Zur mobilen Seite wechseln

NFL - American Football

1692 Beiträge - 170622 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 3 - 4 - 5 - 6 - 7 | weiter | letzte Seite » | Seite 5 von 85 , 1692 Ergebnisse

03.12.2013 | 17:31 » Moderation benachrichtigen
am Montag dann das zweite spitzenspiel zwischen den Seattle Seahawks und den New Orleans Saints. Sorry Geoffrey, aber die Saints wurden regelrecht überrollt: 7:34. Hier die Highlights:
Week-13-Saints-vs-Seahawks-highlightsAmano, 03.12.2013 15:03 #


Ich bin nach dem ersten Viertel bei 0:17 ins Bett gegangen :a035:

Die Seahawks sind für mich spätestens jetzt auch Titelanwärter #1.
05.12.2013 | 10:20 » Moderation benachrichtigen
peyton-manning-personally-responds-to-wedding-invitation/
05.12.2013 | 16:03 » Moderation benachrichtigen
Hey, Mr. Badbrain and Mr. Peterson :tongue:

Straight from NFL.com:
"With Gronkowski and Edelman taking center stage, the Patriots lead the NFL with 35.75 points and 473.25 yards per game over the past five weeks.
For comparison's sake, Peyton Manning's vaunted Broncos offense is averaging 30.25 points and 442.75 over that span. Drew Brees' Saints aren't even in the neighborhood at 23.2 points and 396.2 yards"
06.12.2013 | 16:01 » Moderation benachrichtigen
Noch irgendein Team zwischen Patriots u. Broncos ?
08.12.2013 | 19:15 » Moderation benachrichtigen
Schönes Wetter heute in Philly :kaffee:



Calvin Johnson's face full of snow

Zuletzt geändert von Geoffrey Peterson 08.12.2013 20:16

09.12.2013 | 11:24 » Moderation benachrichtigen
Ui, das sieht ja gut aus. Das der das Ei noch fangen konnte :respekt:

Yo, Geoffrey, Deine Saints haben beim 31:13 gegen die Panthers mal wieder bewiesen, dass sie zu den besseren Teams der NFL gehören .
Highlights: Panthers vs. Saints Week 14 Highlights

Meine Patriots dagegen können´s ohne Adrenalin wohl nicht. Wieder mal mussten sie ´nen hohen Rückstand aufholen. Und wie sie das wiede geschafft haben: erster Touchdown ca. 1:30 vor Schluß, dann Onside-Kick (!) und nächster Touchdown. Die anschließende 2-Point-Conversion versaut und den Browns die Möglichkeit zu ´nem siegreichen Field-Goal ermöglicht. Zum Glück war das dann doch zu weit weg...
Patriots: Patriots vs. Browns Week 14 Highlights

Tragisch: The Gronk (Gronkowski) hat sich verletzt :yikes: Verdammt, ohne ihn ist die Offense nicht mal die Hälfte wert...

Badbrains Broncos lassen nichts anbrennen und legten ein lockeres 51:28 gegen die Tennesse Titans vor.
Highlights: Broncos vs. Titans Week 14 Highlights

Nachdem sich Gronk verletzt hat, haben die Broncos eigentlich keine Konkurrenz mehr in der AFC.

Und Peyton Manning weiter auf Rekordjagd. Wenn er jettz noch seine Interceptions weglässt...
peytonspace

Apropos Konkurrenz, in der NFC bleibt´s spannend, nachdem die 49ers die Seahawks mit knappen 19:17 besiegen konnten.
Highlights: Seahawks vs. 49ers Week 14 Highlights

Hier das aktuelle Playoff-Picture: Week 14 Playoff-Picture

Und jetzt der wöchentliche Augenschmaus:
Week-14-Top-5-runs
Week-14-Top-10-beast-performances
Week-14-Top-5-catches
Week 14 Cheerleaders
09.12.2013 | 12:02 » Moderation benachrichtigen
Nicht zu vergessen, das 64 Yard (gut 58 m) Fieldgoal von Matt Prater !
Ansonsten wieder schön zusammengefasst v. Amano !:cheers:
09.12.2013 | 16:34 » Moderation benachrichtigen
NEEEEIN! rob-gronkowski-out-for-year

Das war´s mit den SuperBowl-Ambitionen :heul:

Unglaublich, wie ein Spieler so einen Unterschied machen kann, aber seit er in Week 6 (oder so) wieder dazukam, hat sich die durchschittliche Punktzahl der Patriots um 50% gesteigert!
Und wenn man ihn mal spielen sah, merkt man warum. Er kann nahezu alle Pässe fangen, blockt locker Tackles ab und schiebt auch mal 2,3 Manngleichzeitig in die Endzone.

Hier der Cheap-ass-low-hit Rob-Gronkowski-carted-off-field
Dafür gab´s nicht einmal ´ne Flag. Vielleicht kommt ´ne Strafe im Nachhinein. So auf´s Knie zu gehen ist schon hart.
13.12.2013 | 12:41 » Moderation benachrichtigen
http://sportsillustrated.cnn.com/longform/tebow/index.html

Schön aufgemachte, interessante und lange(!) Story über Tim Tebow.
14.12.2013 | 16:16 » Moderation benachrichtigen
Hey Larry, Merci für die Story. Über den wollt ich eh mal mehr erfahren, nachdem sein Engagement bei den Patriots hohe Wellen in den Medien schlug.

Badbrain! Was ist denn bei Deinen Broncos am Donnerstag passiert?

20:27 Niederlage gegen die San Diego Chargers? Ich kann hier auf 'm Tablet leider den Link zu den Highlights nicht kopieren, aber unter NFL.com kann man's finden.

Ich hatte aber die Chargers eh beim letzten Aufeinandertreffen mit den Broncos als sehr stark empfunden.

Badbrain, Geoffrey, hat jemand von Euch das Spiel gesehen?
14.12.2013 | 20:28 » Moderation benachrichtigen
Nein, die Spiele am Donnerstag sind mir immer etwas zu spät, wenn ich am nächsten Morgen früh raus muss :nichtok:
16.12.2013 | 14:15 » Moderation benachrichtigen
Nee ich auch nicht, kannte am Fr. nur das Ergebnis (mit dem ich ehrlich gesagt nicht gerechnet habe)!
16.12.2013 | 14:18 » Moderation benachrichtigen
Ja, das war überraschend, aber wie schon geschrieben, hatte ich die chargers beim letzten Mal schon als stark eingestuft (Was ihre bisherigen Ergebnisse nicht widerspiegeln).

Hab mir das Broncos-Spiel in ´ner Play-by-play-Zusammenfassung als Aufheizer für´s Patriots-Spiel gegeben.

Die Chargers waren einfach verdammt gut in der Defense und hatten ein unglaubliches Laufspiel. Und Manning hat einfach ´ne Genickbruck-Interceptin in einer wichtigen Phase geworfen.
Diese Interceptions sind echt sein (einziges) Manko (wobei sein Bruder Eli in New York am Samstag 5 Stück davon warf :floet:)
Hier die Broncos-Highlights: Broncos vs. Chargers Week 15 Highlights

Gestern dann meine Patriots, die den Broncos nun die 1st seed in der AFC wegschnappen hätten können (= Heimrecht im AFC-Champions-Spiel).
Leider konnten sie nicht gewinnen. Die Miami Dolphins konnten kurz vor der Halbzeit mit einem Touchdown zum 10:10 ausgleichen. Bis dahin hatten die Pats das spiel im Griff.
Im letzten Quarter konnten die Dolphins dann im 4ten Versuch 18-Yard (oder so) zu ´nem First down wandeln und den siegreichen Touchdown erzielen.
Zuvor ging der Kick der Patriots ins Seitenaus, was zur Folge hatte, dass die Dolphins ihren Drive von der 40- statt wie sonst von der 20-Yard-Linie beginnen konnten.
Brady verpasste dann im letzten Drive des Spiels, in 4 Versuchen aus der Redzone einen Touchdown zu werfen und damit war das Spiel durch.
Hier die Highlights: Patriots vs. Dolphins Week 15 Highlights

die Saints mussten sich mit 16:27 gegen die St. Louis Rams geschlagen geben, stehen aber mit ´nem 10-3 Record immer noch als 2nd seed in der NFC sehr gut da.
Hier die Highlights: Saints vs. Rams Week 15 Highlights

Die Seahawks gewannen wie gwohnt. diesmal 23:0 gegen die NY Giants: Seahawks vs. giants Week 15 Highlights

Und hier das aktuelle Play-Off-Picture: playoff-picture

Und hier der wöchentliche Augenschmaus:
Week-15-Top-5-catches
Week-15-Top-10-beast-performances
Week-15-Top-5-runs
Week 15 Cheerleaders
19.12.2013 | 16:46 » Moderation benachrichtigen
Wie häufig kommt es denn vor, dass man zu Null verliert, wie die Giants am Wochenende?
19.12.2013 | 22:15 » Moderation benachrichtigen
Also in dieser Season gerade zum zweiten Mal. Auch das erste Nuller-Ding ging auf die Kappe der Giants :tongue:

Also eigentlich schafft jede Mannschaft mindestens ein Field Goal. Gute Mannschaften, wie Deine Saints oder Badbrains Broncos geben sich ohne Touchdown eh nicht zufrieden.
23.12.2013 | 12:07 » Moderation benachrichtigen
Wieder ein Spieltag vorbei.

Zunächst Gratulation an Peyton Manning: 51 Touchdown-Würfe in einer Sseason - REKORD! Und ein Spiel hat er noch...
Peyton Manning
Bei der Übertragung haben sie auch kurz über ihn gesprochen und was ich nicht wusste: der Kerl hatte "4 neck procedures" und es stand wohl mal im Raum, ob er je wieder werfen könne.
Respekt!

Meine Family ist schon auf Weihnachtsbesuch, deshalb war ich allein und konnte so ´nen richtig schönen Football-Abend verbringen: Burger, Chickenwings, Bier, Chips (der Herzinfarkt dazu folgt dann in ein paar Jahren) und mein Patriots-Jersey.

Los ging´s aber mit Dallas Cowboys gegen die Washington Redskins. Das war ein geiles Spiel. Für die Cowboys geht´s noch um die Teilnahme an den Playoffs. Die gingen auch schnell in Führung und konnten die auch lange halten, bis dann die Redskins aufholten und die Führung übernahmen. Da kamen dann auch noch dumme Fouls der Cowboys in´s Spiel, aber zuletzt setzten sie sich mit 24:23 durch.
Hier die highlights: Cowboys vs. Redskins Week 16 Highlights.

Währenddessen spielten die Broncos gegen die Houston Texans und gewannen mit 37:13. Ich hab´s nicht gesehen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass da was am Anbrennen war. Im letzten Quarter durfte sogar der Ersatz-QB ran. Hier die Highlights:
Broncos vs. Texans Week 16 Highlights

Im Anschluss dann mein Lieblings-Team, die Patriots gegen die letztjhrigen SuperBowl-Gewinner Baltimore Ravens. Hier gibt´s nicht viel zu sagen, außer dass die Ravens wohl ihr schlechtestes Spiel jemals hingelegt haben. 0 Punkte in den ersten drei Vierteln, gefühlte 100 Penalties gegen sich, ein missglücktes FieldGoal und und und.
Ich muss schreiben zum Glück, den die Patriots haben so viele Verletzte, dass man siche cht Sorgen machen musste und noch muss. So fuhren sie mit einem 41:7 nach Hause und ich fiel um 2:00 glücklich ins Bett.
die highlights: Patriots vs. Ravens Week 16 Highlights

Geoffreys Saints mussten sich in einem wichtigen Spiel (es geht für viele Teams jetzt um dne Einzug in die Playoffs) auswärts bei den Carolina Panthers mit 13:17 geschlagen geben.
Die Panthers sind ´n ziemlich tightes Team und zuhause fast ungeschlagen, da war es schwer für die Saints.
Hier die Highlights: Saints vs. Panthers Week 16 Highlights

`ne dicke Überraschung gabs beim Spiel Atlanta Falcons gegen die Seattle Seahawks! Die Hawks waren zuhause noch ungeschlagen, bevor sie nun Gestern mit 10:17 erstmalig verloren! Und das gegen ein relativ schwaches Team.
aber die Hawks haben ihren Playoff-Spot eh schon sicher.
Hier die Highlights: Falcons vs. Seahawks Week 16 Highlights

Hier das aktuelle Playoff-Picture: playoff-picture

Und jetzt die Highlights aus diversen Spielen:
Week-16-Top-5-catches
Week-16-Top-5-runs
Week-16-Top-10-beast-performances
Week 16 cheerleaders
23.12.2013 | 15:17 » Moderation benachrichtigen
Sorry, die Seattle Seahawks spielten gegen die Arizona Cardinals, nicht die Atlanta Falcons.

Diese spielen erst heute gegen die San Francisco 49ers....
30.12.2013 | 14:23 » Moderation benachrichtigen
So, der letzte Spieltag ist gespielt und die Playoff.Teilnehmer stehen fest:
nfl-playoff-schedule

Die Saints und die 49ers haben sich in die WildCard-Runde gerettet, die Dallas Cowboys sind raus.

Die Broncos ließen nichts anbrennen und haben sich das Heimrecht Ihrer Playoff-Spiele gesichert. Mal sehen, ob sie im AFC-Champions-Game gegen die New England Patriots antreten müssen.

Ich hatte dieses Wochenende Besuch und konnte keine Spiele schauen, deshalb kommentarlos die Highlights des 34:20-Siegs der Patriots gegen die Buffalo Bills:
Patriots vs. Bills Week 17 highlights

Hier für badbrain: "Denver Broncos quarterback Peyton Manning throws for 266 yards and four touchdowns while setting an NFL record for most passing yards in a season on Sunday"
Week-17-Peyton-Manning-highlights

Und für alle:
Week-17-Top-5-throws
Week-17-Top-5-catches
Week-17-Top-5-runs
Week 17 Cheerleaders
30.12.2013 | 17:28 » Moderation benachrichtigen
Wie immer schön zusammengefasst, Amano !:cheers:
Deine Prognose, wer wird sich für die nächste Runde durchsetzen ?
30.12.2013 | 19:58 » Moderation benachrichtigen
Ich denke tatsächlich, dass sich die Broncos und die Patriots im AFC-Champions-Finale wiedersehen. Leider in Denver, denn in Foxborough macht Peyton keinen Stich :tongue:

Da werden sich die Broncos durchsetzen und in den SuperBowl einziehen (gerne lasse ich mich aber eines besseren belehren :floet:

Die anderen AFC-Mannschaften schätze ich nicht als so stark ein. Überraschungen sind natürlich möglich.

In der NFC sieht´s schon derber aus. Da stehen mit den Saints, den Seahawks, den 49ers und den Panthers verdammt tighte Mannschaften in den Playoffs.
Green Bay und die Eagles spielen da, glaube ich, keine große Rolle.

Hier werden sich die Seahawks durchsetzen. Die sind diese Saison einfach zu stark.

Mein Tipp von Mitte der Saison bleibt:
SuperBowl: Denver Broncos gegen Seattle Seahawks.

Und wer da gewinnt? Nun, Peyton tut sich bei niedrigen Temperaturen schwer und es wird in New York gespielt (wenn ich mich recht entsinne).

Deine Meinung dazu?
Und die von Geoffrey? (und jeden weiteren Forumsteilnehmer natürlich auch :winke:

« erste Seite | zurück | 3 - 4 - 5 - 6 - 7 | weiter | letzte Seite » | Seite 5 von 85 , 1692 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Sport » NFL - American Football