Zur mobilen Seite wechseln

Brand New - Science Fiction

64 Beiträge - 16294 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 1 - 2 - 3 - 4 | weiter | letzte Seite » | Seite 3 von 4 , 64 Ergebnisse

20.10.2017 | 19:17 » Moderation benachrichtigen
für die habe ich ewig gerauchtHarry Gant, 20.10.2017 14:24 #

:raucher:
20.10.2017 | 19:27 » Moderation benachrichtigen
Jaja das teuflische Autocorrect :wink:
20.10.2017 | 20:06 » Moderation benachrichtigen
Autocorrect weiß, was es tut :cool: .
22.10.2017 | 13:52 » Moderation benachrichtigen
Schöne Anekdote: gestern sitzen wir auf der Couch, ihr höre intensiv zu, die Frau liest nickt mit und wippt hin und her.

Irgendwann frage ich: und, gefällt dir anscheinend ganz gut?
Sie: Ja, echt gut die Punch Brothers!
Ich: häh?
Sie: hab mein Songerkennungswerkzeug auf dem Handy angeschmissen, mit dem Ergebnis: es läuft der Song "Julep" von den Punch Brothers.
22.10.2017 | 13:55 » Moderation benachrichtigen
Was! Ein! Album!
Hatte jetzt grob 10 Durchgänge und entdecke immer noch neue Kleinigkeiten.
Was eine Aufnahme! Glasklar und fett zugleich, ruhig und extrem intensiv. Unglaublich viele Stimmen übereinander geschichtet, verdammt viele Gitarrenspuren, Mundharmonika, Rasseln. Unfassbare viele Töne, Laute, Melodien erinnern mich an 90er Zeug. Synapsenflipper. Wow.
22.10.2017 | 14:00 » Moderation benachrichtigen
die Frau liest nickt mit und wippt hin und her.Go Ahead Eagle, 22.10.2017 13:52 #

Nicht etwa nackt :hm: ?
22.10.2017 | 14:01 » Moderation benachrichtigen
nicken. die kleine schwester von headbangen.
22.10.2017 | 14:29 » Moderation benachrichtigen
Wieder was gelernt: die Punch Brothers sind die Suupergroup der progressiven Bluegrass-Szene.
22.10.2017 | 14:31 » Moderation benachrichtigen
Brandy New = Bluegrass?
22.10.2017 | 19:53 » Moderation benachrichtigen
nicken. die kleine schwester von headbangen.Go Ahead Eagle, 22.10.2017 14:01 #

Ja.
Aber siehste mal, wie ein kleines fehlendes Strichlein den ganzen Satz viel reizvoller gestalten kann.
30.10.2017 | 11:26 » Moderation benachrichtigen
noch mehr news aus der gerüchteküche über das ende von brand new:
klick
20.11.2017 | 14:45 » Moderation benachrichtigen
so dank Shitty darf ich das Album nun auch endlich in meinen Händen halten..

und bin irgendwie zwiegespalten.. Brand New waren immer super.. habe die 2mal live gesehen.. aber nach den ganzen Vorwürfen fällt es doch irgendwie schwer, das Album vollständig geniessen zu können..
21.11.2017 | 02:33 » Moderation benachrichtigen
und bin irgendwie zwiegespalten.. Brand New waren immer super.. habe die 2mal live gesehen.. aber nach den ganzen Vorwürfen fällt es doch irgendwie schwer, das Album vollständig geniessen zu können..Putol, 20.11.2017 14:45 #


Warum? Wenn ich behaupte, dass du ein Schwein bist, hast du dann Probleme mit dir selbst? Zumindest die "Hauptvorwurfsdame" hat offenbar ziemlichen Stuß erzählt, und zum "ja, er hatte Sex mit mir, als ich minderjährig war"-Fall: Ich hoffe, du magst Fugazi; viele andere Bands dürften dir nicht bleiben.
21.11.2017 | 05:49 » Moderation benachrichtigen
Sex mit Minderjährigen ist ja nicht von Haus aus verboten :hm: Zumindest in Deutschland. Solange kein Zwang und kein Abhängigkeitsverhältnis besteht.
21.11.2017 | 07:13 » Moderation benachrichtigen
Das mag sein, aber es kommt auch auf den Context an, ob es moralisch verwerflich ist. Wenn ein 30 Jähriger Sänger einer bekannten Band Sex mit einer 16 Jährigen hat, nutzt er höchstwahrscheinlich ihre unreife und seinen Status aus, was ihn schon zu einem Drecksack macht. Wenn dann noch über längere Zeit das Mädchen bedrängt wird, vielleicht nur unterschwellig, macht es das schlimmer. Ist dann vielleicht nicht strafbar, und es dauert vielleicht auch eine Weile bis das Mädchen versteht, was da passiert ist, aber ja, das macht den Typ dann nicht gerade sympathisch.
21.11.2017 | 07:20 » Moderation benachrichtigen
Wollte ja nur ausdrücken, dass die reinen Altersangaben noch wenig aussagen.
21.11.2017 | 07:31 » Moderation benachrichtigen
Ja, und damit hast Du auch recht. Zwischen einem 20 Jährigen und einer 16 Jährigen ist ja oft von der Reife her kaum ein Unterschied auszumachen, und wenn alles freiwillig ist und es kein Ungleichgewicht gibt wie bei dem Beispiel das einer der beiden woher auch immer bekannt ist, ist ja alles ok.
Wenn ich so drüber nachdenke, war es bei mir und meiner Frau genau so :tongue: Und sind seit 17 Jahren zusammen.
21.11.2017 | 07:38 » Moderation benachrichtigen
Das mag sein, aber es kommt auch auf den Context an, ob es moralisch verwerflich ist. Wenn ein 30 Jähriger Sänger einer bekannten Band Sex mit einer 16 Jährigen hat, nutzt er höchstwahrscheinlich ihre unreife und seinen Status aus, was ihn schon zu einem Drecksack macht. Wenn dann noch über längere Zeit das Mädchen bedrängt wird, vielleicht nur unterschwellig, macht es das schlimmer. Ist dann vielleicht nicht strafbar, und es dauert vielleicht auch eine Weile bis das Mädchen versteht, was da passiert ist, aber ja, das macht den Typ dann nicht gerade sympathisch.DerBolzen, 21.11.2017 07:13 #

Und wie häufig oder selten kommt so etwas im Rockstartum vor? Wo hatten Steven Tyler, Mick Jagger und...ja...David Bowie so ihre Pimmel drin? War das alles einvernehmlich oder vielleicht drogensubstituiert? Haben die das durch Kohle hintenrum geregelt und ist es somit egal? Müsste ich das nicht recherchieren? Was ich nicht weiss macht mich nicht heiss?

Klingt jetzt relativierend. Soll es gar nicht sein. Ich wollte die Tage einen separaten Thread dazu aufmachen, kam aber wegen Holzdielen-Schleifen nicht dazu. Am Ende stellt sich nämlich eine grundsätzliche Frage: Geht mich das eigentlich etwas an? Die Details kennt keiner ausser den beiden und wenn irgendetwas strafrechtliches vorgefallen ist, dann muss Lacey dafür gerade stehen. Und dem Mädchen/der Frau eine entsprechende Wiedergutmachung adäquat von einem unabhängigen Gericht zugesprochen werden. Ich kann das nicht entscheiden, weil mir a) keineswegs alle Fakten vorliegen und b) ich überhaupt nicht in der Instanz bin.

Deswegen kann jeder hören, was er will und aus welchen Gründen nicht. Nur bitte nicht so tun, als wäre Sex mit Minderjährigen im Musikerleben ein Unikat. Wenn es um moralische Verfehlungen, Groupiesex oder politisch inkorrekte Ansichten geht, wird man so einiges nicht mehr hören dürfen. Das fängt bei Justin Bieber an und hört bei Slayer auf.
21.11.2017 | 07:39 » Moderation benachrichtigen
Wenn ich so drüber nachdenke, war es bei mir und meiner Frau genau so :tongue: Und sind seit 17 Jahren zusammen.DerBolzen, 21.11.2017 07:31 #


Und die beiden waren immerhin 7 Jahre zusammen.
Natürlich ist es mit einem Psycho nicht immer leicht.
Das fällt ihr ja nun auch auf - 10 Jahre nach der Beziehung.
21.11.2017 | 08:38 » Moderation benachrichtigen
Also ich wollte Lacey jetzt nicht vorverurteilen, das war eigentlich allgemein gemeint, wie auch Woas Aussage. Ich habe mich mit dem Fall gar nicht so sehr befasst, unter anderem wegen dem was Powder schreibt: wir wissen ja gar nicht, wie es wirklich war.

Und ich finde das auch bei allen anderen Bands widerlich, wenn die Groupies vögeln die Minderjährig sind. Weil ich einfach denke jemand der erwachsen und in einer Machtposition ist, sollte sich verantwortungsbewusst verhalten, auch wenn es natürlich Wunschdenken ist.

Edit: Sowas über Bands oder einzelne Bandmitglieder zu erfahren, die man schätzt, kann einem die Bands schon etwas verleiden. Ein Freund ist mit einer Tourmanagerin befreundet, die viele Visions relevante Bands betreut. Was man da so hört (natürlich über dritte, manchmal auch aus erster Hand), ist schon traurig, nicht nur was Groupiesachen angeht.
Übrigens positives Beispiel in der Hinsicht: Hot Water Music sind auch hinter den Kulissen ziemlich coole Typen.

Zuletzt geändert von DerBolzen 21.11.2017 08:42

« erste Seite | zurück | 1 - 2 - 3 - 4 | weiter | letzte Seite » | Seite 3 von 4 , 64 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Platten » Brand New - Science Fiction