andere als begeistert. Ist wohl so ein Zeitgeist-Ding, oder?Go Ahead Eagle, 07.08.2018 20:07 #

War halt damals schon sehr geil, besonders da es diese Crossover/Feature Dinger noch nicht wie Sand am Meer gab. Musikalisch würde ich auch eher sagen, muss man dabei gewesen sein, ansonsten eher schwierig.

1 - 2 - 3 | weiter | letzte Seite » | Seite 1 von 3 , 41 Ergebnisse

Home » Community » Forum » VISIONS » VISIONS 305