Zur mobilen Seite wechseln

Vielohrentest light

1120 Beiträge - 78354 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 49 - 50 - 51 - 52 - 53 | weiter | letzte Seite » | Seite 51 von 56 , 1120 Ergebnisse

10.07.2020 | 14:18 » Moderation benachrichtigen
So, erstmal, das Lied klingt älter als es ist. Nicht im schlechten Sinne gemeint.
Das Grundgerüst ist Whole Lotta Love von LedZep, dazu gesellt sich ein Scratcher und kleine Hippedihoppe-Beat Anleihen. Passt hervorragend zum heißen Tag heute. Da hört man den Plant betteln "squeeze my lemon till the juice runs down my leg"
Ein kleines Highlight des Tages, Danke für :hi:

So, ob neu oder revisited, für Larry, dem alten Fussball-Connaisseur, ist folgendes:

Mutter - Fremd
10.07.2020 | 14:50 » Moderation benachrichtigen
Noch als Erklärung: the Slew sind Kid Koala als DJ und ein paar Musiker, die vorher bei Wolfmother waren ...
11.07.2020 | 03:01 » Moderation benachrichtigen
So, erstmal, das Lied klingt älter als es ist. Nicht im schlechten Sinne gemeint.
Das Grundgerüst ist Whole Lotta Love von LedZep, dazu gesellt sich ein Scratcher und kleine Hippedihoppe-Beat Anleihen. Passt hervorragend zum heißen Tag heute. Da hört man den Plant betteln "squeeze my lemon till the juice runs down my leg"
Ein kleines Highlight des Tages, Danke für :hi:Woas Sois..., 10.07.2020 14:18 #

Noch als Erklärung: the Slew sind Kid Koala als DJ und ein paar Musiker, die vorher bei Wolfmother waren ...mcpete, 10.07.2020 14:50 #

Wow, wow, wow. Beides zusammen nötigt zum Reinhören, reinhören nötigt zum Öffnen von Discogs. Verpasst, das Dingen...nie von gehört bis jetzt, die Platte von The Slew (den kleinen Eukalyptusfreund bräuchte ich nicht) ist offenbar selten und ab sofort läuft die weitere Recherche. Danke fürs Posten :cheers:.
11.07.2020 | 07:19 » Moderation benachrichtigen
Ach herrje: Ich dachte für die Nominierung schon an Dich Cracker. Aber vermutete, dass der DJ-Anteil für Dich gar nicht geht. Freut mich aber trotzdem, dass Du nun doch Gefallen daran gefunden hast ...
Jetzt bräuchtest Du nur noch dass ganze in schwarz...

... bei Ninja Tune gibt es das ganze noch auf 2x LP für 17 Pfund +4 Pfund Shipping
11.07.2020 | 23:03 » Moderation benachrichtigen
Ach herrje: Ich dachte für die Nominierung schon an Dich Cracker.mcpete, 11.07.2020 07:19 #

Alles bestens, ich hab's ja gehört. Wenn Woas sonst vielleicht vorschriftsmässig nicht reingehört hätte, hättest du ihm das Tageshighlight vorenthalten :wink:.
Aber vermutete, dass der DJ-Anteil für Dich gar nicht geht. Freut mich aber trotzdem, dass Du nun doch Gefallen daran gefunden hast ...mcpete, 11.07.2020 07:19 #

Völlig stimmige Vermutung, das geht auch nicht. Brauche ich absolut nicht. Ich habe noch in zwei andere Songs reingehört und da isses genauso. Was die Wolfmother-Leute aber einbringen ist schon ziemlich geil, da werde ich mal in Ruhe zuhaus testen, wie sich das entwickelt :music2:.
Jetzt bräuchtest Du nur noch dass ganze in schwarz...

... bei Ninja Tune gibt es das ganze noch auf 2x LP für 17 Pfund +4 Pfund Shippingmcpete, 11.07.2020 07:19 #

Hey, wie unfair :yikes:. Die letzte Freude im Leben eines alten Plattensammler isses, sich durch den Moloch zu schlagen, vorbei an den ganzen, viel zu teuren Angeboten um am Ende die Platte doch zu einem okayen Kurs zu finden. Das wollte ich selber machen :klugscheiss:.

Und ernsthaft, ohne den Quatsch :agree: danke für's Recherchieren. Ist bestellt :friends:.
11.07.2020 | 23:25 » Moderation benachrichtigen
Ach Quatsch. Falscher Thread. :rolleyes:
11.07.2020 | 23:50 » Moderation benachrichtigen
pete bring cracker dazu nach einer ninja tune vö zu jagen.. :bigsmile: und woasens feedback klingt auch ganz nett. da werde ich wohl auch mal reinhören müssen..
12.07.2020 | 10:53 » Moderation benachrichtigen
Cracker und Ninja Tune hätte ich auch nie gedacht. Und jetzt noch Phil? :bigsmile:

Aber wenn Cracker noch Recherchieren bei Ninja Tune Vinyl sucht:

The Dragons gibt es im NinjaTune-Shop nicht mehr
13.07.2020 | 17:56 » Moderation benachrichtigen
So, ob neu oder revisited, für Larry, dem alten Fussball-Connaisseur, ist folgendes:Woas Sois..., 10.07.2020 14:18 #

Upps, ich bin ja nominiert. Versuche mich schnellstmöglich an deinem Vorschlag zu laben.
13.07.2020 | 20:49 » Moderation benachrichtigen
Cracker und Ninja Tune hätte ich auch nie gedacht. Und jetzt noch Phil? :bigsmile:mcpete, 12.07.2020 10:53 #

naja, gar so überraschend finde ich mein interesse daran nicht. bin ich doch sehr abwechslungsreich.. :smile:
anscheinend hat sich cracker aber das letzte exemplar gekrallt, ninja tune meint out of stock...
17.07.2020 | 00:01 » Moderation benachrichtigen
Cracker und Ninja Tune hätte ich auch nie gedacht. Und jetzt noch Phil? :bigsmile:mcpete, 12.07.2020 10:53 #

naja, gar so überraschend finde ich mein interesse daran nicht. bin ich doch sehr abwechslungsreich.. :smile:
anscheinend hat sich cracker aber das letzte exemplar gekrallt, ninja tune meint out of stock...phil24, 13.07.2020 20:49 #

Ah, deshalb kannte ich das Label nicht und auch keine Band :hm:.
Sorry Phil, das scheint so zu sein :agree:. Mein Exemplar ist bestätigt auf dem Weg.

@ Pete: The Dragons sond auch nicht so schlecht, aber der Song ist etwas seicht.
18.07.2020 | 00:18 » Moderation benachrichtigen
So, ob neu oder revisited, für Larry, dem alten Fussball-Connaisseur, ist folgendes:

Mutter - FremdWoas Sois..., 10.07.2020 14:18 #

Also mit dem Video hast Du mir eine sehr große Freude gemacht. Absolut genialer Scheiß, vieles noch nicht gesehen. Da geht mir echt das Herz auf. :smile:
Die Musik ist allerdings eher nichtsssagend. Sie passt gut zu dem Video, versprüht einen gewissen Retrocharme, ist aber nichts, was ich mir losgelöst davon anhören würde. Für mich als Ahnungslosen in Sachen Element Of A Crime und Tocotronic, klingt es wie eine Mischung aus beiden. :bigsmile:
Tut nicht weh, aber bewegt mich auch nicht, was soll ich da groß um den Brei herumreden.
Video: Überragend! Werd ich mir noch öfter anschauen. Danke dafür!
18.07.2020 | 00:23 » Moderation benachrichtigen
ein saxofon zerstört jeden song. JEDEN!
und meine ohren gleich mit. brr. :messer:-pmh-, 13.07.2020 15:45 #


Nach diesem Beitrag keimte in mir eine Idee. Here yo go, Peter (pmh). :bigsmile:

18.07.2020 | 00:26 » Moderation benachrichtigen
Mutter ist halt sozusagen die Mutter der genannten Bands. Die sind schon seit Mitte der 80er unterwegs.
Ich wusste schon, das so Schlurfi-Musik bei dir nen schweren Stand hat, aber mit dem Video war ich mir sicher :cool:
18.07.2020 | 00:31 » Moderation benachrichtigen
Mutter ist halt sozusagen die Mutter der genannten Bands. Die sind schon seit Mitte der 80er unterwegs.Woas Sois..., 18.07.2020 00:26 #
Haben die noch mehr solcher Videos? :wink:
19.07.2020 | 12:10 » Moderation benachrichtigen
Das Video ist wirklich Sensation gut!
Da ist der Song vollkommen an mir vorbei geplätschert.
Was für Bilder!
19.07.2020 | 17:01 » Moderation benachrichtigen
ein saxofon zerstört jeden song. JEDEN!
und meine ohren gleich mit. brr. :messer:-pmh-, 13.07.2020 15:45 #


Nach diesem Beitrag keimte in mir eine Idee. Here yo go, Peter (pmh). :bigsmile:

LarryRansomInferno, 18.07.2020 00:23 #

:heart: Einfach nur geil, ich liebe das. Sowas passt auch gut in eine Fußgängerzone und dann stünde ich da ewig zuhöred....
03.08.2020 | 13:25 » Moderation benachrichtigen
ein saxofon zerstört jeden song. JEDEN!
und meine ohren gleich mit. brr. :messer:-pmh-, 13.07.2020 15:45 #


Nach diesem Beitrag keimte in mir eine Idee. Here yo go, Peter (pmh). :bigsmile:

LarryRansomInferno, 18.07.2020 00:23 #




sorry für die verspätung, urlaub und so...

der song selbst ist so ziemlich das schlimmste was mir in diesem thread passieren konnte, aber das habe ich mir wohl selbst zuzuschreiben. :bigsmile:
ob das ding ohne saxofon besser wäre? ich denke nicht. wobei, ohne würde die band vermutlich nicht existieren... anyway... das hier ist musik für musiker - für solche, die prog und all den anderen auf hochglanz polierten, sterilen kram gut finden - da ändert auch die liveeinblendung nichts daran:
"seht mal her, was wir alles auf unseren instrumenten können. und schaut mal, unser drummer, der spielt sich nicht ohne grund stets in den vordergrund!"
was das für musik sein soll? egodrumjamjazz? keine ahnung. mich berührt das kein bisschen.
könntet ihr euch stattdessen nicht einfach ein t-shirt umwerfen und mich damit in ruhe lassen? danke.
03.08.2020 | 13:42 » Moderation benachrichtigen
ok, here we go - rocknroli darf sich über diese wahl freuen ?!?


Yorkston/Thorne/Khan - Sukhe Phool (Max Cooper Firefly Remix)
03.08.2020 | 22:45 » Moderation benachrichtigen
ok, here we go - rocknroli darf sich über diese wahl freuen ?!?


Yorkston/Thorne/Khan - Sukhe Phool (Max Cooper Firefly Remix)-pmh-, 03.08.2020 13:42 #

Das Original ist überhaupt nicht mein Ding.

Max Coopers Remix treibt vorwärts, verbindet gekonnt indische Folklore mit weiten Soundlandschaften. Etwas vertrackt, für meinen Geschmack hätte das gerne noch etwas mehr sein können.
Gefällt, auch das Video.

Zuletzt geändert von rocknroli 03.08.2020 22:54

« erste Seite | zurück | 49 - 50 - 51 - 52 - 53 | weiter | letzte Seite » | Seite 51 von 56 , 1120 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Musik » Vielohrentest light