Zur mobilen Seite wechseln

Visions 283

137 Beiträge - 16252 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 2 - 3 - 4 - 5 - 6 | weiter | letzte Seite » | Seite 4 von 7 , 137 Ergebnisse

01.10.2016 | 16:54 » Moderation benachrichtigen
Um "elektisch" gab's vor 'ner Dekade schon mal 'ne Diskussion... überlege gerade, ob ich das derweil mal irgendwann nachgeschlagen hatte? Anyway: Lese ich in letzter Zeit auch wieder häufiger, nicht nur in der VISIONS (die aber sicherlich fünfzig Prozent dicke davon ausmacht).
01.10.2016 | 19:02 » Moderation benachrichtigen
Ich hab's gerade mal gegoogelt und es heißt tatsächlich ungefähr das, was ich dachte. Das beruhigt mich etwas.
01.10.2016 | 22:55 » Moderation benachrichtigen
Immerhin hast du was gefunden... egal wie ich da was eingebe, ist die erste Suchtrefferseite gespickt mit "elektrischen" Beiträgen - notfalls auch einfach deshalb, weil der Texter ein "r" vergaß.
01.10.2016 | 22:59 » Moderation benachrichtigen
Heißt ja auch eklektisch und nicht elektisch. :wink:
01.10.2016 | 23:57 » Moderation benachrichtigen
Eklektisches Gefühl.
02.10.2016 | 00:35 » Moderation benachrichtigen
Das erklärt so einiges, wirft aber die Frage auf, weshalb mit das "k" hinterm "l" immer verlustig gegangen ist. :hm:
Danke aber. Danke.
02.10.2016 | 00:46 » Moderation benachrichtigen
Geht leichter von den Lippen ("Ey leck dich!").
02.10.2016 | 10:10 » Moderation benachrichtigen
Da ich es in den Leserbriefen gelesen habe, möchte ich noch mal kurz auf den Messer-Bericht aus der vorigen Ausgabe eingehen:
der Text war überragend und große Klasse! Genau das ist der Mehrwert den ich mir immer wieder erhoffe, und den so auch nur die Visions bietet!

Eine fesselnde und künstlerisch wertvolle Shortstory aus einem Albenbericht zu entwickeln, das war eine absolute Spitzenleistung!
03.10.2016 | 22:24 » Moderation benachrichtigen
Mein Heft ist immer noch nicht da, dabei liebe ich doch so sehr Listen...... :mad:Heavy_Metal_Maniac, 28.09.2016 13:33 #

Vor allem, wenn man sonst so gar keine Musik-Lektüre im Haus hat :wink:.
Aber da du grad da bist/nochmal hier reinkuckst und der beste für diese Frage bist :bigsmile:, gab es eigentlich schon mal einen Einkaufsführer für Deep Purple?Crackerman, 29.09.2016 09:19 #


Ich brauche ein neues Forum, das alte weiß zuviel... Aber danke für das Kompliment. :bigsmile:

Deep Purple in Visions? Nicht, dass ich wüsste...

Ich habe hier mal alle Einkaufsführer in einer Liste gepostet, wenn es da nicht dabei war, gab es das noch nicht, denn dass es in den Heften danach gekommen ist, kann ich mich nicht daran erinnern. Ich aktualisiere die Liste nicht monatlich...

Aber im Eclipsed gab es das ganz sicher mal, z.B. in deren ROCK Buch 1 und... *Datei öffne* *such* ...in Eclipsed 75. :bigsmile:Heavy_Metal_Maniac, 01.10.2016 13:08 #

Danke fürs Nachschauen :cheers:
Dann möchte ich demnächst einen Einkaufsführer von DEEP PURPLE lesen. Ist nur fair, Led Zeppelin und Black Sabbath gabs schon. Und Dennis Plauk soll ihn schreiben. Bitte :dafuer::smile:
04.10.2016 | 05:20 » Moderation benachrichtigen
Geht leichter von den Lippen ("Ey leck dich!").Baron von Quakenbrück, 02.10.2016 00:46 #

Stimmt. :bigsmile:
04.10.2016 | 05:59 » Moderation benachrichtigen
Klitzekleine Anmerkung zur Rechtschreibung (und das ausgerechnet von mir) :agree:

Mir fällt auf, dass in den Texten immer öfter Flüchtigkeitsfehler (oder Autokorrektur?) drinnen sind. Da heißt es mal "wie" statt "wir" oder Personalpronomen gehen ab.

Wird der Abgabedruck immer größer?
04.10.2016 | 10:01 » Moderation benachrichtigen
Eine zunehmende Schlampigkeit in dieser Hinsicht ist mir in der letzten Zeit auch aufgefallen. Bisher habe ich Visions immer sehr dafür geschätzt, dass wenige Fehler in den Texten vorkamen.
04.10.2016 | 15:47 » Moderation benachrichtigen
ist die bitte, die liste mit den indie-platten ab platz 102 abwärts hier einzustellen, vom tisch oder einfach nur übersehen worden?
04.10.2016 | 21:36 » Moderation benachrichtigen
Rechtschreibung: Joah, das ist mir vorhin auch aufgefallen. In der Indieliste auf Seite 57 verwendet Dennis Plauk das Wort ''konzeptuell''. Vielleicht bin ich ja doof, aber in meiner Welt heißt das ''konzeptionell''... :wink:
04.10.2016 | 21:47 » Moderation benachrichtigen
Laut Duden bist weder du doof noch Dennis Plauk Legastheniker. Dort gibt es beide Wörter, wobei es sich so liest, als wären sie nicht bedeutungsgleich.

konzeptionell: die Konzeption betreffend, in Bezug auf die Konzeption

konzeptu?ll: ein Konzept aufweisend
06.10.2016 | 10:34 » Moderation benachrichtigen
klar ist indierock ein dehnbarer begriff, aber die liste verwirrt mich etwas.
arcade fire ist für mich so ziemlich das gegenteil von pavement und beide erscheinen in der gleichen liste (der besten alben eines genres)?

ursachenforschung statt liste hätte mir besser gefallen (trotz des vorwortes und des verweises auf 2006)

ihr wurdet wahrscheinlich bombadiert mit mails wie es nur sein kann dass dieses oder jenes album nicht dabei ist, von daher spar ich mir das. aber nur eine vorsichtige frage:

fugazi, jawbreaker, drive like jehu, girls against boys etc. sind ja nun beliebt im visions kosmos. habt ihr nicht als indierock gedeutet oder haben die es einfach nicht in die 101 geschafft?
06.10.2016 | 14:56 » Moderation benachrichtigen
Ich habe mich gewundert, dass es doch viel Rock in der Indierockliste gibt :thumbsup:.
Habe tatsächlich knapp über 50% aus der Liste in meiner Sammlung.

Achja, die Pixies sind eigentlich nicht so recht von Interesse für mich. Bosse schreibt natürlich wieder so, dass ich's trotzdem mit Vergnügen gelesen habe. Sehr guter Mann :thumbsup:.
06.10.2016 | 15:30 » Moderation benachrichtigen
fugazi, jawbreaker, drive like jehu, girls against boys etc. sind ja nun beliebt im visions kosmos. habt ihr nicht als indierock gedeutet oder haben die es einfach nicht in die 101 geschafft?steverlast, 06.10.2016 10:34 #

Ich wüsste nicht, was Fugazi , Jawbreaker und Drive Like Jehu in der Liste zu suchen hätten. Also nicht aufgrund der Qualität, vielmehr weil ich sie nie unter Indie eingeordnet hätte.
06.10.2016 | 15:35 » Moderation benachrichtigen
Und Girls Against Boys wäre für dich Indie?
Sind die nämlich auch nicht. Oder kennst du von denen bloß nix?
06.10.2016 | 15:36 » Moderation benachrichtigen
Letzteres. Und bevor ich mich zu was äußere, was ich nicht kenne, lasse ich es lieber gleich.

« erste Seite | zurück | 2 - 3 - 4 - 5 - 6 | weiter | letzte Seite » | Seite 4 von 7 , 137 Ergebnisse

Home » Community » Forum » VISIONS » Visions 283