Zur mobilen Seite wechseln

Gute Audiokommentare

29 Beiträge - 3121 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 1 - 2 | Seite 2 von 2 , 29 Ergebnisse

12.03.2014 | 12:10 » Moderation benachrichtigen
Für jemanden, der sich für die Hintergründe des Filmemachens interessiert gibt es kaum was besseres, als Audiokommentare.

Ich finde diese großteils informativer, als Making-Ofs, da sie mehr in die Tiefe gehen.

Hinter einem Film steckt so viel mehr, als das was wir tatsählich sehen und in den AKs wird vieles davon offen gelegt.

Deshalb once again: Empfehlungen und vielleicht kann sich jemand erinnern, bei welchen der production designer dabei ist?
12.03.2014 | 12:29 » Moderation benachrichtigen
Ich kann mich nicht erinnern, jemals auf einer DVD einen Kommentar von einem Szenenbildner gesehen zu haben. Aber an deiner Stelle würde ich mal die Filme durchgehen, die einen Oscar für Production Design gewonnen haben, vielleicht ist da einer bei.
12.03.2014 | 12:38 » Moderation benachrichtigen
Für jemanden, der sich für die Hintergründe des Filmemachens interessiert gibt es kaum was besseres, als Audiokommentare.

Ich finde diese großteils informativer, als Making-Ofs, da sie mehr in die Tiefe gehen.

Hinter einem Film steckt so viel mehr, als das was wir tatsählich sehen und in den AKs wird vieles davon offen gelegt.

Deshalb once again: Empfehlungen und vielleicht kann sich jemand erinnern, bei welchen der production designer dabei ist?Amano, 12.03.2014 12:10 #



Google hilft. Eben mal die gute, alte Suchmaschine angeschmissen und so soll es z.B. für I,Robot einen Kommentar von Patrick Patopoulos (den Namen hab ich schon mal gehört, ist das vielleicht einer der bekanntesten seines Faches?) geben.

Im übrigen könnte man den Thread vielleicht auch um gute Making Ofs ergänzen, die ich im Zweifel ebenso verschlinge, wie AKs...
12.03.2014 | 12:44 » Moderation benachrichtigen
Making Ofs finde ich zumeist sehr uninteressant. Immer dieses Auf-die-Schulter-Geklopfe und PR-Geschwätz. Die tollen, tollen Kollegen, der noch tollere Regisseur...
12.03.2014 | 12:50 » Moderation benachrichtigen
Making Ofs finde ich zumeist sehr uninteressant. Immer dieses Auf-die-Schulter-Geklopfe und PR-Geschwätz. Die tollen, tollen Kollegen, der noch tollere Regisseur...Olsen, 12.03.2014 12:44 #


Daher sollten die guten umso mehr erwähnt werden. Insbesondere retrospektive Making Ofs sind oft ziemlich interessant. Beispiele wären John Carpenter's The Thing oder Scarface.

Außerdem habe ich einige Making Ofs zu Freitag, der 13. - Filmen sehr gut in Erinnerung.
12.03.2014 | 15:51 » Moderation benachrichtigen
Merci, Cyber. Das mit den Oscar-Gewinnern ist 'ne gute Idee.

BTW: Tom Tykwer produziert immer sehr interessante AKs.

Zu Making-Ofs: wenn auf 'ner DVD nur eins drauf ist, handelt es sich meistens nur um ein Promotion-Tool. Da sind dann die von Olsen erwähnten Lobhudelein die Regel.

Sobald aber mehrere drauf sind wird's interessant, vor allem wenn dann einzelne Aspekte des Films separat betrachtet werden.

Da empfand ich die making-Ofs auf der Special Edition vom PANIC ROOM als sehr gelungen, sowie auch die gefühlten 1000 auf den HERR DER RINGE 4-Disc-Editionen.
12.03.2014 | 22:13 » Moderation benachrichtigen
Mir fällt noch eine Art filmisches Essay eines an den Filmen selbst unbeteiligten Kameramannes auf einer Tarkovsky-DVD ein. Ist zwar auch Abfeierei, aber er begründet halt auch, wieso er das so toll findet und zwar aus Sicht des Filmschaffenden.
13.03.2014 | 21:46 » Moderation benachrichtigen
Cool sind Audiokommentare vor allem, wenn da Leute sitzen, die gut erzählen können, wie Kevin Smith oder Robert Rodriguez. Mein Lieblingskommentar ist der zu meinem Lieblingsfilm "The Stoned Age", aber interessiert eh keinen. Leider find ich nur selten die Zeit, mir die Dinger anzuhören. Sehr angenehm und interessant fand ich auch "Die neun Pforten" von Polanski.
29.12.2018 | 17:07 » Moderation benachrichtigen
Da das Thema im Serienthread aufkam und scheinbar nicht nur mich sehr interessiert, postet doch mal gute Audiokommentare, die es wert sind gesehen zu werden.

Leider komme ich selber viel zu selten dazu, würde mich aber gerne hier inspirieren lassen.Amano, 11.03.2014 15:27 #

Ich meine mich zu erinnern, dass der Kommentar zu "Almost Famous" ziemlich unterhaltsam war. Ist aber lange her, dass ich ihn mir angehört/-geguckt habe.

« erste Seite | zurück | 1 - 2 | Seite 2 von 2 , 29 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Mattscheibe » Gute Audiokommentare