Zur mobilen Seite wechseln

Muse - "The Resistance"

162 Beiträge - 30292 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 1 - 2 - 3 - 4 - 5 | weiter | letzte Seite » | Seite 3 von 9 , 162 Ergebnisse

04.08.2009 | 18:07 » Moderation benachrichtigen
Was geht hier eigentlich ab? Und ob man von einem Lied auf das ganze Album schliessen kann, wenn man eben möchte. Und ich möchte und es ist mir egal was daran fair ist. Muse haben sicher keine finanziellen Probleme zu erwarten wenn ich Dummkopf ihre neue Single einfach so nichtssagend finde und mir mein sauer verdientes Geld spare um in eine meiner Ansicht nach bessere Band zu investieren.
05.08.2009 | 15:06 » Moderation benachrichtigen
Was geht hier eigentlich ab? Und ob man von einem Lied auf das ganze Album schliessen kann, wenn man eben möchte. Und ich möchte und es ist mir egal was daran fair ist. Muse haben sicher keine finanziellen Probleme zu erwarten wenn ich Dummkopf ihre neue Single einfach so nichtssagend finde und mir mein sauer verdientes Geld spare um in eine meiner Ansicht nach bessere Band zu investieren.riotsk, 04.08.2009 18:07

Selten einen so dummen Kommentar gelensen.
05.08.2009 | 18:44 » Moderation benachrichtigen
Ich auch nicht...
05.08.2009 | 19:06 » Moderation benachrichtigen
Ach herrje. Ich bin mir sicher, dass riotsk bei Gelegenheit auch noch in das komplette Album reinhören wird. Man kann seine Meinung ja auch später noch ändern (oder sich darüber freuen bzw. ärgern, dass der erste Eindruck richtig war). Meine Englischlehrerin hat mal einem Mitschüler für eine Arbeit eine 5 gegeben. Die Begründung war, dass die Meinung des Mitschülers falsch war.

Über Musik und Musikgeschmack lässt sich wie immer wunderbar streiten - und das ist auch gut so! Bier trinken, weitermachen...
05.08.2009 | 20:04 » Moderation benachrichtigen
Über Musik und Musikgeschmack lässt sich wie immer wunderbar streiten - und das ist auch gut so! Bier trinken, weitermachen...visions-micha, 05.08.2009 19:06


Da hast Du recht Micha. Wir mutieren hier noch zu einem richtigen Diskussionsforum :smile:

Das riotsk in die Platte reinhören wird sehe ich auch so. Jetzt heißt es am Freitag erst einmal Caspian hören, freu!!!
27.08.2009 | 19:15 » Moderation benachrichtigen
Auf youtube gibt es ein Preview in dem alle Songs angespielt werden. Ich glaub das wird was, ich verlink das mal.

27.08.2009 | 19:49 » Moderation benachrichtigen
Also ich muss ehrlich sagen, ich kann die Stimme einfach nicht mehr ab. Das war am Anfang aufregend und schön anzuhören. Aber jetzt...Das is ganz einfach der Überdruss Leute -:) Genau wie bei Coheed and Cambria und Billy Talent.

Aber man kann ja immernoch auf hohem Niveau jammern.

Ich kauf mir keine Platte mehr. Hab die letzte schon bereut.
27.08.2009 | 20:02 » Moderation benachrichtigen
Ich kauf mir keine Platte mehr. Hab die letzte schon bereut.GUNTHER, 27.08.2009 19:49


Die war auch einigermßen grotte, ein, zwei nette Songs....das war´s.

Empfinde die Snippets aber schon als eine riesige Steigerung dazu.
27.08.2009 | 20:31 » Moderation benachrichtigen
Oh, Mann was ist mit dieser Band passiert???? Weiterentwicklung? Nee, so´ne schwache Mischung aus Queen, Depeche Mode und Muse habe ich nicht erwartet...aber naja, ich für meinen Teil finde, dass ich recht behalten habe. Für mich sind die vom Tisch...wobei es wirklich etwas besser anmutet als der Vorgänger, aber das reicht nicht einmal für nen Diebstahl im Netz...imho natürlich...alles nur meine Meinung...also bitte keine Aufregung.
27.08.2009 | 21:10 » Moderation benachrichtigen
Keine Sorge, Aufregung kommt da schon nicht auf. Ist doch völlig in Ordnung dass Du Dich da nicht verbiegst.

Ich weiß jetzt nicht genau ob ich vielleicht anspruchsloser geworden bin, keine Ahnung. Größenwahn war in Muse Mucke ja immer vorhanden, diesesmal wohl noch mehr, vielleicht gefällt es mir deshalb. Ich bin z.B. froh dass sie keinen Schritt nach hinten gemacht haben.

Den Vorgänger zu toppen ist sicherlich nicht schwer, für meine Ohren riecht das eben nach Spaß.

Ich hoffe ich irre mich nicht :rolleyes:
29.08.2009 | 13:39 » Moderation benachrichtigen
ganz egal ob kauf oder von nem freund leihen ... "the resistance" kommt 100%ig in meine sammlung ;)
einfach weil muse sich nicht verbiegen (lassen) . das allein verdient schon respekt - und man muss die band musikalisch nicht mögen. ich tu´s halt. und aus.
29.08.2009 | 15:32 » Moderation benachrichtigen
Ja, ihr eigenes Ding machen sie allerdings und Riesenmucker sind sie eh...aber anyway...ich hole mir von dem Geld lieber die neue Thrice
02.09.2009 | 19:42 » Moderation benachrichtigen
Da klingt ja schon die Gitarre nach Queen.

:sad:
09.09.2009 | 04:35 » Moderation benachrichtigen
http://www.youtube.com/user/RichieMuse#play/all/uploads-all/2/o01dhTL1EHU

Hier gibt's einige neue MUSE-Sachen in guter Livequalität. Das wird ein ganz dickes Ding. Freu mich schon unglaublich, auch wenn das neue Material wohl einige eingefleischte Fans hier in den Wahnsinn treiben dürfte :smile: (besonders Undisclosed Desires)

See ya
09.09.2009 | 09:54 » Moderation benachrichtigen
http://www.youtube.com/user/RichieMuse#play/all/uploads-all/2/o01dhTL1EHU

Hier gibt's einige neue MUSE-Sachen in guter Livequalität. Das wird ein ganz dickes Ding. Freu mich schon unglaublich, auch wenn das neue Material wohl einige eingefleischte Fans hier in den Wahnsinn treiben dürfte :smile: (besonders Undisclosed Desires)

See yabastard123, 09.09.2009 04:35


Mir gefallen die neuen Sachen auch sehr, sehr gut. Bin echt heiß auf Freitag, das gute Teil endlich an einem Stück und mit gutem Sound hören.
09.09.2009 | 17:23 » Moderation benachrichtigen
So, die Neugier war doch stark, also hab ich jetzt das Album auf Youtube mal komplett angehört. Erstes Fazit, gut geworden. Und zwar um längen besser als Black Holes.

Allein das großartige Exogenesis wird den Kauf rechtfertigen. Für Undisclosed Desires werden sie wohl auch Prügel beziehen, da der Song sehr poplastig und auf Radio getrimmt ist. Deswegen ist er ja aber noch lange nicht schlecht.

Für meine Ohren ist das alles sehr fecettenreich und war so nicht zu erwarten. Ich bin echt gespannt was der Rest der Userschaft so meinen wird.

Für die, die sich das Album nicht kaufen oder für sonstig Interessierte, hier mal der Link

Klick
09.09.2009 | 17:38 » Moderation benachrichtigen
:cheers: Doppelpost, sorry :cheers:

Zuletzt geändert von kleinerhobbit33 09.09.2009 19:36

09.09.2009 | 19:15 » Moderation benachrichtigen
Morgen Abend wird wohl auf Radio Fritz (die Sendung heißt Soundgarden) das Konzert aus dem Admiralspalast gespielt. Ich dachte, ich sage hier mal Bescheid, könnte ja den ein oder anderen interessieren, wie sich die neuen Sachen live anhören und in das alte Set einfügen :wink:

EDIT:

Der Link zu Fritz

Zuletzt geändert von pottjott 09.09.2009 20:02

10.09.2009 | 18:54 » Moderation benachrichtigen
Ich kenne so gut wie gar nichts von Muse, aber ich hab mir das neue mal angehört (auf my-artist.net).
"United States of Eurasia" ist wirklich eine übertriebene Queen-Kopie (denn da hör ich mir lieber Queen selbst an. Und ich weiß nicht, ob man sowas wirklich noch neu machen muss), aber zum Ende hin gefielen mir die Lieder immer besser.

Ich sag jetzt einfach mal was, was mich hier töten wird: Hauptsächlich gefiel mir das Ganze, weil es mich oft an die Killers erinnert hat und ich mag die Killers meistens (kenne allerdings das neue noch nicht wirklich).
10.09.2009 | 19:01 » Moderation benachrichtigen
Ich kenne so gut wie gar nichts von Muse, aber ich hab mir das neue mal angehört (auf my-artist.net).
"United States of Eurasia" ist wirklich eine übertriebene Queen-Kopie (denn da hör ich mir lieber Queen selbst an. Und ich weiß nicht, ob man sowas wirklich noch neu machen muss), aber zum Ende hin gefielen mir die Lieder immer besser.

Ich sag jetzt einfach mal was, was mich hier töten wird: Hauptsächlich gefiel mir das Ganze, weil es mich oft an die Killers erinnert hat und ich mag die Killers meistens (kenne allerdings das neue noch nicht wirklich).lauch., 10.09.2009 18:54



Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh,

ich mag die Killers grundsätzlich auch (obwohl der Herr Flowers live ne Gurke ist), aber der Vergleich hinkt tatsächlich. Ich behaupte jetzt mal dass die Killer froh wären auch nur einmal einen solch ausgereiften Song zu schreiben wie Muse das schon immer machen.

Aber egal, getötet wirst Du natürlich nicht, mir gefällt die neue Muse ja auch super, nehm dann aber lieber den Queen statt den Killers Einschlag ;)

Auf alle Fälle kratze ich morgen früh um 9 beim Händler meines Vertrauens an der Tür. Die Vorfreude ist doch sehr groß, das wird sicherlich nicht bei allen Usern so sein.

Vielleicht werden wir ja beide getötet, lach......

« erste Seite | zurück | 1 - 2 - 3 - 4 - 5 | weiter | letzte Seite » | Seite 3 von 9 , 162 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Platten » Muse - "The Resistance"