Zur mobilen Seite wechseln

Olympische Spiele Rio 2016

43 Beiträge - 6560 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 1 - 2 - 3 | weiter | letzte Seite » | Seite 2 von 3 , 43 Ergebnisse

14.08.2016 | 00:59 » Moderation benachrichtigen
War das beste Damenfinale seit Langem. Selbst das Australian Open-Finale kam da nicht ran. Großartige Sportlerinnen.
14.08.2016 | 11:19 » Moderation benachrichtigen
"Sonntag, 3.25 Uhr." Was heißt das bitte?
Hab extra Olympia aufgenommen um mir die 100m Männer beim Frühstück anzuschauen.
Und dann gemerkt, mit Sonntag meinen die Montag. Super.
14.08.2016 | 11:20 » Moderation benachrichtigen
War das beste Damenfinale seit Langem. Selbst das Australian Open-Finale kam da nicht ran. Großartige Sportlerinnen.schmirglie, 14.08.2016 00:59 #

Ja, das stimmt wohl. War wirklich hochklassig. Mit einer absolut verdienten Siegerin.
14.08.2016 | 22:46 » Moderation benachrichtigen
Oh man, die Diskussion um Harting nervt nur noch. Manche Leute scheinen echt keine Probleme zu haben. :rolleyes:
14.08.2016 | 22:56 » Moderation benachrichtigen
Demnächst muss jeder Sportler wieder einen Fahneneid leisten und den Öffentlich-Rechtlichen ewige Vasallentreue schwören, bevor er zu einem Wettkampf zugelassen wird.
14.08.2016 | 23:03 » Moderation benachrichtigen
Es sollten halt wieder alle Nischen-Sportler offiziell von der Bundeswehr oder Polizei alimentiert werden. Die wussten noch, wie man stramm steht.
14.08.2016 | 23:05 » Moderation benachrichtigen
"Bester" Kommentar, den ich bisher dazu gelesen habe:

Christoph Harting ist seit 2011 Angehöriger der Bundespolizeisportschule - ich hoffe er wird dort ein diziplinarverfahren bekommen wegen respektlsigkeit gegenüber der deutschen Nationalhymne und somit gegenüber Deutschland
14.08.2016 | 23:08 » Moderation benachrichtigen
Oh, Eigentor. :floet:

#Respectthedeutschland(official)
15.08.2016 | 01:35 » Moderation benachrichtigen
:messer:
Marathon Frauen. Es wird der Einlauf der Siegerin gezeigt, freundlicherweise wird auch noch ihr Name gesagt, dann der Einlauf der ersten Deutschen (Platz 44, aber ist ja total super, weil sind ja um die 150 Frauen gestartet...) und dann noch die Marathonzwillinge (irgendwas in den 80ern). Silber und Bronze? Hats bestimmt nicht gegeben. Sonst hätten die das ja gezeigt :rolleyes:

Zuletzt geändert von AERPELSCHLOT 15.08.2016 01:59

15.08.2016 | 02:38 » Moderation benachrichtigen
Mittelstreckenläuferinnen sind ja eher keine Speckbulletten, aber diese deutsche 1500m Läuferin (Konstanze Klosterhalfen oder so) wirkt neben dem Rest noch mal ne Abteilung dünner. Ich würde fast wetten, daß die Probleme mit Magersucht und Co hat.
15.08.2016 | 19:38 » Moderation benachrichtigen
Weil Anorexie ja so förderlich ist, will man Hochleistungssport betreiben.
19.08.2016 | 19:36 » Moderation benachrichtigen
Springreiten ist unfassbar langweilig. Fast so langweilig wie Dressurreiten.
19.08.2016 | 19:40 » Moderation benachrichtigen
Da kann ich endlich mal den alten Spruch eines Kumpels anbringen: Tiere sind auch Menschen, Pferde sind Salami.
Weiß zwar auch nicht, wie das gemeint war, aber...nu ja.
19.08.2016 | 19:48 » Moderation benachrichtigen
Springreiten ist unfassbar langweilig. Fast so langweilig wie Dressurreiten.AERPELSCHLOT, 19.08.2016 19:36 #

Ohne Carsten Sostmeier sowieso eine Qual :thumbdown:
19.08.2016 | 20:31 » Moderation benachrichtigen
Carsten Sostmeier beim Masturbieren zuzuhören ist natürlich ein Genuss.
19.08.2016 | 20:47 » Moderation benachrichtigen
Springreiten ist unfassbar langweilig. Fast so langweilig wie Dressurreiten.AERPELSCHLOT, 19.08.2016 19:36 #

Ohne Carsten Sostmeier sowieso eine Qual :thumbdown:Geoffrey Peterson, 19.08.2016 19:48 #


Das stimmt. Der Typ ist anders als sein Sport sensationell. Übrigens, der kann auch Kunstturnen :lol1:
19.08.2016 | 22:04 » Moderation benachrichtigen
Fuck. War aber mal wieder sauspannend beim Handball.
20.08.2016 | 00:47 » Moderation benachrichtigen
Die deutschen Fußballerinnen sind Olympiasieger. Warum, das wissen sie wahrscheinlich selbst nicht so genau.
20.08.2016 | 00:53 » Moderation benachrichtigen
Da schließe ich mich an.

Handball habe ich leider verpasst.
20.08.2016 | 23:28 » Moderation benachrichtigen
Ich hab beim Handball ausgeschaltet, als die Deutschen sieben Tore hinten lagen. Hab ich einerseits ziemlich viel Spannung verpasst, andererseits aber auch ne ziemlich krasse Enttäuschung. Von daher bin ich nicht so traurig. Ich hoffe sie belohnen sich mit Bronze.

« erste Seite | zurück | 1 - 2 - 3 | weiter | letzte Seite » | Seite 2 von 3 , 43 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Sport » Olympische Spiele Rio 2016