Zur mobilen Seite wechseln

Visions 288

63 Beiträge - 8014 Aufrufe

1 - 2 - 3 - 4 | weiter | letzte Seite » | Seite 1 von 4 , 63 Ergebnisse

19.02.2017 | 19:11 » Moderation benachrichtigen
Lag gestern im Briefkasten...

Titel:

Kiosk : Crystal Fairy
Abo : Van Holzen

Titelthema :
a) Crystal Fairy
b) Van Holzen
c) Special über Autobiografien des Rock

Soundcheck:
1. Van Holzen 8,2
2. Zeal & Ardor 8,0
3. Meat Wave 7,6
4. Crystal Fairy 7,5

CD:
u.a. mit Crystal Fairy, Van Holzen, Danko Jones, Black Map, Zeal & Ardor

DVD:
Melvins - Across The USA In 51 Days

Ausblick für nächste Ausgabe :
Mastodon, Jesus & Mary Chain, King Gizzard & The Lizard Wizard

Aus meiner Sicht eine insgesamt langweilige Ausgabe. Interessant finde ich vielmehr, dass ich die Kiosk Ausgabe zugeschickt bekommen habe und weder eine CD noch eine DVD dabei waren. Immerhin habe ich diesmal das Heft überpünktlich erhalten. Letzten Monat habe ich es erst auf Nachfrage erhalten...
20.02.2017 | 03:08 » Moderation benachrichtigen
Das klingt diesmal tatsächlich eher nach Auslassung.
21.02.2017 | 18:47 » Moderation benachrichtigen
Ich war überrascht wie dünn diese Ausgabe ist. Dachte beim Öffnen des Briefkasten zuerst, dass es das leidige ADAC-Magazin sei.
21.02.2017 | 18:51 » Moderation benachrichtigen
Drogemüller, danke für deine deutlichen Worte zu dieser Echo-Farce. "Dorfzeitungszyniker" ist ein ganz großes Wort.
21.02.2017 | 20:55 » Moderation benachrichtigen
Ich war überrascht wie dünn diese Ausgabe ist. Dachte beim Öffnen des Briefkasten zuerst, dass es das leidige ADAC-Magazin sei.coffeebreath, 21.02.2017 18:47 #

:lol1:
21.02.2017 | 20:55 » Moderation benachrichtigen
Drogemüller, danke für deine deutlichen Worte zu dieser Echo-Farce. "Dorfzeitungszyniker" ist ein ganz großes Wort.Olsen, 21.02.2017 18:51 #

:lol1:
22.02.2017 | 03:39 » Moderation benachrichtigen
Ich war überrascht wie dünn diese Ausgabe ist. Dachte beim Öffnen des Briefkasten zuerst, dass es das leidige ADAC-Magazin sei.coffeebreath, 21.02.2017 18:47 #

Dafür ist die aktuelle MINT umso dicker.
22.02.2017 | 08:12 » Moderation benachrichtigen
Drogemüller, danke für deine deutlichen Worte zu dieser Echo-Farce. "Dorfzeitungszyniker" ist ein ganz großes Wort.Olsen, 21.02.2017 18:51 #

War auch das erste, was ich gelesen hab.
Hab gar nicht mitgekriegt, dass die versucht haben den Echo-Modus zu ändern - auf lächerliche Art und Weise.
Gut, dass die Visions sich da rausgehalten hat. :thumbsup:
22.02.2017 | 13:20 » Moderation benachrichtigen
Ich war überrascht wie dünn diese Ausgabe ist. Dachte beim Öffnen des Briefkasten zuerst, dass es das leidige ADAC-Magazin sei.coffeebreath, 21.02.2017 18:47 #

Das ist natürlich ungefähr die letzte Assoziation, auf die wir aus sind.
Das neue Heft ist aber nicht dünner als sonst. 130 oder 146 Seiten haben die allermeisten Ausgaben. Manchmal auch mal mehr und selten auch mal weniger.
22.02.2017 | 15:18 » Moderation benachrichtigen
Tja, mit so tollen Heften wie dem letzten legt ihr euch selbst die Messlatte halt ziemlich hoch. Selber schuld! :smile:
Ich hab das neue Heft bisher nur aus dem Briefkasten geholt, hoffe ich kann am Wochenende ein bisschen schmökern.
22.02.2017 | 15:22 » Moderation benachrichtigen
Ich fand eure Argumentation zwecks der Nichtbesprechung vom aktuellen Two Door Cinema Club Album nicht sehr einleuchtend (zu poppig). Demnach solltet Ihr über Bloc Party schon zehn Jahre lang nicht mehr berichten. :hm:
22.02.2017 | 16:42 » Moderation benachrichtigen
....am besten gefällt mir der Bericht über das, nein, mein Gleis22 in Münster. :smile:
22.02.2017 | 17:19 » Moderation benachrichtigen
Ist der Laden nicht mittlerweile viel zu klein für die Foo Fighters?
22.02.2017 | 17:27 » Moderation benachrichtigen
Ist der Laden nicht mittlerweile viel zu klein für die Foo Fighters?OneFingerSalute, 22.02.2017 17:19 #


Ich hab die im Kölner Mini-Club "Gloria" gesehen, die sind überall geil. :klugscheiss:
22.02.2017 | 18:09 » Moderation benachrichtigen
Tja, mit so tollen Heften wie dem letzten legt ihr euch selbst die Messlatte halt ziemlich hoch. Selber schuld!schmirglie, 22.02.2017 15:18
So sieht's mal aus!
22.02.2017 | 18:55 » Moderation benachrichtigen
Es wird besser! Deutlich mehr interessantes Zeug rezensiert, als in der vergangenen Ausgabe. Eine seltene All Areas-CD mit mehreren Stücken, die zum Mehrfachhören geeignet sind (Chrystal Fairy, Brutus, Black Mirrors, This Heals Nothing)!

Aber bei einem verschlägt es mir die Sprache: Da landet Kreator mit einem Stück, das wirklich nur zum Fremdschämen geeignet ist, auf Platz 2 der Leser-Top-Five der letzten CD????? :thumbdown: Puh, glücklicherweise wissen ja nur der Postbote und der Nachbar, der während des Urlaubs das Anwesen pflegt, dass ich Visions-Leser bin.
22.02.2017 | 22:24 » Moderation benachrichtigen
Schon seltsam. Auch ich habe als Abonnent weder DVD noch CD erhalten.
Aber immerhin ist diese Ausgabe bei mir unaufgefordert angekommen. So gesehen ist das natürlich ein Fortschritt....

Der Inhalt ist wie fast immer top.
23.02.2017 | 13:10 » Moderation benachrichtigen
Ich fand eure Argumentation zwecks der Nichtbesprechung vom aktuellen Two Door Cinema Club Album nicht sehr einleuchtend (zu poppig). Demnach solltet Ihr über Bloc Party schon zehn Jahre lang nicht mehr berichten. :hm:MUSIKBAER, 22.02.2017 15:22 #

Na ja, da ist schon ein großer Unterschied. Bloc Party haben eines der besten Rockalben und vielleicht das beste Debüt des vergangenen Jahrzehnts veröffentlicht. TDCC nicht. Bloc Party waren dann völlig zurecht mit ihrem ziemlich guten zweiten Album auf dem Titel. TDCC nicht. Heute sind Bloc Party bei einer Seite Story angekommen. Eben weil wir ihnen musikalisch nicht mehr wirklich folgen können. Aber da gibt es schon noch eine alte Verbundenheit, die es bei TDCC in der Form eben nicht gibt. Bis man ein früheres Titelthema komplett über Bord wirft, muss schon noch etwas mehr passieren. Und dann haben wir noch nicht darüber gesprochen, dass Kele von Bloc Party auch unabhängig von der Musik seiner Band ein extrem spannender Interviewpartner ist. Weiß nicht, ob man das von dem TDCC-Sänger auch so sagen kann.
23.02.2017 | 13:12 » Moderation benachrichtigen
Schon seltsam. Auch ich habe als Abonnent weder DVD noch CD erhalten.
Aber immerhin ist diese Ausgabe bei mir unaufgefordert angekommen. So gesehen ist das natürlich ein Fortschritt....

Der Inhalt ist wie fast immer top.mc lusky, 22.02.2017 22:24 #

Meldet euch bitte mal bei Vivien Stellmach (stellmach [at] visions.de) - sie hilft euch weiter.
23.02.2017 | 14:09 » Moderation benachrichtigen
Auf die Gefahr hin, zum Thema All Areaa Club was missverstanden zu haben.
Der freie Eintritt für Visions-Partys fällt ab sofort weg, richtig?.

1 - 2 - 3 - 4 | weiter | letzte Seite » | Seite 1 von 4 , 63 Ergebnisse

Home » Community » Forum » VISIONS » Visions 288