Zur mobilen Seite wechseln

Eure fünf Lieblingsplatten für die einsame Insel

141 Beiträge - 25377 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 4 - 5 - 6 - 7 - 8 | weiter | letzte Seite » | Seite 7 von 8 , 141 Ergebnisse

14.12.2011 | 15:26 » Moderation benachrichtigen
Für dich wohl wirklich zu ruhig. Die Songs werden im Prinzip nur von Mike Kinsellas Stimme und seiner Akustikklampfe getragen.Mulaggi, 14.12.2011 15:14

Oh nein...Nur Stimme und Klampfe, das ist nix, in der Tat.
Es gibt so viele mit JOA zusammenhängende Sachen, da verliert man leicht den Überblick.
Obwohl ich sogar diesen Sampler habe.
15.12.2011 | 07:51 » Moderation benachrichtigen
Wenn ich gleich auf ne einsame Insel verreisen würde, würde ich jetzt schnell die hier einpacken:

Mike Patton - Mondo Cane
Samsara Blues Experiment - Long Distance Trip
Pearl Jam - Rearviewmirror
Year Long Disaster - EP
Omega Massif - Geisterstadt

:hm: Nächste Woche würde ich vielleicht was ganz anderes mitnehmen.
15.12.2011 | 07:57 » Moderation benachrichtigen
Meinst du die Vs. oder tatsächlich die Best of?
Wusste gar nicht, dass du Pearl Jam magst, hätte ich auch ehrlich gesagt nie vermutet.
:cheers: Schönen Tag!
15.12.2011 | 08:03 » Moderation benachrichtigen
Meinst du die Vs. oder tatsächlich die Best of?
Wusste gar nicht, dass du Pearl Jam magst, hätte ich auch ehrlich gesagt nie vermutet.
:cheers: Schönen Tag!Go Ahead Eagle, 15.12.2011 07:57

Ich meine schon die Best of. Mit Pearl Jam und mir hat es was Besonderes, die waren damals zu Grunge-Zeiten nie ne Lieblingsband von mir, das sind sie erst sehr viel später geworden. Näheres erzähl ich vielleicht mal beim Appelwoi. :cheers:
15.12.2011 | 08:05 » Moderation benachrichtigen
Da freu ich mich drauf und bin gespannt.

So und jetzt auf in den Kampf. Grrrrrr
03.04.2012 | 21:26 » Moderation benachrichtigen
Wenn ich gleich auf ne einsame Insel verreisen würde, würde ich jetzt schnell die hier einpacken:

Mike Patton - Mondo Cane
Samsara Blues Experiment - Long Distance Trip
Pearl Jam - Rearviewmirror
Year Long Disaster - EP
Omega Massif - Geisterstadt

:hm: Nächste Woche würde ich vielleicht was ganz anderes mitnehmen.caffeine, 15.12.2011 07:51

Interessant. Mal schnell Urlaub von der einsamen Insel machen und die Platten austauschen. Pearl Jam bleibt jetzt auf jeden Fall zu Hause.

Ufomammut - Idolum
Mark Lanegan - Here Comes That Weird Chill
Year Long Disaster - s/t
Mr. Bungle - California
Pain of Salvation - Road Salt One
03.04.2012 | 21:45 » Moderation benachrichtigen
1. Chris Cornell - Scream
2. Guns n roses - Chinese democracy
3. Linkin Partk - a thusand suns
4. Unheilig - Große Freiheit
5. Metallica & Lou reed - lulu-Sammy-, 13.12.2011 23:57



:bow::bow:


ich glaube wenn ich mit dir auf einer insel wäre und nur diese 5 cds dabei wären, würde ich mich so schnell wie möglich umbringen...aber ich nehm mal an, du hast es nicht ernst gemeint


1. Hot Water Music - Caution
2. Pearl Jam - Rearviewmirror (mit einem album alleine würden mir zu viele songs fehlen)
3. Miles Davis - In A Silent Way
4. Social Distortion - White Light, White Heat, White Trash
5. London Symphony Orchestra - Beethoven: The Complete Symphony Collection
03.04.2012 | 23:21 » Moderation benachrichtigen
1. Chris Cornell - Scream
2. Guns n roses - Chinese democracy
3. Linkin Partk - a thusand suns
4. Unheilig - Große Freiheit
5. Metallica & Lou reed - lulu-Sammy-, 13.12.2011 23:57



:bow::bow:


ich glaube wenn ich mit dir auf einer insel wäre und nur diese 5 cds dabei wären, würde ich mich so schnell wie möglich umbringen...aber ich nehm mal an, du hast es nicht ernst gemeinthueeri, 03.04.2012 21:45


das nimmt der herr richtig an.
04.04.2012 | 08:42 » Moderation benachrichtigen
Weiss gar nicht ob ich hier schon mal was zu geschrieben habe...aber werd mich mal dran versuchen!

1. Dredg - Leitmotif
2. Tool - Lateralus
3. Bad Religion - All Ages
4. Thrice - Beggars
5. Dredg - El Cielo
04.04.2012 | 13:32 » Moderation benachrichtigen
Ich muss hier auch mal ne Liste reinhauen. Aber ich unterscheide dann mal nach der geographischen Lage der Inseln :bigsmile:

Ne Insel im Norden:

Year Of No Light - Ausserwelt
Rosetta - The Gallilean Satellites
Sielwolf - Nachtstrom
Björk - Homogenic
Cisfinitum - V

Ne Insel im Süden:

Troum - Tjukurrpa I
Moljebka Pvlse - Koan
Aidan Baker - Field of Drones
Arvo Pärt - Fratres
The Young Gods - Only Heaven
04.04.2012 | 13:38 » Moderation benachrichtigen
Meine Fünf Scheiben fürn Balkon:

Mogwai -- Mr. Beast
Pink Floyd -- Animals
ISIS -- Oceanic Remixes
WISHBONE ASH -- Argus
Marillion -- Script for jesters..

Und kaum bin ich wieder in der Wohnung, siehts schon wieder anders aus.:floet:
04.04.2012 | 19:53 » Moderation benachrichtigen
gibt diese scheiben bei mir noch nicht. meine absoluten lieblingsscheiben haben sich abgehört.

die da waren:
audioslave - dto
audioslave - out of exil
audioslave - revalations
operator - dto. (der sänger klingt täuschend echt nach c cornell)
ratm - the battles of L.A.
21.11.2015 | 02:05 » Moderation benachrichtigen
fünf sind viel zu wenig, 10 sollten es mindestens sein.

1. pearl jam - vs.
2. alice in chains - dirt
3. guns n' roses - appetite for destruction
4. screaming trees - sweet oblivion
5. chamberlain - fate's got a driver
6. red hot chili peppers - bloodsugarsexmagik
7. rage against the machine - r.a.t.m. (debut)
8. tool - undertow
9. faith no more - king for a day, fool for a lifetime
10. mad season - above
21.11.2015 | 04:04 » Moderation benachrichtigen
Geil. Jemand, der seit 20 Jahren keine neue Musik mehr gehört hat :headbang:
21.11.2015 | 09:23 » Moderation benachrichtigen
error
21.11.2015 | 09:24 » Moderation benachrichtigen
Geil. Jemand, der seit 20 Jahren keine neue Musik mehr gehört hatAERPELSCHLOT, 21.11.2015 04:04 #


guten morgen du bauernlümmel.

wer lesen kann, ist klar im vorteil. was steht im threadtitel ? richtig, lieblingsplatten. da steht KEIN wort von neuer musik. und was würde ich (gottseidank liegt das in meiner entscheidung und nicht in der der eines sprosses ländlicher bauerntrampel) dorthin NICHT mitnehmen ? neue musik. warum nicht ? weil ichs kann. und jetzt husch, schweine füttern.ganjadelic, 21.11.2015 09:23 #
21.11.2015 | 09:32 » Moderation benachrichtigen
Was für eine Farce.
21.11.2015 | 09:44 » Moderation benachrichtigen
:rolleyes:
21.11.2015 | 10:26 » Moderation benachrichtigen
Meine Lieblingalben für so eine Insel wären auch alle mindestens zehn Jahre alt. Das sind halt die echten Klassiker, die sich für einen herausgestellt haben. In zehn Jahren kann ich dann beurteilen, ob irgendein aktuelles Album diesen Status hat.
21.11.2015 | 15:34 » Moderation benachrichtigen
"Geh Schweine füttern" ist angesichts des Avatars schon ein gewagter Dis :bigsmile:

Wenn es wirklich 10 Platten sind, wäre meine aktuellste wohl von 2013, aber ich bin ja auch noch jünger.

« erste Seite | zurück | 4 - 5 - 6 - 7 - 8 | weiter | letzte Seite » | Seite 7 von 8 , 141 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Und sonst... » Eure fünf Lieblingsplatten für die einsame Insel