Zur mobilen Seite wechseln

Breaking Bad -SPOILERALARM!-

223 Beiträge - 30232 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 3 - 4 - 5 - 6 - 7 | weiter | letzte Seite » | Seite 5 von 12 , 223 Ergebnisse

16.09.2013 | 20:54 » Moderation benachrichtigen
Ach du Schande, was für eine Folge!
Mitunter die heftigsten Szenen bislang überhaupt.... emotional können die das doch unmöglich noch toppen!
16.09.2013 | 21:01 » Moderation benachrichtigen
ein kräftiger schlag in die magengrube, die ganze folge.

zwei sachen haben mir nicht gefallen:
1. ich finde es unnütz, dass walt jesse jetzt noch sagt, dass er mitangesehen hat, wie dessen freundin gestorben ist. vor allem an dieser stelle. ich verstehe die motivation dahinter nicht so richtig.
2. das telefonat hat mich auch nicht überzeugt, das war mir etwas zu überzogen.

eigentlich könnte die serie jetzt zu ende sein. was soll da noch passieren?
16.09.2013 | 21:15 » Moderation benachrichtigen
1. Er wollte es ihm halt noch mal so richtig besorgen. Sind eben nette letzte Worte, die er ihm da zur Hinrichtung mitgegeben hat.
2. So ganz hab ich das auch nicht verstanden. Und wie Skyler reagiert auch nicht. War wohl so eine Art "I'll be back". Er ist halt vollkommen übergeschnappt grade.

Also man KÖNNTE das schon beenden, aber so richtig abgeschlossen ist die Sache nun auch nicht. Man hat einfach das Gefühl, dass da zu viele offene Rechnungen noch zu begleichen sind. Wies mit Jesse weitergeht steht ja auch in den Sternen...
16.09.2013 | 21:18 » Moderation benachrichtigen
zum telefonat hab ich gerade folgende spekulation gelesen: walt überdreht so, um seine frau zu schützen. er weiß, dass die polizei mithört und stellt sich als den überbösewicht dar, damit seiner frau keine mittäterschaft angehängt wird.

das klingt schon plausiblel, ich weiß aber nicht, ob es so angelegt war. vielleicht lässt er auch einfach seinen ganzen angestauten hass auf einmal raus. als sie um das messer gekämpft haben, hätte ich es auch für möglich gehalten, dass er skyler jetzt einfach ersticht.
16.09.2013 | 21:31 » Moderation benachrichtigen
Mir kam das auch schon komisch vor, wie er nach dem Telefonat schaut, weint er nicht sogar? Ich glaube das könnte schon hinkommen...
Ich hab auch drauf gewartet, dass mit dem Messer was passiert, aber noch mehr Verluste wollten sie wohl nicht in eine Folge packen :wink:
Die Folge von dieser Woche hat bei imdb übrigens eine 9,9 und die von letzter Woche 9,8. Scheint also ganz gut anzukommen :bigsmile:
16.09.2013 | 21:38 » Moderation benachrichtigen
ja, aber das ist doch wieder nur die übliche internethysterie. auch, was es drüben bei den serienjunkies zu lesen gibt: die beste serie aller zeiten, nie wieder wird es was vergleichbares geben, bla bla bla. und die gleichen leute feiern dann in zwei, drei jahren eine andere serie ab.

aber ganz freimachen kann man sich von sowas ja auch nicht, diese euphorie ist durchaus ansteckend manchmal. :bigsmile:
16.09.2013 | 21:40 » Moderation benachrichtigen
Dass das Telefonat von seiner Seite aus gespielt war, fand ich relativ offensichtlich. Alles andere wäre Character-Assasination ... ihn von jetzt auf gleich so Scarface-mäßig überschnappen zu lassen, das wäre einfach zu billig.

Und ja: Krasse Folge. "I am ASAC Schrader and you can go fuck yourself!" BÄM! R.I.P. Hank! :heart:

Es gibt noch ein loses Ende: Jesse lebt und wird sich rächen wollen. Über Saul kommt man dann an an den Aufenthaltsort von Walt und der muss noch mal ran. Wobei ich jetzt auch glaube, dass die Serie nur mit seinem Tod enden kann.
16.09.2013 | 22:37 » Moderation benachrichtigen
In der Vorschau hatte er ja Haare. Andererseits scheint der Krebs ihm ja doch immer noch Probleme zu machen. Würde schon irgendwie Sinn ergeben, dass er sich mit dem großen Knall verabschiedet.
17.09.2013 | 08:38 » Moderation benachrichtigen
ein kräftiger schlag in die magengrube, die ganze folge.

zwei sachen haben mir nicht gefallen:
1. ich finde es unnütz, dass walt jesse jetzt noch sagt, dass er mitangesehen hat, wie dessen freundin gestorben ist. vor allem an dieser stelle. ich verstehe die motivation dahinter nicht so richtig.
2. das telefonat hat mich auch nicht überzeugt, das war mir etwas zu überzogen.

eigentlich könnte die serie jetzt zu ende sein. was soll da noch passieren?Olsen, 16.09.2013 21:01 #


ich muss sagen, an dieser stelle hat walt bei mir seinen letzten, wenn eh auch nur noch winzigkleinen rest von sympathie verloren. und irgendwie den letzten funken menschlichkeit.

zwar gibt er holly zum ende der folge hin frei und zeigt somit doch noch seine vatergefühle und achtet auf das wohl seines kindes, aber ich muss sagen, als man während des telefonats mit skyler kurz mal ins innere des wagens sah und ich dort nur die kapuze (oder sowas ähnliches) von hollys jäckchen sehen konnte, hatte ich ihm sogar kurz zugetraut, er wäre endgültig durchgeknallt und hätte die kleine... naja. schreib ich nicht, schlimmer gedanke.

auf jeden fall eine hammerfolge.
allein schon die rückblende zu beginn, die deutlich gezeigt hat, WIE SEHR walt und sein ganzes leben sich geändert haben. wow.
17.09.2013 | 09:49 » Moderation benachrichtigen
Habe mir gestern die letzten drei Folgen am Stück angeschaut...aber die letzte Folge war einfach :bow::bow::bow: kaum zu toppen! Ich bin immer noch sprachlos...:messer:
19.09.2013 | 12:56 » Moderation benachrichtigen
Puuh, endlich kann ich auch mal hier reingucken, bin endlich auf Stand und habe keine Angst mehr mir den Spaß verspoilern zu lassen. Das Telefonat hab ich auch klar als gespielt verstanden, so konnte Walt Skyler immerhin aus der Geschichte raushalten.
Und noch mal puuuuh, was für eine heftige Folge. Hab mir teilweise gewünscht, das mit Staffel 4 alles beim Happy End geblieben wäre :wink:

Ich glaube ja auch, dass Walt für den "großen Knall" zurückkommt. In Staffel 4 gab es doch auch schon mal eine Vorschau, wo er schweres Geschütz im Kofferraum liegen hat.
Eine Woche warten - grauenvoll!
21.09.2013 | 18:41 » Moderation benachrichtigen
die letzten beiden episoden werden jeweils 75 minuten dauern. yes!
21.09.2013 | 18:47 » Moderation benachrichtigen
die letzten beiden episoden werden jeweils 75 minuten dauern. yes!xtoolx, 21.09.2013 18:41 #

Anscheinend hab ich mich zwischendurch mal verzählt.
Ich dacht Dienstag wäre die letzte dran und wir hätten schon Nr. 7.
Umso geiler, dass ich unerwarteterweise nun noch 3x mal so lang gucken kann.
21.09.2013 | 18:52 » Moderation benachrichtigen
und montag dann erstmal das dexter serien-finale :heul:

2 meiner lieblingsserien enden in den nächsten tagen und wochen.
21.09.2013 | 18:57 » Moderation benachrichtigen
Mit deiner 75-Min.-Info bist du offensichtlich schneller, als die AXN Homepage. :hm:
21.09.2013 | 19:00 » Moderation benachrichtigen
http://www.rollingstone.com/movies/news/breaking-bad-final-episodes-will-be-extra-long-20130918
21.09.2013 | 19:08 » Moderation benachrichtigen
:bow: Herrlich!
23.09.2013 | 13:56 » Moderation benachrichtigen
Woah, diese Szene am Ende, wenn die Musik in das BB Thema übergeht; Gänsehaut! Jetzt bin ich hyped für das Finale, für die sicherlich schwierige Zeit danach allerdings noch nicht. :wink:
23.09.2013 | 14:20 » Moderation benachrichtigen
MAN, ich muss mich so sehr zurückhalten nicht irgendwo rein zu lesen. Kann's kaum erwarten heute Abend zu schauen ... bis dahin, schnell raus hier!
23.09.2013 | 22:40 » Moderation benachrichtigen
So, nachdem ich vor knapp 2 Wochen mit 5.1 auf DVD durch war, und hier schon der Spoiler-Thread lief, hab ich's nicht mehr ausgehalten. Also letztes WE kurzerhand ne neue Glotze gekauft, Lovefilm App aktiviert und jetzt endlich up to date. Die Folgen 5 und 6 sind echte Brecher gewesen, schade, dass Hank jetzt schon ausgestiegen "wurde". Mittlerweile glaube ich ja, dass Marie Walt's Ende sein wird, es muss einfach in der Familie bleiben. Morgen Abend müsste ja die neue Folge verfügbar sein. Bin gespannt.

« erste Seite | zurück | 3 - 4 - 5 - 6 - 7 | weiter | letzte Seite » | Seite 5 von 12 , 223 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Mattscheibe » Breaking Bad -SPOILERALARM!-