Zur mobilen Seite wechseln

Wie gefällt euch die aktuelle ALL-Areas-CD ?

10 Beiträge - 2885 Aufrufe
27.01.2009 | 20:57 » Moderation benachrichtigen
Ich fang dann mal an mit der Cd Nr. 100 zur Februar-Ausgabe:

Nach kurzem Durchhören gefällt mir das Lied von Klez.e am besten, ebenfalls interessant: Moke und Glasvegas (wobei mir das Lied ziemlich bekannt vorkommt...).
Das Trail of Dead-Lied klingt hingegen erschreckend normal und Danko Jones konnte ich noch nie leiden.

Wie sind eure Eindrücke ?
28.01.2009 | 14:59 » Moderation benachrichtigen
Gut, da ich Danko Jones schon immer sehr gut leiden konnte, fällt meine Beurteilung auch einen Hauch anders aus.

Insgesamt hat mir die Scheibe nach dem ersten Durchhören gut gefallen.
Danke Jones gewohnt gut.
Trail of Dead gefällt mir auch, ebenso wie die Tracks von Sepultura und besonders auch Ghost of Tom Joad!

Glasvegas waren mir bislang unbekannt, der Track gefällt mir aber sehr! macht Lust auf mehr!
Mit Scouting for Girls kann ich jedoch nicht so viel anfangen, muss man vielleicht auch öfter hören.
Durchgang zwei startet jetzt...
28.01.2009 | 22:53 » Moderation benachrichtigen
glasvegas ist wirklich toll. und sepultura hab ich tatsächlich auch mal wieder richtig gerne gehört.
29.01.2009 | 12:28 » Moderation benachrichtigen
die besten lieder auf der neuen all-areas-cd sind mit sicherheit von klez.e, glasvegas und ...trail of dead, welches ich für überhaupt nicht "erschreckend normal" halte. stichwort: rückbesinnung auf "source tags & codes".
30.01.2009 | 15:57 » Moderation benachrichtigen
ich hab mir die cds schon seid jahren nicht mehr angehört.
30.01.2009 | 22:38 » Moderation benachrichtigen
ich entdecke eigentlich jeden monat 1-2 schätzchen, die ich noch nicht kannte.
der rest interessiert mich häufig auch wenig. oder ich kenne band/song bereits...
30.01.2009 | 23:23 » Moderation benachrichtigen
Einmal durchhören reicht mir um zu wissen welche Songs ich mir immer wieder anhören und welche Songs sofort immer wieder überspringen werde. Moke ist aber eines der besten Lieder darauf.
Aber wie so oft verlieren solche CD's, welche sich Compilations schimpfen, bei mir schnell ihren Reiz. Entweder ich kaufe mir die Alben der bands die mir auf so einer CD besonders gefallen oder ich vergesse ganz schnell die Namen solcher Bands.
31.01.2009 | 09:03 » Moderation benachrichtigen
Sind doch einige gute Sachen vertreten. Um direkt das Thema Glasvegas abzuarbeiten, habe mir die CD schon vor längerem in UK besorgt und finde die Band echt klasse. Es mag dem ein oder anderen zu hymnisch sein, ich finde das Album absolut stark!!!

Der Track von Washington gefällt mir auch sehr, sehr gut, trifft irgendwie gerade meine Stimmung :-(

Dafür macht Scouting for Girls direkt wieder gute Laune. Ausfall für mich ganz klar der Sepultura Song, da höre ich lieber nochmal die uralte Chaos A.D.

Moke finde ich auch in Ordnung und werde mich damit noch intensiver beschäftigen.
09.02.2009 | 13:15 » Moderation benachrichtigen
Der Ttrail Of Dead Song ist wider erwarten uiemlich durchwachsen. Da hatte ich mir mehr erhofft. Kreato und sepultura sind Totalausfälle. Ansonsten: sehr schöne CD. Besonder gut: Glaswegas, Moke und Scouting for Girls
12.02.2009 | 22:02 » Moderation benachrichtigen
Mäßig. Etwas mehr Schmackes wär toll. Ich hab sie aber noch nicht oft gehört, ich melde mich nochmal nach einigen Durchläufen.

Home » Community » Forum » VISIONS » Wie gefällt euch die aktuelle ALL-Areas-CD ?