Zur mobilen Seite wechseln

Visions 264

134 Beiträge - 19650 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 1 - 2 - 3 - 4 - 5 | weiter | letzte Seite » | Seite 2 von 7 , 134 Ergebnisse

25.02.2015 | 07:27 » Moderation benachrichtigen
Na ja..nix Neues..
Heft: Testosteron-Rock aus allen Rohren.
Display:Testosteron-Rock aus allen Rohren.
CD: Testosteron-Rock aus allen Rohren.
Leserbriefe: Einer regt sich auf, weil ein Musiker gerne Mann ist, ein anderer weil ein Musiker gerne Deutscher ist.. ist aber keine pc-Persiflage, sondern ernst gemeint.
25.02.2015 | 12:35 » Moderation benachrichtigen
Ich frag mich immer wieder, wenn ich die Kommentare zu den Heften lese, warum Visions dieses Forum nicht abschaltet. :bigsmile:

So viele Klicks kann das doch gar nicht bringen.
25.02.2015 | 12:39 » Moderation benachrichtigen
Andere Leser interessieren mich aber nicht. Es nutzt nix. Es ist vorbei.AERPELSCHLOT, 24.02.2015 14:08 #

Genau, und in zwei Jahren lesen wir weiterhin dein Gesülze und Ankündigungen von Kündigungen. Und das obwohl man sich heutzutage besser denn je gezielt über die Musik informieren kann, die einen wirklich interessiert.

Ich hab längst nicht alle Scheiben und kenne sie auch eher wenig, aber ich komm gut ohne aus.eigenwert, 24.02.2015 20:46 #

Genau so ist es bei mir. Ich hab zwar Piper At The Gates Of Dawn und Wish You Were Here im Regal, könnte aber auch gut ohne leben. Nur ohne das "High Hopes"-Video könnt ich nicht gut leben, das ist nämlich mein Lieblings-Musikvideo.
Als Visions-Leser würd ich mich aber trotzdem fragen, was das soll. Es gibt sooo viele Visions-relevante Bands, über die weit weniger geschrieben wurde und wo ein Guide viel mehr Sinn machen würde als bei einer Band, über die man sich an jeder Pommesbude umfassend informieren kann. Aber ich schätze, so sieht es einfach aus:
Alte Helden abfeiern ist meist der Versuch, die Verkaufzahlen hoch genug zu halten, um überleben zu können. Ist bei Rolling Stone wie bei Visions so. Anscheinend will der Großteil der Leser eben diese Alte-Helden-Abfeierei.mcpete, 24.02.2015 14:00 #
25.02.2015 | 12:57 » Moderation benachrichtigen
Ob es Pink Floyd jetzt gebraucht hätte, sei dahin gestellt. Nächsten Monat kommt die nächste Band dran, woas sois.
Und mal ehrlich, viele hier würden sich freuen, wenn mal ihre "alten" Helden dran wären. Ob sich hier einer über einen Converge, Samiam oder Faith no more Kaufguide beschweren würde?
25.02.2015 | 12:58 » Moderation benachrichtigen
Damit ich es mal gesagt habe: Pink Floyd ist eine vollkommen überbewertete Kapelle und hat für meinen Geschmack absolut null Überschneidungen mit dem Visions-Kosmos.

Der Faith No More-Kaufguide kommt sicher noch dieses Jahr, wenn das neue Album draußen ist.
25.02.2015 | 13:01 » Moderation benachrichtigen
Ob es Pink Floyd jetzt gebraucht hätte, sei dahin gestellt. Nächsten Monat kommt die nächste Band dran, woas sois.
Und mal ehrlich, viele hier würden sich freuen, wenn mal ihre "alten" Helden dran wären. Ob sich hier einer über einen Converge, Samiam oder Faith no more Kaufguide beschweren würde?Woas Sois..., 25.02.2015 12:57 #

Das ist ja das "Schlimme". Das Gleiche ist doch bei Samplerbeilagen zu beobachten. Da wird auch ständig rumgeflennt, dass irgendwelche Lieblingsbands nicht dabei sind, obwohl sie es "echt verdient" hätten. Aber warum will man da unbedingt einen Track von der neuen Platte draufhaben, wenn man sich die sowieso anhören oder sogar blind kaufen wird?? Werd ich nie kapieren.
25.02.2015 | 13:03 » Moderation benachrichtigen
Na vielleicht, weil man sich wünscht, dass andere das zu hören bekommen. Und man sich seinen erlesenen Geschmack mit der Redaktion teilen kann.
25.02.2015 | 13:06 » Moderation benachrichtigen
Schlimm finde ich, dass alle Platten schon verraten werden, die in dieser neuen Serie besprochen werden: Mad Season, Monster Magnet, Faith No More, Fear Factory, Kyss, Rancid, Red Hot Chili Peppers, Down, Oasis, Alice In Chains. Das nimmt dem Ganzen komplett die Spannung... :heul:Heavy_Metal_Maniac, 24.02.2015 17:40 #


Wenn man es nicht besser wüsste, könnte man glatt denken, das wäre ein echt grausiges Jahr gewesen, Oasis ausgenommen. Dabei erschien da so viel besseres Zeug. "Tilt", "Old Paint", "Pine Box" oder "Washing Machine" zum Beispiel. Stattdessen wird wieder der ewig gleiche Mist breitgetreten. Der Rest der Ausgabe spricht mich leider auch so gar nicht an, werde diesen Monat aussetzen. :sad:
25.02.2015 | 13:09 » Moderation benachrichtigen
Damit ich es mal gesagt habe: Pink Floyd ist eine vollkommen überbewertete Kapelle und hat für meinen Geschmack absolut null Überschneidungen mit dem Visions-Kosmos.

Der Faith No More-Kaufguide kommt sicher noch dieses Jahr, wenn das neue Album draußen ist.Olsen, 25.02.2015 12:58 #


Dem ersten Satz stimme ich ihm Laufe der Zeit immer mehr zu, allerdings fand ich die Platten als Jugendlicher sehr dufte. Aber ist halt eine Lieblingsband des Herausgebers, von daher hat er schon das Recht die einfach mal zu bringen.
Man ist ja nicht die Erfüllungsnutte der Leser :klugscheiss:
25.02.2015 | 13:14 » Moderation benachrichtigen
mich würde mal interessieren, ob das interview mit dem grüne-hölle-typen von einem der redakteure/festen freien gemacht wurde, oder ob das ein pseudo-kritischer pr-text ist (so liest es sich). habt ihr also den autorennamen oder die kennzeichnung als anzeige vergessen?
25.02.2015 | 14:24 » Moderation benachrichtigen
Mei, heute kriegen sie es aber wieder von allen Seiten. :bigsmile:
25.02.2015 | 14:28 » Moderation benachrichtigen
Abobonus: DVD von den Donots


Will ja nicht motzen, aber da die der Kioskauflage genauso beiliegt gab es in dieser Ausgabe keinerlei Abobonus abgesehen vom unnützen anderen Heftcover. Finde ich schon extrem traurig, da pro Jahr 6 exklusive DVDs/CDs und 6 Poster versprochen werden.
25.02.2015 | 15:19 » Moderation benachrichtigen
Abobonus: DVD von den Donots

Will ja nicht motzen, aber da die der Kioskauflage genauso beiliegt gab es in dieser Ausgabe keinerlei Abobonus abgesehen vom unnützen anderen Heftcover. Finde ich schon extrem traurig, da pro Jahr 6 exklusive DVDs/CDs und 6 Poster versprochen werden.tigertanga666, 25.02.2015 14:28 #

:thumbsup:

dazu würde mich mal ein Statement der Redaktion interessieren :klugscheiss:
25.02.2015 | 15:40 » Moderation benachrichtigen
Wenn einem das Preis-Leistungs-Verhältnis beim Abo nicht mehr zusagt, dann kann man dies ja auch kündigen.
Man muss dann halt jeden Monat zum Kiosk laufen und die Printausgabe sich dann halt dort besorgen.
25.02.2015 | 15:52 » Moderation benachrichtigen
Die Energie, die hier ins gehate gesteckt wird, könnte man ja viel besser nutzen, z.B. um sich einen abzuschrubben.
25.02.2015 | 15:55 » Moderation benachrichtigen
Wer sagt denn, dass das getrennt geschehen muss? :hm:
25.02.2015 | 16:01 » Moderation benachrichtigen
Wenn einem das Preis-Leistungs-Verhältnis beim Abo nicht mehr zusagt, dann kann man dies ja auch kündigen.


Ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass hier nicht nach dem Versprechen der Zusatzleistungen gehandelt wurde. Wenn man nichts besonderes anbieten möchte muss man das von Seiten den Verlages auch dann schreiben.
(Es kann natürlich auch sein, dass dafür in der nächsten Ausgabe eine CD sowie eine DVD gratis beiliegen.)
25.02.2015 | 16:03 » Moderation benachrichtigen
Wenn einem das Preis-Leistungs-Verhältnis beim Abo nicht mehr zusagt, dann kann man dies ja auch kündigen.Flabes2000, 25.02.2015 15:40 #


das ist natürlich richtig und wird in meine Überlegungen hinsichtlich Verlängerung oder Kündigung in diesem jahr sicherlich einfließen.

seine momentane unzufriedenheit über ein nichteingehaltenes versprechen wird man aber doch noch zum ausdruck bringen dürfen. da bin ich ganz bei tigertanga666
25.02.2015 | 16:13 » Moderation benachrichtigen
Abobonus: DVD von den Donots

Will ja nicht motzen, aber da die der Kioskauflage genauso beiliegt gab es in dieser Ausgabe keinerlei Abobonus abgesehen vom unnützen anderen Heftcover. Finde ich schon extrem traurig, da pro Jahr 6 exklusive DVDs/CDs und 6 Poster versprochen werden.tigertanga666, 25.02.2015 14:28 #

:thumbsup:

dazu würde mich mal ein Statement der Redaktion interessieren :klugscheiss:cis211, 25.02.2015 15:19 #


Mich auch...

Aber dass im Buyer's Guide nur alte Hasen wie Pink Floyd stattfinden, liegt in der Natur der Sache. Bei einer Band, die erst zwei Alben veröffentlicht hat, macht sowas keinen Sinn. Das geht nur mit Bands, die schon 20, 30, 40 Jahre am Start sind. Und ja, ich denke auch, dass da in diesem Jahr auch noch Faith No More kommen werden. Und: Ich finde es gut.
25.02.2015 | 16:19 » Moderation benachrichtigen
(Es kann natürlich auch sein, dass dafür in der nächsten Ausgabe eine CD sowie eine DVD gratis beiliegen.)tigertanga666, 25.02.2015 16:01 #


Dann hätte es dieses Mal aber zumindest ein Poster gegeben...

Zuletzt geändert von Heavy_Metal_Maniac 25.02.2015 16:44

« erste Seite | zurück | 1 - 2 - 3 - 4 - 5 | weiter | letzte Seite » | Seite 2 von 7 , 134 Ergebnisse

Home » Community » Forum » VISIONS » Visions 264