Zur mobilen Seite wechseln

Skateboarding is not a sport

37 Beiträge - 6628 Aufrufe

1 - 2 | weiter | letzte Seite » | Seite 1 von 2 , 37 Ergebnisse

26.03.2014 | 01:13 » Moderation benachrichtigen
Videos, Bilder, Schwelgen in guten alten Zeiten.

26.03.2014 | 12:16 » Moderation benachrichtigen
Habe gerade mächtig Lust bekommen, mir das hier mal wieder anzugucken:


Zero - Misled Youth

Viele kranke Aktionen und ein toller Soundtrack. Die VHS-Kassette haben wir damals zu Tode geguckt, deshalb habe ich auch mit der etwas schlechteren Qualität des Videos keine Probleme. Ab elfeinhalb Minuten ballert Jamie Thomas zu Baba O'Rieley los, was habe ich diesen Part damals geliebt. Sind einige unfassbare Slams und zum Glück auch gelungene Aktionen drin. Kranker Kerl.
26.03.2014 | 13:01 » Moderation benachrichtigen
Legendär

26.03.2014 | 13:22 » Moderation benachrichtigen
Die VHS-Kassette haben wir damals zu Tode geguckt, deshalb habe ich auch mit der etwas schlechteren Qualität des Videos keine Probleme.OneFingerSalute, 26.03.2014 12:16 #

Au ja, das hatte ich gehofft, dass es hier ein paar leute gibt, die noch wissen wie das war ein heiden geld für vhs skatevideos auszugeben und die dann so lange zu gucken bis man sie quasi mitsingen kann.
wir hatten hier mal so'n kleinen skateshop, der hat die videos verliehen und wir haben die dann mit zwei recordern raubkopiert. irgendwo hab ich noh so kassetten wo dann immer 3 bis 4 videos drauf sind.
steht ihr selbst noch aufm board? bei mir ist das leider sehr übersichtlich geworde, bei gutem wetter vielleicht 1 bis 2 mal im monat...
26.03.2014 | 13:28 » Moderation benachrichtigen
ich freu mich, wenn's noch ein paar kaputte gibt, die sich auf's board stellen. ich guck da so gern zu. 'n kumpel von war da rege dabei, die haben damals ne halfpipe im dorf zusammengenagelt. is aber auch ruhiger geworden.
neulich hab ich einen skater mit schuhen mit nur einer rolle gesehen. wie nennt man sowas?
26.03.2014 | 13:30 » Moderation benachrichtigen
Der Threadtitel ist richtig, die Einsortierung in der Rubrik Sport deswegen falsch. Alles, wo man nicht 17:3 gewinnen kann, ist kein Sport.
26.03.2014 | 13:57 » Moderation benachrichtigen
steht ihr selbst noch aufm board? bei mir ist das leider sehr übersichtlich geworde, bei gutem wetter vielleicht 1 bis 2 mal im monat...pizzapizza, 26.03.2014 13:22 #


Ich schon lange gar nicht mehr. Fehlendes Talent hatte ich schon immer und das in rauen Mengen, dazu ein kaputtes Knie und zack war's vorbei.
26.03.2014 | 14:05 » Moderation benachrichtigen
Der Threadtitel ist richtig, die Einsortierung in der Rubrik Sport deswegen falsch. Alles, wo man nicht 17:3 gewinnen kann, ist kein Sport.AERPELSCHLOT, 26.03.2014 13:30 #


ja, da ist wohl was dran. umso merkwürdiger finde ich die Entwicklung des skateboardings hin zu einer quasi olympischen Disziplin mit standardisierten parks und bewertungen wie bei den xgames, street league und so. selbst die berliner skatehalle ist für mich quasi nicht mehr fahrbar, weil da nur noch dieser pseudo street handrail und treppen kram rumsteht. Kreativität und Spaß am rumrollen gehen da total flöten.
26.03.2014 | 14:19 » Moderation benachrichtigen
Skatevideos waren auch musikalisch sehr prägend !

Wenn ich so an die 411VM Reihe denke! Fugazi! The Promis Ring! Misfits! Dr.Octagon! Jets to Brazil! Appleseed Cast!
26.03.2014 | 14:21 » Moderation benachrichtigen
Jets to Brazil!JakeofallTrades, 26.03.2014 14:19 #


Steve Caballero covert im Abspann des genialen Tilt Mode Videos "Sweet Avenue" :heart:



Ah, Nostalgietag. Schöner Thread dafür :cheers:
26.03.2014 | 14:26 » Moderation benachrichtigen
Halfpipe war ja nie mein Ding, aber dank Tony Hawk und Bucky Lasek gibt's einen Videopart, bei dem ich auch heute noch diesen hier :bow: mache. Auch musikalisch geil, die Propellerheads passen einfach super dazu mit der Spannungskurve in ihrem Song:

26.03.2014 | 14:53 » Moderation benachrichtigen
Hey, der VISIONS-Micha sollte diesen Thread mal sehen. Ist genau sein Ding!
26.03.2014 | 15:21 » Moderation benachrichtigen
Ich hoffe, ihr kennt die Bones Brigade Doku! So super, die ganzen Legenden dadrin zu sehen. Rodney Mullen ist der beste.

Skateboarding war ja auch mal voll mein Ding, nie selber, aber ich hab Skate Mags gekauft, Videos angeguckt und was man alles so macht. Tony Hawk Spiele waren mit das einzige, was ich überhaupt am PC richtig exzessiv gezockt habe.
Ich mag die Szene eigentlich immer noch sehr, beschäftige mich aber so gut wie gar nicht mehr damit.
26.03.2014 | 15:28 » Moderation benachrichtigen
Rodney Mullen ist der beste.kidOhri, 26.03.2014 15:21 #


Rodney, Daewon und ihr außergewöhnliches Verhältnis zu Picknicktischen:

26.03.2014 | 16:04 » Moderation benachrichtigen
apropos magazine, kennt denn noch jemand die boardstein? das war das einzige Magazin, was ich je abonniert hab und auh heute noch alle ausgaben hier rumliegen hab. ich glaub auch musikalisch hat mich wenig so sehr beeinflusst wie die und halt skatevideos.
26.03.2014 | 16:07 » Moderation benachrichtigen
apropos magazine, kennt denn noch jemand die boardstein?pizzapizza, 26.03.2014 16:04 #


Hatte ich auch im Abo. War damals eine gute Alternative zum Monster Skateboard Magazine.
26.03.2014 | 16:10 » Moderation benachrichtigen
Hah. Ihr erinnert mich an was. Lässiges Rap-Video mit Skatekram drin.


Lupe Fiasco - Kick Push.
26.03.2014 | 16:10 » Moderation benachrichtigen
Na ja, Skateboard wurde früher hauptsächlich zum Bierkastentransport benutzt.
Ich fand die Jungs in der örtlichen Szene allerdings ganz cool, konnte man relaxed mit abhängen. Allerdings waren das mehr HipHop-Leutchen :hm:
26.03.2014 | 22:43 » Moderation benachrichtigen
apropos magazine, kennt denn noch jemandinvestierene boardstein?pizzapizza, 26.03.2014 16:04 #


Hatte ich auch im Abo. War damals eine gute Alternative zum Monster Skateboard Magazine.OneFingerSalute, 26.03.2014 16:07 #


naja, das msm bestach ja eher durch seine tollen fotos, das war natürlich ganz schön. aber wirklich lesbar war das jetzt nicht. da fand ich die playboard eher noch ganz sympathisch, trotz der komischen mischung mit dem snowboardkram.

übrigens, wenn ich mal in die Verlegenheit kommen sollte meine Seele verkaufen zu können, würde ich wohl in übermenschlichen popp investieren.
27.03.2014 | 10:58 » Moderation benachrichtigen
Hey, der VISIONS-Micha sollte diesen Thread mal sehen. Ist genau sein Ding!CYBERBORIS, 26.03.2014 14:53 #


So isses:cheers:

Einer meiner Lieblingsparts ist der von Matt Hensely in "Hokus Pokus". "A Whole Lot Less" von Sub Society (Millencolin haben das mal gecovert) passt so perfekt dazu:



Schöne Idee:

1 - 2 | weiter | letzte Seite » | Seite 1 von 2 , 37 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Sport » Skateboarding is not a sport