Zur mobilen Seite wechseln

Der neue "Was hört ihr gerade"-Thread

79685 Beiträge - 3606138 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 3690 - 3691 - 3692 - 3693 - 3694 | weiter | letzte Seite » | Seite 3692 von 3985 , 79685 Ergebnisse

12.01.2019 | 13:20 » Moderation benachrichtigen

Hop Along - Bark Your Head Off, Dog

Hits, hits hits
12.01.2019 | 14:20 » Moderation benachrichtigen
Hm.
Und ich kenn die nicht mal.
Bildungslücke?eigenwert, 12.01.2019 10:43 #


Kann man schon kennen. Habe zwar nie Alben besessen, aber ehemaliger Schulkollege war Riesenfan. Finde auch deren Weiterentwicklung für Genreverhältnisse vorbildlich (weder massive Stilbruchversuche die scheiterten noch maximaler Einheitsbrei).
12.01.2019 | 20:12 » Moderation benachrichtigen

Look What I Did - Atlas Drugged

Ewiger Geheimtipp. Hab ich Ofsi mal auf sein Mixtape geschmuggelt. Dieser Weirdoscreamo/Mathrock mit FNM-Charakter ist einfach super. Werden aber nur wenige jemals austesten.
12.01.2019 | 21:01 » Moderation benachrichtigen
soilwork - verkligheten
muss endlich mal richtig aufwachen ... den ganzen kram erledigen, zu dem ich unter der woche nicht komme.etienoir, 12.01.2019 09:00 #

Du hört Soilwork? :yikes:Olsen, 12.01.2019 09:53 #

Bin grad auch leicht schockiert. Nicht, dass ich nicht auch Soilwork höre (wobei ich nach Stabbing The Drama nix mehr habe - klang mir dann zu gleichförmig), aber Eti hätte ich da ebenfalls nicht verortet.Powder To The People, 12.01.2019 09:59 #

naja, ich mag ja auch einiges von in flames sehr. ist nicht unbedingt tagesgeschäft, aber von zeit zu zeit frühstücke ich ganz gerne mal metall oder auch kerne.

das neue album von soilwork gefällt mir in teilen sogar ziemlich gut. kommt erstmal in den wiederhören-ordner.
12.01.2019 | 21:01 » Moderation benachrichtigen
12.01.2019 | 21:09 » Moderation benachrichtigen
:bigsmile:
12.01.2019 | 21:59 » Moderation benachrichtigen
soilwork - verkligheten
muss endlich mal richtig aufwachen ... den ganzen kram erledigen, zu dem ich unter der woche nicht komme.etienoir, 12.01.2019 09:00 #

Du hört Soilwork? :yikes:Olsen, 12.01.2019 09:53 #

Bin grad auch leicht schockiert. Nicht, dass ich nicht auch Soilwork höre (wobei ich nach Stabbing The Drama nix mehr habe - klang mir dann zu gleichförmig), aber Eti hätte ich da ebenfalls nicht verortet.Powder To The People, 12.01.2019 09:59 #

naja, ich mag ja auch einiges von in flames sehr. ist nicht unbedingt tagesgeschäft, aber von zeit zu zeit frühstücke ich ganz gerne mal metall oder auch kerne.

das neue album von soilwork gefällt mir in teilen sogar ziemlich gut. kommt erstmal in den wiederhören-ordner.etienoir, 12.01.2019 21:01 #

:hm: .
Ich hab vorhin mal etwas reingehört, lässt sich ne Weile ganz gut anhören, aber nach ner Zeit geht's mir doch etwas auf den Senkel. Hauptsächlich mal wieder der Gesang.
Da das aber hier von ganz unterschiedlich veranlagten Jusern einigermaßen geschätzt wird, werd ich's vl mal wieder probieren. Tips nehm ich dann auch gerne an.
Allerdings, frühstücken tu ich eher nicht :smile: .
13.01.2019 | 10:09 » Moderation benachrichtigen


TNT Realized FantasiesKurdtKillsBoddah, 11.01.2019 09:39 #

Ich dachte, ganz witziges Cover, Hardrock-Band aus einer Zeit, die ich liebe - aber das ist so grottenschlecht, ich hab nach zwei Songs ausgemacht. :floet:
13.01.2019 | 11:12 » Moderation benachrichtigen
Ganz schön windig in diesem Diner (oder ist es eine Milchbar?).
13.01.2019 | 11:48 » Moderation benachrichtigen
JOHN GARCIA AND THE BAND OF GOLD.
13.01.2019 | 12:17 » Moderation benachrichtigen
tallies - tallies

könnte eventuell (vorsichtig sein!) ähnlich einschlagen wie das debut von alvvays. der twee-faktor im gesang ist stärker ausgeprägt als bei molly rankin, tendiert sogar richtung cyndi lauper. dafür sorgen hall und klangweite für mehr dreampop-einschlag, der auch durch die - zunächst eigentlich nur als beiwerk wirkende - instrumentierung unterstützt wird.

nach den ersten paar liedern hab ich leiser gemacht, war mir too much. aber so ab der mitte des albums scheinen ein paar echt starke stücke zu sein - nicht ganz so exaltiert, besser ausgewogen und mit griffigeren melodien.

also weiter testen. alvi, vielleicht versuchst du's mal, könnte eventuell auch was für dich sein.
13.01.2019 | 12:19 » Moderation benachrichtigen
Haha, läuft gerade zum dritten Mal! Ich stimme dir in allen Punkten zu, der Anfang ist etwas zu viel, aber hintenraus sind richtig gute Songs!
13.01.2019 | 12:21 » Moderation benachrichtigen
:bigsmile:
13.01.2019 | 13:31 » Moderation benachrichtigen
JOHN GARCIA AND THE BAND OF GOLD.eigenwert, 13.01.2019 11:48

Oh! Schreib bitte was dazu.
13.01.2019 | 13:47 » Moderation benachrichtigen
Erlaub mir nochmal einen Durchgang, ich war nicht so ganz bei der Sache.
Aber ich sag schon mal, lohnt sich.
Eher bissel im Gegensatz zu der, die grad läuft, The Coyote Who Spoke In Tongues. Irgendwie mehr so seine Led Zep III :hm: .
13.01.2019 | 13:54 » Moderation benachrichtigen
ich komm mit garcias gesang nur selten klar, auch wenn ich die besonderheit der stimme anerkenne und mich zudem beeindruckt, dass er nach all den jahren immernoch so und ohne nennenswerte einbußen singen kann. das album klingt für meine im stoner recht ungeübten ohren ziemlich frisch, trifft halt nur nicht meinen geschmack. zweifelhaft sind auf jeden fall einige der texte, aber der cockpride gehört sich in dem genre wohl auch so. insgesamt also für stoner-liebhaber sicher empfehlenswert, meine ich.
13.01.2019 | 14:01 » Moderation benachrichtigen

Matches - X

Bisschen dumpfe Produktion für meinen Geschmack, aber das ist zu verschmerzen. Hier gibt's fuzzigen Indie-Punk-Rock, der bei Leuten, die die melodische Seite von Hüsker Dü, alten Emo-Punk à la Doughboys und auch das Verwaschene, Shoegazige an Beach Slang mögen, auf offene Ohren stoßen sollte. Unter anderem ist da jemand von Love A beteiligt, das hört man aber nicht im Geringsten heraus.
13.01.2019 | 14:14 » Moderation benachrichtigen
cloudburst - cloudburst

mal hören, was ofsi da angepriesen hat.
13.01.2019 | 14:18 » Moderation benachrichtigen
cloudburst - cloudburst

mal hören, was ofsi da angepriesen hat.etienoir, 13.01.2019 14:14 #

Das ist fein, sage ich.
13.01.2019 | 14:24 » Moderation benachrichtigen
ja, denke auch, dass sich all die üblichen verdächtigen fein damit austoben können. für mich wird's wohl die erwartbare one/off-sause. life is not fair :smile:.

« erste Seite | zurück | 3690 - 3691 - 3692 - 3693 - 3694 | weiter | letzte Seite » | Seite 3692 von 3985 , 79685 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Und sonst... » Der neue "Was hört ihr gerade"-Thread