Zur mobilen Seite wechseln

Visions 257

77 Beiträge - 9897 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 1 - 2 - 3 - 4 | Seite 4 von 4 , 77 Ergebnisse

01.08.2014 | 23:27 » Moderation benachrichtigen
Dann kann ich mich ja outen: Ich kenne von The Clash nichts ausser 'London Calling'. Bisher hat es sich nie ergeben, mich damit zu beschäftigen.LarryRansomInferno, 01.08.2014 22:31 #

Na zumindest "Should I Stay Or Should I Go" wirst du schon noch kennen, oder? Der Indiediscotanzflächengarant.thurston moore, 01.08.2014 23:05 #

I fought the law :klugscheiss:Crackerman, 01.08.2014 23:08 #


Du weißt doch selber am besten, dass das Lied nicht von ihnen ist. Hör auf, hier die Jugend zu verwirren! :klugscheiss:Woas Sois..., 01.08.2014 23:10 #

Das soll Strummer doch auf einer Jukebox im Studio entdeckt haben, oder? Die Bobby Fuller Version. Früher wusste ich das genau..scheiße, was ich so alles vergessen habe :rolleyes:. Anyway, was sie aus einer schon ziemlich guten Surf- und Sunshinenummer noch rausgeholt haben, ist natürlich Wahnsinn.
01.08.2014 | 23:28 » Moderation benachrichtigen
I prefer the Dead Kennedys Version...
01.08.2014 | 23:31 » Moderation benachrichtigen
I prefer the Dead Kennedys Version...Woas Sois..., 01.08.2014 23:28 #

:yikes: Noch eine unkorrekte Antwort. Sehr ungewöhnlich :hm:. Bei The Clash schwächelst Du aber bedenklich :floet:.
01.08.2014 | 23:32 » Moderation benachrichtigen
falls wer die abo-dvd haben möchte (joe strummer - the future is unwritten):
pn genügt!
01.08.2014 | 23:34 » Moderation benachrichtigen
I prefer the Dead Kennedys Version...Woas Sois..., 01.08.2014 23:28 #

:yikes: Noch eine unkorrekte Antwort. Sehr ungewöhnlich :hm:. Bei The Clash schwächelst Du aber bedenklich :floet:.Crackerman, 01.08.2014 23:31 #


Nee, ich kenne vermutlich ziemlich alles von denen, inklusive Vanilla Tapes. Aber das Wunderbare hat sich mir nicht erschlossen. Bei Britpunk bin ich auch eher bei Sex Pistols.
01.08.2014 | 23:41 » Moderation benachrichtigen
I prefer the Dead Kennedys Version...Woas Sois..., 01.08.2014 23:28 #

:yikes: Noch eine unkorrekte Antwort. Sehr ungewöhnlich :hm:. Bei The Clash schwächelst Du aber bedenklich :floet:.Crackerman, 01.08.2014 23:31 #


Nee, ich kenne vermutlich ziemlich alles von denen, inklusive Vanilla Tapes. Aber das Wunderbare hat sich mir nicht erschlossen. Bei Britpunk bin ich auch eher bei Sex Pistols.Woas Sois..., 01.08.2014 23:34 #

Ist schon klar, die mochte ich wiederum nie. Und ob The Clash tatsächlich Punk sind, das würde ich zumindest nicht unterschreiben. Möchte aber sicher keine Genrezugehörigkeitsdiskussion lostreten :smile:.
01.08.2014 | 23:54 » Moderation benachrichtigen
I fought Breaking the law :klugscheiss:Crackerman, 01.08.2014 23:08 #



the clash ist bei mir auch so ein ziemlich unbeschriebenes blatt: ein paar klassiker kennt man, der rest ist...-pmh-, 01.08.2014 23:12 #

.. aber auch überflüssig.

Das hat keinen Bumms und auch sonst nix. Die Megahits haben mich auch schon immer genervt. Das war die Musik für die total engagierten, super politisch korrekten autonomen Knalltüten aus dem AZ, die mir schon immer aufs SchweinTofuschnitzel gegangen sind.
02.08.2014 | 00:06 » Moderation benachrichtigen
JAAA, sie musste kommen: die superqualifizierte Meinung unserer Expertin für alles, wovon sie keinen Plan hat. :bow:
02.08.2014 | 00:18 » Moderation benachrichtigen
die superqualifizierte Meinung unserer Expertin für alles, wovon sie keinen Plan hat.HIRNTOT, 02.08.2014 00:06 #


so einen haben wir auch. mit ohne plan!
02.08.2014 | 01:07 » Moderation benachrichtigen
05.08.2014 | 12:40 » Moderation benachrichtigen
"Das war die Musik für die total engagierten, super politisch korrekten autonomen Knalltüten aus dem AZ, die mir schon immer aufs SchweinTofuschnitzel gegangen sind."

Bei mir haben die immer Crass gehört. (Oder Sepultura, lustigerweise.) Joe Strummer war ihnen wohl zu kommerziell. Immerhin hatten The Clash ja auch richtige Musikvideos...
05.08.2014 | 12:44 » Moderation benachrichtigen
ich brauch nicht mal scrollen um nachzuschauen, von wem der quote ist...
05.08.2014 | 12:59 » Moderation benachrichtigen
Geil! Selber Gedanke! :bigsmile:
07.08.2014 | 18:44 » Moderation benachrichtigen
Hm, irgendwie sind die Storys dieses Mal nicht so dolle, oder kommt mir das nur so vor? ^^
07.08.2014 | 21:40 » Moderation benachrichtigen
Erstaunlich, wie gut Hardcore der alten Schule in dieser Ausgabe wegkommt. Und ein und derselbe Gitarrist mit gleich zwei Bands in der derselben Rubrik, das dürfte so schnell nicht noch mal jemand schaffen :bigsmile: Ansonsten alles in allem anständige Ausgabe ohne die ganz großen Höhepunkte für mich. Sehr erfreulich: United Nations unter den Schönheiten. Hat es dahin in der Visions-Geschichte schon mal heftigerer Krach geschafft? Ich wage es zu bezweifeln.
13.08.2014 | 15:07 » Moderation benachrichtigen
Ein Novum in über 10 Jahren Visions-Abonnement: die "All Areas"-CD ist derart an die Heftkante gerutscht, dass diese gleich mit allen Seiten eingeheftet und eingeklebt wurde! :-)
(die CD ist an der Kante beschädigt und konnte nur mit Mühe und Not aus dem Heft heraus getrennt werden)
16.08.2014 | 16:52 » Moderation benachrichtigen
Musste vorgestern bei einem Zwischenstopp auf der Autobahn Zeit totschlagen, und da die Visions im Shop natürlich nicht da war, hab ich die Zeitschrift Classic Rock oder so durchgeblättert. Eigentlich ein Heft, das einen nicht unerheblichen Teil meiner Präferenzen abdeckt, aber ich hätt jetzt nicht unbedingt erwartet, da Texte von Visions-Leuten vorzufinden. Wobei, Staude passt natürlich schon ganz gut (die neue Petty find ich bisher allerdings eher mäßig), aber Hesse? :bigsmile:

« erste Seite | zurück | 1 - 2 - 3 - 4 | Seite 4 von 4 , 77 Ergebnisse

Home » Community » Forum » VISIONS » Visions 257