Zur mobilen Seite wechseln

Euer nächstes Konzert?

9677 Beiträge - 938240 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 480 - 481 - 482 - 483 - 484 | Seite 484 von 484 , 9677 Ergebnisse

16.09.2022 | 07:53 » Moderation benachrichtigen
23.09. Billy Idol
02.10. Mudhoney
15.10. Machine Head & Amon AmarthKurdtKillsBoddah, 07.09.2022 08:16 #


+
20.10. Daily Thompson
22.09.2022 | 18:26 » Moderation benachrichtigen
Gerade Karten für
Wolves in the Throne Room
Press Club
Frank Carter & The Rattlesnakes
SOHN
Just Mustard
Perturbator/Health/Author&Punisher

gecheckt

Ein paar Covid-Gutscheine konnte ich einlösen :wink:

Zuletzt geändert von rocknroli 22.09.2022 18:40

22.09.2022 | 21:25 » Moderation benachrichtigen
Hab echt lange keine lange Liste mehr hier gepostet. In voller Vorfreude lohnt es sich wohl die Tradition mal wieder aufleben zu lassen:
1.6. Bad Religion, Palladium, Köln
Am Wochenende Rock am Ring (gibt nach den zwei Jahren Pause direkt richtig schönes RaR-Wetter, damit man sofort wieder drin ist. Außerdem nur Pimmel auf den Bühnen, Diversität ist nicht.)
11.6. Flittern, Stereo Wonderland, Köln
6.-8.7. NOS Alive, Lissabon
18.7. hab ich Turnstile vermerkt, aber fraglich ob das was gibt
28.-30.7. Green Juice, Bonn
23.8. (wahrscheinlich) Bright Eyes, Carlswerk Victoria, Köln
25.8. Torres, Bumann und Sohn, Köln
26.8. Drei Mal Fjort in Köln: Sonic Ballroom, Arttheater, Gloria
7.9. Retrogott & Hulk Hodn, Club Bahnhof Ehrenfeld, Köln
9./10.9. (Sehr vielleicht) Hellseatic, Bremen
14.9. (wahrscheinlich) Arcade Fire, Lanxess Arena, Köln
5.10. Muff Potter, Gloria, Köln
22.10. Danger Dan, Volkstheater, Wien
30.10. Kendrick Lamar, Lanxess Arena, Köln
17.11. Sports Team, Helios37, Köln
23.11. Little Simz, Carlswerk Victoria, Köln
26.11. Die Nerven, Circus Maximus, Koblenz
27.11. Nothing, Nowhere, Kantine, Köln
28.11. (Vielleicht) Fortuna Ehrenfeld, Gloria, Köln
4.12. Antilopen Gang, Zakk, Düsseldorf
13.12. Lysistrata, Gebäude 9, Köln
29.12. Danger Dan, Theater Tanzbrunnen, Köln

Soweit der aktuelle Stand bis Jahresende, und ich muss sagen ich hab Bock!schmirglie, 30.05.2022 12:49 #

Jetzt interessiert mich doch sehr, wie Dir Torres gefallen hat. 3er Pack Fjort sowieso, aber die kommen ja Ende Jänner auch nach Wien :cheers:
28.09.2022 | 00:43 » Moderation benachrichtigen
Oh, da schreib ich gerne was!
Ich hab über den Sommer einige wirklich tolle Konzerte erleben dürfen (neben anderen z.B. Fjort, aber auch Bright Eyes und The Notwist aus der Liste), und verglichen damit fand ich Torres "nur" gut.
Der Vergleich ist sicher nicht ganz fair, denn immerhin hat sie in einem kleinen Laden gespielt, der sonst eine Kneipe mit Biergarten ist, und in dem man in einer Ecke eine kleine Bühne aufgebaut hat. Es ist dann schon schwierig da richtig viel raus zu holen, weil der Sound natürlich nie wirklich perfekt ist. Außerdem war es wahnsinnig heiß. Da leidet das Konzert eben immer auch ein wenig unter den Umständen.
Ansonsten ging es musikalisch überraschend gitarrenlastig zu, denn das letzte Album war stilistisch ja sehr durchmischt und manch anderes ihrer Alben kommt sogar fast ganz ohne Gitarre aus. Auf die Bühne wurde das dann aber in klassischer Bandbesetzung gebracht, was ich gut fand, aber für mich ist damit ein bisschen was gegenüber den Alben verloren gegangen. Würde ich mir aber auf jeden Fall wieder anschauen.

Der Fjort-Tag war dann richtig super. Das Highlight war direkt am Anfang Demontage im Sonic Ballroom, das ist eine kleine Punk-Kneipe, in die 80 Leute reinpassen. Da war tatsächlich (im Widerspruch zu dem, was ich oben geschrieben hab) der Sound quasi perfekt, was ich bis heute unbegreiflich finde. Hat 35 intensive Minuten gedauert und war einfach grandios. Danach ist man dann mit der Truppe durch die Stadt gezogen, hat gemütlich zu Mittag gegessen und Bier getrunken.
Das Konzert zu D'Accord war dann in dem Fall das, das "nur" gut war, abends Couleur dagegen war wieder hervorragend, und als Zugabe gab es dann ja noch ein paar neue Stücke, die ziemlich vielversprechend geklungen haben. Ich hab tatsächlich ein wenig bereut, dass ich mir Kontakt nicht auch noch gegönnt hab, aber es war jetzt auch nicht so schlecht zwischendurch noch mal eine Pause fürs Abendessen zu haben.
Mittags hab ich noch die Leute für wahnsinnig erklärt, die nicht nur bei den vier Konzerten in Köln waren, sondern anschließend nachts nach Hamburg gefahren sind um mittags schon wieder für das zweite Mal Demontage vor der Bühne zu stehen und noch mal den ganzen Tag mit zu machen. Am Ende war ich dann aber schon auch ein wenig neidisch, das wäre schon auch ein cooler Roadtrip gewesen. Ich frage mich auch, wie die Band das ausgehalten hat. Muss unendlich anstrengend gewesen sein, aber hat sich definitiv gelohnt.
28.09.2022 | 05:25 » Moderation benachrichtigen
Vielen Dank für den tollen Bericht, der liest sich als wäre man live dabei. :cheers:
Bin etwas überrascht über die Größe des Venues bei Torres. Da hätte ich doch 500-800 Besucherinnen erwartet und liege damit wohl ziemlich falsch.?
28.09.2022 | 16:44 » Moderation benachrichtigen
Ja, ich hätte das auch anders erwartet. Die Realität ist aber wohl, dass Torres irgendwie nur bei Visions-Lesern bekannt ist. Da hat sie zwar mehrfach das Album des Monats abgeräumt, aber offenbar verzerrt das bloß die Wahrnehmung, zu wirklicher Popularität hat das nicht geführt. Auf dem Konzert waren wohl so 100 Leute und es wäre noch Platz für ein paar mehr gewesen.
28.09.2022 | 19:32 » Moderation benachrichtigen
Krass, just 100 :confused:. Dabei sind beim aktuellen Release mit "Don't Go Puttin Wishes...", "Thirstier" und "Hug From a Dinosaur" gleich drei Ohrwürmer mit Hitpotential am Start. Wann solle es dann klappen? Somit sind die Würfel gefallen: morgen bestelle ich das und trage es mal bei allen Gigs bis Weihnachten.
28.09.2022 | 20:04 » Moderation benachrichtigen
"Bug From a Dinosaur"rocknroli, 28.09.2022 19:32 #

Sowas könnte mir dann auch gefallen :smile: .
28.09.2022 | 21:13 » Moderation benachrichtigen
"Bug From a Dinosaur"rocknroli, 28.09.2022 19:32 #

Sowas könnte mir dann auch gefallen :smile: .eigenwert, 28.09.2022 20:04 #

:friends:
29.09.2022 | 00:54 » Moderation benachrichtigen
Am Sonntag Trail Of Dead in Hannover.
29.09.2022 | 08:16 » Moderation benachrichtigen
Am Sonntag Trail Of Dead in Hannover.Crackerman, 29.09.2022 00:54 #

Viel Spass und gute Unterhaltung dabei.
Pallbearer und vor allem Elder waren übrigens :bow:
29.09.2022 | 14:43 » Moderation benachrichtigen
Infektionslage in München............
Wie im Meteoritenhagel hier.......
Nächstes Weekend zu Hot Water Music in Bochum und zum BVB.

Ob ich da jetzt das Elder Konzert riskieren soll......
29.09.2022 | 15:28 » Moderation benachrichtigen
Infektionslage in München............
Wie im Meteoritenhagel hier.......MUSIKBAER, 29.09.2022 14:43 #


Die Zahlen gehen wohl ordentlich hoch bei euch?
29.09.2022 | 15:47 » Moderation benachrichtigen
:cheers: Lokales Volksfest sag ich nur...
29.09.2022 | 16:04 » Moderation benachrichtigen
Es is zum Aussihaun mit de Leit :rolleyes: ...
29.09.2022 | 16:28 » Moderation benachrichtigen
Am Sonntag Trail Of Dead in Hannover.Crackerman, 29.09.2022 00:54 #


Und ich verweile mit den guten Mudhoney! :cheers:
29.09.2022 | 23:24 » Moderation benachrichtigen
Infektionslage in München............
Wie im Meteoritenhagel hier.......
Nächstes Weekend zu Hot Water Music in Bochum und zum BVB.

Ob ich da jetzt das Elder Konzert riskieren soll......MUSIKBAER, 29.09.2022 14:43 #

Für Elder spreche ich eine klare Empfehlung aus. Und ich überlege, HWM einzustreuen. Weniger wegen HWM sondern wegen Samiam, die hab' ich noch nie live gesehen.

« erste Seite | zurück | 480 - 481 - 482 - 483 - 484 | Seite 484 von 484 , 9677 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Konzerte & Festivals » Euer nächstes Konzert?