Zur mobilen Seite wechseln

DAZN - Netflix des Sport?

77 Beiträge - 9233 Aufrufe

1 - 2 - 3 - 4 | weiter | letzte Seite » | Seite 1 von 4 , 77 Ergebnisse

15.08.2016 | 08:46 » Moderation benachrichtigen
Es gab ja schon eine kurze Diskussion dazu im NFL-Thread, aber wahrscheinlich gucken da auch nicht alle rein, deswegen hier nochmal ein Extrathread:

Perform (der Mutterkonzern von SPOX) hat jetzt einen Streamingdienst an den Start gebracht, den man selbst als "das Netflix des Sports" bezeichnet. So ziemlich all europäischen Fussballligen (Bundesliga angeblich ab Saison '17/'18), NBA, NFL, Rugby, etc. für 9,99 € monatlich. Die Spiele soll es dann im Livestream und danach auch noch auf Abfuf geben.
Momentan kann man noch einen kostenlosen Probemonat nutzen:

DAZN

Ich habe heute morgen kurz in das Pre-Season Game der NFL (Dallas Cowboys - LA Rams) reingeschaut, da war die Qualität super und es gab sogar deutsche Kommentatoren. Allerdings fehlen noch die angekündigten Apps für die Konsolen (Playstation), die für mich persönlich zwingend sind. Die sollen aber wohl spätestens im
September zu haben sein.

Also alles in allem klingt das noch zu gut um wahr zu sein, irgendwie suche ich noch den Haken. Falls es noch andere Tester gibt, würde ich einen Erfahrungsaustausch hier begrüßen, die Zielgruppe wäre ja absolut vorhanden.
15.08.2016 | 09:20 » Moderation benachrichtigen
Ich hab gestern auch mal den Gratismonat gestartet und dann direkt mal Arsenal - Liverpool geschaut. Der Stream ist am Laptop qualitativ gut und ruckelfrei gelaufen, aber ich brauche auch unbedingt eine App für Konsole oder TV. Soll ja nächsten Monat kommen.

Die NFL Red Zone sollte auf jeden Fall ein Kaufgrund für alle sein, die keinen Game Pass haben. Das lohnt sich wirklich.

Die NBA werde ich nun vielleicht auch mal etwas verfolgen können. Bisher schaue ich eigentlich nur die deutsche Liga regelmäßig und wenn ich mal bei Spox den Amis zugucken wollte, war der Stream eine Katastrophe.

Der Haken an der Sache? Der Preis von 9,99€ wird halt ein Lockangebot sein und irgendwann "angepasst" werden.

Achja, gestern noch Erkenntnis des Tages: DAZN steht für "The Zone" in cool ausgesprochen :bekloppt:
15.08.2016 | 10:40 » Moderation benachrichtigen
Der Name ist in dem Kontext tatsächlich zum Abgewöhnen.

Übrigens startet meine App auf dem IPhone schon seit zwei Stunden nicht mehr.
15.08.2016 | 11:20 » Moderation benachrichtigen
Und ich dachte, das kommt von "daze". :bigsmile:
15.08.2016 | 11:59 » Moderation benachrichtigen
Wenn alle NBA-Spiele gezeigt würden, inklusive On-Demand-Abruf, wäre alleine das 9,99 Euro pro Monat wert, oder auch 15. Für League Passes für die NFL, NBA etc. zahlt man ja umgerechnet mindestens das Zwei- bis Dreifache pro Monat.
15.08.2016 | 18:17 » Moderation benachrichtigen
Gilt ReLive eigentlich für alle Spiele der NFL, also auch inklusive der Pre-Season? Denn bisher gibt es bei mir nur das Spiel der Cowboys gegen die Rams.
15.08.2016 | 18:33 » Moderation benachrichtigen
Re-Live gibts nur die Spiele, die auch live bei DAZN übertragen wurden. Hier gibt es einen vorläufigen Programmplan.
15.08.2016 | 23:56 » Moderation benachrichtigen
Wenn der Preis noch stimmt und Bundesliga und Champions/Euro League gezeigt wird, wäre das tatsächlich mal ne Option.
07.09.2016 | 08:17 » Moderation benachrichtigen
Habe gerade gesehen, dass die App endlich im PlayStation Store zu haben ist! Muss ich heute Abend direkt ausprobieren.
07.09.2016 | 10:00 » Moderation benachrichtigen
Berichte bitte direkt mal.
07.09.2016 | 18:03 » Moderation benachrichtigen
Ich wollts gerade ausprobieren, aber scheinbar wurde die App wieder raus genommen :hm:
07.09.2016 | 22:00 » Moderation benachrichtigen
Auch gerade gesehen.
Nicht sehr vielversprechend.
07.09.2016 | 22:04 » Moderation benachrichtigen
Eventuell gab es noch gröbere Probleme, weshalb man sich entschieden hat, die App nochmal zurückzuziehen. Gerade heute, wo wegen jeden Quatsch ein Kotsturm losbricht.
07.09.2016 | 22:31 » Moderation benachrichtigen
Habe es mal ausprobiert, da ich sonst nirgends Primera schauen kann...die Qualität war aber grottig!!! :( wenn es ne HD Option gibt, werde ich nochmal zuschlagen...
08.09.2016 | 05:39 » Moderation benachrichtigen
Worüber hast du es denn probiert? Die Qualität ist eigentlich hervorragend, bis auf die ersten paar Sekunden.
08.09.2016 | 09:40 » Moderation benachrichtigen
Ich finde die Qualität in der Regel auch ausreichend gut, wobei mir schon Unterschiede zwischen einzelnen Sportarten aufgefallen sind. Fußball war manchmal etwas pixeliger, IndyCar hingegen immer top. Kann aber ebenso an der Auslastung der Leitung hier gelegen haben, wer weiß.
08.09.2016 | 10:00 » Moderation benachrichtigen
Hmmm, habe mir auf de Laptop Barca - Betis angeschaut...kann vllt daran liegen, dass es der erste Spieltag war?! :hm:
Naja, mal schauen, wie das die nächsten zwei Spieltage ist und ob bald ne PS-App kommt...
08.09.2016 | 16:01 » Moderation benachrichtigen
Hmmm, habe mir auf de Laptop Barca - Betis angeschaut...kann vllt daran liegen, dass es der erste Spieltag war?! :hm:
Naja, mal schauen, wie das die nächsten zwei Spieltage ist und ob bald ne PS-App kommt...Sasan, 08.09.2016 10:00 #

Welcher Browser? Ich hatte mit Chrome ziemliche Probleme, worauf mir geraten wurde es mal mit Firefox oder Edge zu versuchen. Lief tatsächlich um einiges besser.
09.09.2016 | 10:16 » Moderation benachrichtigen
Über Firefox...werde es morgen Abend nochmal versuchen
09.09.2016 | 12:03 » Moderation benachrichtigen
Ich kann nicht länger schweigen: Mir tut das fehlende S im Titel dieses Threads weh. Aber ich denke, ich werde durchkommen.

1 - 2 - 3 - 4 | weiter | letzte Seite » | Seite 1 von 4 , 77 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Sport » DAZN - Netflix des Sport?