Zur mobilen Seite wechseln

Alben des Jahres 2016

572 Beiträge - 38417 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 25 - 26 - 27 - 28 - 29 | Seite 29 von 29 , 572 Ergebnisse

14.03.2017 | 19:49 » Moderation benachrichtigen
Ja genau, HVOB - The Blame Game macht schon neugierig.
14.03.2017 | 20:52 » Moderation benachrichtigen
Auf eine Liste habe ich keine Lust mehr, aber meine Lieblingsplatte 2016 ist eindeutig Die Höchste Eisenbahn - Wer bringt mich jetzt zu den Anderen.

Habe mich Hals über Kopf in das Album verliebt. Dringender Anspieltipp für alle, die nichts gegen deutsche (und manchmal wunderbar skurrile) Texte Schöne Melodien hat.
14.03.2017 | 21:17 » Moderation benachrichtigen
Boris! Nabend!

Die Band kenne ich, die sind bei Inas Nacht aufgetreten. Wenn ich mich nicht völig irre.
14.03.2017 | 21:28 » Moderation benachrichtigen
Das wusste ich jetzt nicht. Bin jetzt auch nicht der größte Fan der Sendung. :smile:
War der Auftritt denn wenigstens gut?

Ach ja, NAbend!
14.03.2017 | 21:54 » Moderation benachrichtigen
Kann ich verstehen, ist auch nicht unbedingt die sympathischste Moderatorin.
Trotzdem mal ich das Konzept der Sendung ganz gern und schau auch immer mal wieder rein.

Der Name der Band ist mir hängen geblieben und auch immer wieder der Gedanke, das ich da mal hinterher gehen könnte.
Der Auftritt war sehr ansprechend. Trotzdem bin ich bei ihren Acts, warum auch immer, immer ein wenig skeptisch - auch wenn mir die Auftritte zumeist sehr gut gefallen.
15.03.2017 | 10:25 » Moderation benachrichtigen
Auf eine Liste habe ich keine Lust mehr, aber meine Lieblingsplatte 2016 ist eindeutig Die Höchste Eisenbahn - Wer bringt mich jetzt zu den Anderen.

Habe mich Hals über Kopf in das Album verliebt. Dringender Anspieltipp für alle, die nichts gegen deutsche (und manchmal wunderbar skurrile) Texte Schöne Melodien hat.CYBERBORIS, 14.03.2017 20:52 #

Puh, nee, bei so 'nem Gesang krieg ich leider Zustände...
15.03.2017 | 11:14 » Moderation benachrichtigen
Auf eine Liste habe ich keine Lust mehr, aber meine Lieblingsplatte 2016 ist eindeutig Die Höchste Eisenbahn - Wer bringt mich jetzt zu den Anderen.

Habe mich Hals über Kopf in das Album verliebt. Dringender Anspieltipp für alle, die nichts gegen deutsche (und manchmal wunderbar skurrile) Texte Schöne Melodien hat.CYBERBORIS, 14.03.2017 20:52 #

Puh, nee, bei so 'nem Gesang krieg ich leider Zustände...HIRNTOT, 15.03.2017 10:25 #


Versteh ich sogar. Der Sänger tendiert manchmal auch leicht zum Nuscheln. Für mich hat es gepasst. :smile:
15.03.2017 | 11:15 » Moderation benachrichtigen
Ich finde fast alle dieser neuen deutschsprachigen Indiepop-Bands unausstehlich. Ja, Panik, Die höchste Eisenbahn, Der Ringer, All Diese Gewalt, Isolation Berlin und wie sie alle heißen. Spar ich mir auf jeden Fall eine Menge Zeit mit.
15.03.2017 | 11:16 » Moderation benachrichtigen
Ach ja, was skurrile Texte angeht:



Ist nicht unbedingt stellvertretend für das Album, aber ich finde es (auch) ganz köstlich. :smile:
15.03.2017 | 12:23 » Moderation benachrichtigen
Versteh ich sogar. Der Sänger tendiert manchmal auch leicht zum Nuscheln. Für mich hat es gepasst. :smile:CYBERBORIS, 15.03.2017 11:14 #

Ich glaube, das ist so eine Art Stil, wie der Rachut-Gesang. Hab ich nämlich auch schon bei anderen Bands gehört.

Was Deutschsprachiges angeht, muss ich einfach immer wieder auf den großartigen Sedlmeir hinweisen:
15.03.2017 | 14:35 » Moderation benachrichtigen
Gefällt mir echt ganz gut. Die Höchste Eisenbahn gibt mir aber (im Moment) mehr. Wobei das unfair ist, weil ich deren aktuelles Album schon rauf und runter gehört habe.

Bei Timmy muss ich übrigens immer noch jedes Mal bei der Stelle mit den Aras lachen. :bigsmile:
15.03.2017 | 15:28 » Moderation benachrichtigen
Und ich muss in Sachen "deutschsprachiges" einfach immer wieder auf den großartigen schweizer GUZ hinweisen:


GUZ - Rollin' & Tumblin'


GUZ - Geheime Weltregierung

« erste Seite | zurück | 25 - 26 - 27 - 28 - 29 | Seite 29 von 29 , 572 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Platten » Alben des Jahres 2016