Zur mobilen Seite wechseln

... another one bites the Dust - Todesnachrichten von Musikern und anderen Persönlichkeiten

994 Beiträge - 94375 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 46 - 47 - 48 - 49 - 50 | weiter | letzte Seite » | Seite 49 von 50 , 994 Ergebnisse

24.12.2020 | 13:14 » Moderation benachrichtigen
Leslie West von der Hard-Rock-Band Mountain ist tot R.I.P
24.12.2020 | 13:22 » Moderation benachrichtigen
:sad:
25.12.2020 | 21:41 » Moderation benachrichtigen
Leslie West von der Hard-Rock-Band Mountain ist tot R.I.P
VIKING, 24.12.2020 13:14 #


Mit denen habe ich mich nie beschäftigt. Aber einige ihrer Albumcover kenne ich.
Das Open Air-Konzert sieht total gemütlich aus... Da müsste man glatt mal eine Zeitreise in Anspruch nehmen.
26.12.2020 | 12:29 » Moderation benachrichtigen
Kurdt, wart mal ab, was der Cracker dir erzählt.
Ich würde dir die Nantucket Sleighride ans Herz legen, evtl noch die davor (Climbing).
Imo hat's dann aber schon schwer nachgelassen.
26.12.2020 | 14:38 » Moderation benachrichtigen
Kurdt, wart mal ab, was der Cracker dir erzählt.eigenwert, 26.12.2020 12:29 #


Ich lehne mich zurück und warte was er dazu schreibt. :smile:
01.01.2021 | 00:28 » Moderation benachrichtigen
MF Doom ist tot :sad:
01.01.2021 | 10:56 » Moderation benachrichtigen
Hab ich auch Grad gelesen. Fängt Bombe an, dieses Jahr.
01.01.2021 | 10:56 » Moderation benachrichtigen
Ich seh aber, dass er schon im Oktober verstorben ist. Wurde erst jetzt bekannt gegeben.

Zuletzt geändert von Powder To The People 01.01.2021 11:00

01.01.2021 | 12:42 » Moderation benachrichtigen
Fuck die Nachricht stimmt mich echt sehr traurig.

Seinen Auftritt im Conne Island, Leipzig, werde ich nie vergessen. Wie er kurz davor war, dass Konzert abzubrechen, weil die crowd vor ihm buffte, als gäbe es keinen Morgen und weil die Luft stand, dass man sie in Scheiben hätte schneiden können.
Außerdem war er ein lebender Mythos. Niemand konnte sich so erfolgreich als Superbösewicht verkaufen ohne sich komplett lächerlich zu machen.

R.I.P. DOOM
04.01.2021 | 00:48 » Moderation benachrichtigen
Ich mag hier bald nicht mehr reinkucken. R.I.P. Leslie West :sad:.

Was für ein weiterer Riesenverlust. Von Mountain lebt jetzt nur noch Corky Laing :sad:. Ganze Bands sterben :sad:.

@ Kurdt: überraschend, daß sie dir noch nie über den Weg liefen, wo du dich viel mit bluesigem Rock beschäftigst. Ich mag da keine Platte herausheben, ich mag alle. Was nach Go for your life kommt, gibt's nur auf CD, dazu kann ich nichts sagen. Wenn du einsteigen möchtest, ist chronologisch sicher nicht verkehrt. Auch die Live-Alben lohnen sich, besonders The road goes ever on und die zweite Seite von Flowers of evil (die erste ist Studio).
05.01.2021 | 14:47 » Moderation benachrichtigen
alexi laiho (children of bodom)
so jung zu sterben ist auch scheiße...
11.01.2021 | 13:49 » Moderation benachrichtigen
@ Kurdt: überraschend, daß sie dir noch nie über den Weg liefen, wo du dich viel mit bluesigem Rock beschäftigst. Ich mag da keine Platte herausheben, ich mag alle. Was nach Go for your life kommt, gibt's nur auf CD, dazu kann ich nichts sagen. Wenn du einsteigen möchtest, ist chronologisch sicher nicht verkehrt. Auch die Live-Alben lohnen sich, besonders The road goes ever on und die zweite Seite von Flowers of evil (die erste ist Studio).Crackerman, 04.01.2021 00:48 #



Wird getestet und für gut oder schlecht befunden. Ich melde mich. :smile:
11.01.2021 | 13:51 » Moderation benachrichtigen
Übrigens auch gestorben:

Gerry Marsden
(Gerry And The Pacemakers)
am 3. Januar

13.01.2021 | 11:16 » Moderation benachrichtigen
@ Kurdt: überraschend, daß sie dir noch nie über den Weg liefen, wo du dich viel mit bluesigem Rock beschäftigst. Ich mag da keine Platte herausheben, ich mag alle. Was nach Go for your life kommt, gibt's nur auf CD, dazu kann ich nichts sagen. Wenn du einsteigen möchtest, ist chronologisch sicher nicht verkehrt. Auch die Live-Alben lohnen sich, besonders The road goes ever on und die zweite Seite von Flowers of evil (die erste ist Studio).Crackerman, 04.01.2021 00:48 #

Wird getestet und für gut oder schlecht befunden. Ich melde mich. :smile:KurdtKillsBoddah, 11.01.2021 13:49 #

Da bin ich gespannt drauf. Live waren die beiden ein Wahnsinnsteam. Was Corky Laing hinter seinem Schlagzeug abgezogen hat, war immer schon den Eintritt allein wert :bow:.
Eine kleine Geschichte fällt mir grad ein: die beiden sind auch total zugänglich, kommen nach der Show raus und reden mit allen, die möchten. Ich hatte zum Signieren auch Corkys Soloscheibe dabei und als er sie sieht sagt er: "hey Les, look at this one". Les nimmt sie ihm aus der Hand, hält sie hoch über seinen Kopf und ruft richtig laut: "Ladies and gentlemen, the only one copy ever sold". :bigsmile:
13.01.2021 | 11:29 » Moderation benachrichtigen
Dafür lohnt sich hier das Mitlesen :bow: .
13.01.2021 | 14:02 » Moderation benachrichtigen
Ja, eine sehr spannende Erinnerung. In welchem Jahr hat denn dieses Treffen stattgefunden?
13.01.2021 | 23:38 » Moderation benachrichtigen
Ja, eine sehr spannende Erinnerung. In welchem Jahr hat denn dieses Treffen stattgefunden?KurdtKillsBoddah, 13.01.2021 14:02 #

Die Frage kann ich ebenso fix wie genau beantworten :wink::

14.01.2021 | 11:44 » Moderation benachrichtigen
:cheers:
15.01.2021 | 11:37 » Moderation benachrichtigen
Sylvain Sylvain an Krebs :sad:
15.01.2021 | 12:28 » Moderation benachrichtigen
Sylvain Sylvain hab ich auch grad auf discogs gelesen

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.sylvain-sylvain-punk-pionier-mit-69-jahren-gestorben.008cda3d-0ca2-4919-a4d7-61f8a4c82e81.html

Ausserdem hats Mark Keds von den Senseless Things erwischt :sad:

https://www.kerrang.com/features/senseless-things-mark-keds-1970-2021/

« erste Seite | zurück | 46 - 47 - 48 - 49 - 50 | weiter | letzte Seite » | Seite 49 von 50 , 994 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Und sonst... » ... another one bites the Dust - Todesnachrichten von Musikern und anderen Persönlichkeiten