Zur mobilen Seite wechseln

Your Personal All Areas 2013

63 Beiträge - 5198 Aufrufe

1 - 2 - 3 - 4 | weiter | letzte Seite » | Seite 1 von 4 , 63 Ergebnisse

23.12.2013 | 10:17 » Moderation benachrichtigen
Dieses Jahr mal anders. Hier geht's um eure Lieblingssongs 2013. Also das Beste, was euch dieses Jahr um die Ohren geflogen ist und auch aus diesem Jahr war. Und da die All Areas der Visions ja schon länger nicht mehr auf sonderlich viel Gegenliebe stossen, könnt ihr mal zeigen, wie eure aussehen würde. Einschränkungen soll es nur in ein paar Hinsichten geben:
Bitte keine Youtube-Videos direkt einbinden, sondern lediglich Links setzen (falls gewünscht)! Wenn der Browser eine halbe Stunde braucht, um den Thread zu öffnen, schaut erfahrungsgemäss keiner mehr rein.

Bitte nur ein Song pro Band/Künstler! Auch wenn ein Album supergeil war, braucht es natürlich bei einer Zusammenstellung Abwechslung.

Überschaubarer Rahmen! Jetzt einfach 100 Songs nennen, bringt natürlich keinem was. Ich dachte, vielleicht so max. um die 80 Minuten, gerne auch weniger. Oder, wenn das wie in Ärpel's Fall gerade mal einen Song ausmacht, dann zumindest die Anzahl überschaubar halten. Begrenzen wir es einfach mal auf 20, ok?

Das wär's soweit. Wer zu einzelnen Songs noch was schreiben möchte, kann das herzlich gerne tun. Mich interessiert meist brennend, warum jemand was in welchem Song gut findet. Ich leg gleich los.
23.12.2013 | 10:23 » Moderation benachrichtigen
:thumbsup:
gute idee! quasi ein persönlicher best-of-mix2013... mal schauen was dabei so rauskommt. ideen hätte ich, zeit auch: also mach ich mal was in der art.
23.12.2013 | 10:49 » Moderation benachrichtigen
01. The Joy Formidable -This Ladder Is Ours
02. A Lot Like Birds -Kuroi Ledge
03. Shai Hulud -Reach Beyond The Sun
04. Citizen -Sleep
05. Dance Gavin Dance -Acceptance Speech
06. Arctic Monkeys -Do I Wanna Know?
07. Deafheaven -Irresistible
08. Placebo -Begin The End
09. Czarface -Czar Refaeli (Feat. Oh No)
10. Kid Cudi -Burn Baby Burn
11. Drake -Started From The Bottom
12. Queens Of The Stone Age -I Appear Missing
13. Jimmy Eat World -Lean
14. Defeater -No Faith
15. Norma Jean -Triffids
16. The Dillinger Escape Plan -When I Lost My Bet
17. The Rodeo Idiot Engine -Zigeuner
18. Ghostface Killah & Adrian Younge -I Declare War (Feat. Masta Killa)
19. Beyoncé -Jealous
20. Justin Timberlake -Blue Ocean Floor
23.12.2013 | 11:14 » Moderation benachrichtigen
01: Dillinger Escape Plan - When I Lost My Bet
Fick mein Gehirn, Oida. Dazu möchte man Pyramiden abreissen.

02: This Routine Is Hell - Nostalgia
Und dann kommt der bewährte 12t Bagger und macht noch den Rest klein.

03: The Rodeo Idiot Engine - Zigeuner
Und dann wird der Rst noch pulverisiert.

04: Biffy Clyro - Victory Over The Sun
Baut auf mit dem großem Finale

05: How To Destroy Angels - How Long?
Großer Popmoment auf einem mediokren Album.

06: Czarface - Air Em Out
wer da nicht mit dem Kopf nickt ist Rocker.

07: Queens Of The Stone Age - I Appear Missing
Der Höhepunkt der aktuellen Platte, so haben sie eine Zukunft.

08: Norma Jean - Sword In Mouth, Fire Eyes
Die Stimme hat einfach einen Druck, der beste Thrice Song seit langem

09: Kylesa _ Vultures Landing

10: Sights & Sounds - Hold On Me
Einfach ein großartiger Alt-Rocksong

11: Ghostface Killah - I Declare War
Relaxing

12: Nick Cave & The Bad Seeds - Higgs Boson Blues
Dazu möchte man einfach Rotwein & Opium genießen

Fuck, sieht so aus, als hätte ich einiges bei Powdi abgeschrieben :floet:
23.12.2013 | 11:17 » Moderation benachrichtigen
Wurscht! Je häufiger dieselben Songs auftauchen, desto relevanter scheinen sie ja für's Forum zu sein!:wink:
23.12.2013 | 11:47 » Moderation benachrichtigen
Sehr schön! Hab auch schon an so nem Thread überlegt. Da mach ich gerne mit.
Mal nen Schmierzettel zücken und ne Liste erstellen...
23.12.2013 | 12:42 » Moderation benachrichtigen
Doppelpost -.-

Zuletzt geändert von LUNACHICK 23.12.2013 12:50

23.12.2013 | 12:49 » Moderation benachrichtigen
Ich hab ja nicht sooo viel Musik gehört dieses Jahr, darum nur ein paar Kleinigkeiten inn keiner besonderen Reihenfolge:

Casper - Im Ascheregen
Ich bin kein Casper Fan und ich fühle mich auch nach dem Song nicht gezwungen, seine Platte zu kaufen. Aber alleine schon der Satz "Das ist kein Abschied, denn ich war nie willkommen" jagt mir eine Gänsehaut von den Haarspitzen is in den Zehennagel. "Werf ein Streichholz in die Luft, auf den Rest meines Lebens". Ich glaub ich hab das Lied kein eines Mal gehört ohne Tränchen.

Macklemore & Ryan Lewis feat. Ray Dalton - Can't hold us
Weil es mir gute Laune macht, weil Macklemore für mich der Beweis für ehrliche Popmusik ist und weil es eins dieser Lieder ist, die mich einfach untrennbar mit meiner Schwester verbinden (und das ist was besonderes, weil sie ein ganz anderer Mensch ist als ich).

Jay Rock feat. Kendrick Lamar - Hood gone love it
Für mich DIE Hymne für mein GTA5 Erlebnis dieses Jahr. So gefällt mir Hip Hop! Leider ist ein ganzes Album von ihm etwas zu viel des Guten für mich, ich bin einfach nicht Hood genug. Trotzdem, Hammer Teil und auch regelmäßig im Autoradio, wenn ich durch die City cruise :cool:

BJ the Chicago Kid feat. Freddie Gibbs & Problem - Smoke and ride
Wieder cruisen, wieder GTA5, wieder so ein Ding was ich mir in Endlosschleife angehört habe dieses Jahr. Aber auch hier ist ein ganzes Album von BJ the Chicago Kid leider nichts für mich, ist mir doch zu langsam und soulig, aber das kann er natürlich, mit dieser tollen Stimme! Wenn ich das höre kriege ich richtig Bock mit nem hübschen Mann an meiner Seite durch die Stadt zu cruisen und dabei einen zu rauchen...blöderweise würde das in meinem Ford Focus wahrscheinlich ziemlich lächerlich aussehen. Und illegal wäre es auch noch. :sad: Schade!

The Bronx - The Unholy Hand
Ja, ne, der Opener sitzt, was soll ich sagen, Zähne wieder einsammeln und weiter geht's!

Fidlar - White on White
Für Ivan "die schlimmste Platte die Du seit Kraftklub gekauft hast".

Pure Love - She (makes the devil run through me)
Für Ivan "die schlimmste Platte die Du seit Fidlar gekauft hast". Ja okay ein bisschen cheesy sind sie schon, aber der Song ist doch klasse!

Daft Punk - Get Lucky
Braucht man auch sonst nix zu sagen, der eine liebt's, der andere hasst, ich liebe es! Für Ivan "die schlimmste Platte die Du seit Pure Love gekauft hast".

Banquets - Call it a comeback
Stellvertretend für das ganze Album, ich freue mich über jedes Lied, was im Shuffle kommt. Einfach gute Laune, viel im Urlaub gehört und das passt auch. Einfach ein kleiner Sonnenschein.

Funeral for a Friend - Best friends and hospital beds
Hat mir einfach gleich gefallen, geht gut rein, die ganze Platte.

Boysetsfire - Altar of God
Eine gute Platte von der sich dieser Song für mich deutlich abhebt.

Eminem - Berzerk
Ich hätte ihm nicht zugetraut, dass er nochmal so einen raushaut.

Zuletzt geändert von LUNACHICK 23.12.2013 12:53

23.12.2013 | 12:52 » Moderation benachrichtigen
Luna macht es aber echt spannend... :bigsmile:
23.12.2013 | 12:54 » Moderation benachrichtigen
07: Queens Of The Stone Age - I Appear Missing
Der Höhepunkt der aktuellen Platte, so haben sie eine Zukunft.Woas Sois..., 23.12.2013 11:14 #


Gerade zum wiederholten Male getestet. Das wäre auf den ersten 3 Alben allenfalls ein müder Skipsong gewesen, wenns nicht auf irgendeiner B-Seite vergammelt wäre.
23.12.2013 | 12:54 » Moderation benachrichtigen
das liegt nur daran dass ich lauter fehlermeldungen bekam und jetzt habe ich halt die links entfernt. so ein käse.
23.12.2013 | 13:55 » Moderation benachrichtigen
Ivan ist super! :lol1:
23.12.2013 | 22:16 » Moderation benachrichtigen
Deafheaven - Dream House
einfach weil der song mich immer noch und immer wieder berührt und so sehr tiefenentspannt.

Chris Robinson Brotherhood - Appaloosa
so alt, so schluffig, so cool (und so 2012)

Rvivr - Paper thin
Gänsehautmusik, Gänsehaustimme, Gänsehauttext

California X - Lemmy's world
oh gott, ist das geil! immer wieder! Was ein Riff!

Chvrches - the mother we share
Der Popsong des Jahres. Ganz fieser Ohrwurm mit mächtig Groove und Seele!

Ghost - If you have Ghost
Der nächste böse Ohrwurm. Hab ich mit Sicherheit 30x nacheinander gehört ohne satt zu werden.

Jimmy Eat World - i will steal you back
stellertretende für ein tolles album mit ner handoll großer hits.

Phoenix - entertainment!
sie habens immer noch drauf. gut zu wissen.

Thees Uhlmann - am 7. März
ich krieg jedes mal feuchte augen und klingel umgehend mal bei mama durch

Fertig. Geil.

Zuletzt geändert von Go Ahead Eagle 23.12.2013 22:24

23.12.2013 | 22:22 » Moderation benachrichtigen
07: Queens Of The Stone Age - I Appear Missing
Der Höhepunkt der aktuellen Platte, so haben sie eine Zukunft.Woas Sois..., 23.12.2013 11:14 #


Gerade zum wiederholten Male getestet. Das wäre auf den ersten 3 Alben allenfalls ein müder Skipsong gewesen, wenns nicht auf irgendeiner B-Seite vergammelt wäre.AERPELSCHLOT, 23.12.2013 12:54 #


Du hast einfach keine Ahnung...alleine die eine Minute Bendings am Schluss sind genialer als 300 LP´s aus deiner Sammlung.
23.12.2013 | 22:30 » Moderation benachrichtigen
Ich kenn nur Bonding.
23.12.2013 | 22:39 » Moderation benachrichtigen
aber nur aus funk und fernsehen.....
23.12.2013 | 22:46 » Moderation benachrichtigen
Ich mach das hier morgen mal, um vom Weihnachtsstress runterzukommen. ~50% werde ich aber wohl auch vom Powdi übernehmen, ein bisschen Geschmack hat der Mann ja!
23.12.2013 | 22:56 » Moderation benachrichtigen
07: Queens Of The Stone Age - I Appear Missing
Der Höhepunkt der aktuellen Platte, so haben sie eine Zukunft.Woas Sois..., 23.12.2013 11:14 #


Gerade zum wiederholten Male getestet. Das wäre auf den ersten 3 Alben allenfalls ein müder Skipsong gewesen, wenns nicht auf irgendeiner B-Seite vergammelt wäre.AERPELSCHLOT, 23.12.2013 12:54 #


Na ja, die Platte habe ich erst einmal durchgehört und diesen Song jetzt zweimal ... ein Skip-Song ist es auf gar kein Fall - zu vielschichtig und abwechslungsreich als daß er uninteressant wäre ...

Erschrocken bin ich eher über Justin Timberlake, Beyonce, Daft Punk und ähnlichen Schrott ... geht das Forum vor die Hunde? Muß man sich Sorgen machen, daß Visions demnächst über diesen *%/"("/&$*** berichtet?
23.12.2013 | 23:09 » Moderation benachrichtigen
Erschrocken bin ich eher über Justin Timberlake, Beyonce, Daft Punk und ähnlichen Schrott ... geht das Forum vor die Hunde? Muß man sich Sorgen machen, daß Visions demnächst über diesen *%/"("/&$*** berichtet?2006heino, 23.12.2013 22:56 #

Geht's noch? Ich hoffe der durchgeknallte Mathcore-Scheiss, den ich regelmässig poste, reicht, um einigermassen kredibel bei dir zu bleiben? So ein unqualifizierter Kommentar macht dich nicht gerade sympathisch. Das ist ein Musikforum und kein Biffy Clyro respektive Foo Fighters - only - Forum. Und wenn Timberlake und Beyoncé verdammt noch mal gute Musik rausgebracht haben, dann wird man das doch noch würdigen dürfen. Oder darf Mainstream hier per se nicht gut gefunden werden?
23.12.2013 | 23:11 » Moderation benachrichtigen
Und wenn Timberlake und Beyoncé verdammt noch mal gute Musik rausgebracht haben, dann wird man das doch noch würdigen dürfen.Powder To The People, 23.12.2013 23:09 #


Betonung auf WENN. Hamse ja nicht. Werdense auch nie.

1 - 2 - 3 - 4 | weiter | letzte Seite » | Seite 1 von 4 , 63 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Musik » Your Personal All Areas 2013