Zur mobilen Seite wechseln

Dokumentationen

331 Beiträge - 40182 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 2 - 3 - 4 - 5 - 6 | weiter | letzte Seite » | Seite 4 von 17 , 331 Ergebnisse

10.07.2014 | 22:06 » Moderation benachrichtigen
Schöne Kurzdoku über die Musikszene in Minnesota. Mit Hüsker Dü, The Replacements, The Hold Steady et cetera.

23.08.2014 | 09:59 » Moderation benachrichtigen
Mission unter falscher Flagge

Über besonders krasse Gemeinschaften evangelikaler Christen in Deutschland. Der Inhalt dürfte zwar niemanden überraschen, der sich schon mal näher mit dem Thema befasst hat, aber sehens- und hörenswert ist das allemal, was diese seltsamen Menschen veranstalten.
23.08.2014 | 10:11 » Moderation benachrichtigen
Werde ich mir ansehen. Die Leute meinen immer, nur die Moslems überrennen uns. Das Religionsgeschäft haben die Christlichen genau so gut drauf.
23.08.2014 | 22:10 » Moderation benachrichtigen
Diese Christenkackedokus kann ich mir mittlerweile schon gar nicht mehr geben. Da bin ich in etwa genauso übersättigt wie von Hitlers Hunden. Zuletzt im Fernsehn hängengeblieben bin ich kürzlich (abseits von Eichhörnchen, deren Ballungsräume und listigen Futtertricks) auf ArtePhoenix, beim

Marathon Boy



Die Geschichte eines kleinen indischen Jungen, der in ärmlichsten Verhältnissen als Laufwunder entdeckt, von seinem Förderer trainiert, gepusht und von vielen dort als eine Art Messias gefeiert wird, der das Land endlich und spätestens bei zukünftigen Olympischen Spielen nach vorne bringen soll, nein: wird. Eine kontroverse Diskussion bleibt allerdings auch hier landesweit nicht aus und dann... dann wird sein Trainer erschossen und alles wird anders.
23.08.2014 | 22:18 » Moderation benachrichtigen
Den habe ich letztens zum zweiten mal gesehen. Unglaublich wie der Kleine da unter den Augen der Öffentlichkeit (Presse) verheizt wird.
31.08.2014 | 22:34 » Moderation benachrichtigen
Gestern zufällig in eine Arte-Doku über den Schach- (eigentlich überhaupt nicht mein Ding) Spieler Bobby Fischer (kannte ich gar nicht) gesehen. Der Typ war wohl ein absolutes Genie, gleichzeitig ein enfant terrible. Leider hab ich die letzten 20 Minuten (der 90-Minuten-Doku) nun schon gesehen, werde aber wohl noch mal die Mediathek bemühen, sah nämlich sehr interessant aus. Ich finde es immer toll, wenn eine interessante Doku mir einen Bereich näher bringt, der mich ansonsten gar nicht tangiert.

"Zug um Zug in den Wahnsinn" heißt das Ding.
01.09.2014 | 13:05 » Moderation benachrichtigen
Zu dem Thema gibt es auch einen ganzen Spielfilm: "Searching For Bobby Fisher" mit Ben Kingsley.
01.09.2014 | 14:11 » Moderation benachrichtigen
Der kam letztes Jahr doch im Fernsehen, oder?
Einen Schachfilm hab ich da jedenfalls gesehen, USA gegen UdSSR mit all den schmutzigen Tricks.
01.09.2014 | 15:11 » Moderation benachrichtigen
Habe mir die Doku übrigens jetzt ganz angesehen. War echt interessant. Vor allem die Partie gegen Boris Spassky in Neuseeland war schon ziemlich faszinierend. Den Spielfilm würde ich mir jetzt aus Interesse auch anschauen. Die Doku kann ich aber (weiterhin) nur empfehlen!
01.09.2014 | 15:40 » Moderation benachrichtigen
Mission unter falscher Flagge

Über besonders krasse Gemeinschaften evangelikaler Christen in Deutschland. Der Inhalt dürfte zwar niemanden überraschen, der sich schon mal näher mit dem Thema befasst hat, aber sehens- und hörenswert ist das allemal, was diese seltsamen Menschen veranstalten.OneFingerSalute, 23.08.2014 09:59 #


Ziemlich schwache Doku. Ja, wir haben da so ein Thema, von dem wir glauben, es wäre brisant. Aber so richtig Ansprechpartner haben wir nicht gefunden, also basteln wir einen Querbezug zwischen lauter kleinen Gruppierungen. Und dann setzen wir unsere Praktikanten vor ein paar leuchtende Monitore, da können sie dann ein paar Aussteiger-Zitate vorlesen.

Über die interessanten Punkte, die Mitgliedergewinnung und die Mitgliedschaft in diesem Dachverband, wird relativ schnell drübergehuscht.

Schade, ich glaube, dass da deutlich mehr drin gewesen wäre.
01.09.2014 | 15:51 » Moderation benachrichtigen
Der kam letztes Jahr doch im Fernsehen, oder?
Einen Schachfilm hab ich da jedenfalls gesehen, USA gegen UdSSR mit all den schmutzigen Tricks.eigenwert, 01.09.2014 14:11 #


Müsste der sein
01.09.2014 | 15:55 » Moderation benachrichtigen
Müsste der seinWoas Sois..., 01.09.2014 15:51 #

Nee, nee :tongue: .
Ich glaub fast, ich hab den mal beim Filmraten gebracht, aber da schau ich jetzt nicht mehr nach.
23.10.2014 | 17:35 » Moderation benachrichtigen
der zuchttyp "schneller fleischansatz", schlachtreif in nur vier bis sechs wochen...


37° - Unser Täglich Tier - Morden für die Rendite!

ist das hier schon irgendwo erwähnt worden? ich habe nichts gefunden.
23.10.2014 | 18:51 » Moderation benachrichtigen
Auch als Fleischfresser find ich den Dokutitel schon mal sehr gelungen, die Anspielung aufs Vater Unser.
Unser täglich Tier gib uns heute (unmittelbar danach kommt ja dann im Original:)
Und vergib uns unsere Schuld
23.10.2014 | 19:08 » Moderation benachrichtigen
Lassen wir mal das religiöse/moralische aussen vor. Solche Zustände sind auch ökonomischer Wahnsinn.
Massivster Kapitalbedarf (Anlagen, Grundstücke, Futter usw.) zwingt geradezu immer mehr und mehr in derselben Zeit zu produzieren. Folge: Die Preise gehen noch weiter runter -> Kompensation durch noch mehr Hendl. Am Schluß verlieren alle. Erzeuger verdienen nichts, das Produkt wird immer schlechter, die Tiere leiden und die Umwelt wird massivst belastet.
23.10.2014 | 20:48 » Moderation benachrichtigen
Da hast du natürlich furchtbar recht (und ich grad so furchtbar gar keine Lust, da jetzt in ne weiterführende Diskussion einzusteigen), gerade dieser religiöse Kontext ist bei dem Titel ja aber nun mal wirklich nicht von der Hand Gottes zu weisen.
26.10.2014 | 00:59 » Moderation benachrichtigen
Spielverderber
Interessante Doku über die Schiedsrichterausbildung und deren Arbeitsalltag. Schon krass, dass sich da irgendwelche 13-14jährigen von sonnenstudiogebräunten Asi-Trainern in den 40ern beleidigen lassen müssen. Vom Pack am Spielfeldrand ganz zu schweigen. Würde ich nicht machen wollen, den Job.
8/10

(Gibt es übrigens bei Watchever zu sehen.)
27.10.2014 | 17:47 » Moderation benachrichtigen
Den hatte ich bis zum Ende meines Watchever-Abos auf der Watchlist oder wie das da hieß. Mehr aber auch nicht. Keine Ahnung, warum ich ihn nie geguckt habe.
27.10.2014 | 17:51 » Moderation benachrichtigen
Watchever bekommt gerade Panik, glaube. Mir haben sie jetzt einen weiteren Monat geschenkt, nachdem ich vor einer ganzen Weile schon mal einen Probemonat hatte.
27.10.2014 | 17:53 » Moderation benachrichtigen
Ich denke, Netflix ist einfach richtig gefährliche Konkurrenz. Und richtig gut soll es Watchever vor deren Auftauchen schon nicht gegangen sein, habe ich letztens gelesen.

« erste Seite | zurück | 2 - 3 - 4 - 5 - 6 | weiter | letzte Seite » | Seite 4 von 17 , 331 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Mattscheibe » Dokumentationen