Zur mobilen Seite wechseln

Der neue "Was hört ihr gerade"-Thread

73957 Beiträge - 3111593 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 3689 - 3690 - 3691 - 3692 - 3693 | weiter | letzte Seite » | Seite 3691 von 3698 , 73957 Ergebnisse

11.01.2019 | 05:08 » Moderation benachrichtigen
toro y moi - outer peace

okay, das ist sicherlich der beschissenste scheiß, den ich seit ewigkeiten oder sogar überhaupt je gehört habe. meine blaupause für hipster-"indie". mehr autotune! mehr clubbige beats! mehr synths, clicks & bleeps! mehr :kotz:
11.01.2019 | 09:39 » Moderation benachrichtigen


TNT Realized Fantasies
11.01.2019 | 13:26 » Moderation benachrichtigen
Taking Back Sunday - Timberwolves at New Jersey

11.01.2019 | 14:13 » Moderation benachrichtigen
Arcade Fire - The Suburbs

11.01.2019 | 14:15 » Moderation benachrichtigen

Duran Duran - Rio
11.01.2019 | 14:31 » Moderation benachrichtigen
sigur rós. hvarf/heim

:bow:
11.01.2019 | 14:33 » Moderation benachrichtigen
11.01.2019 | 14:43 » Moderation benachrichtigen
Taking Back Sunday - Timberwolves at New Jerseycoffeebreath, 11.01.2019 13:26


Kommt hier wortlos rein und überzeugt mit Geschmack.
11.01.2019 | 16:29 » Moderation benachrichtigen
Props für This Day Forward.Powder To The People, 09.01.2019 23:05 #

Ich fragte mich sogar noch, ob wir da mal hardcoremäßig zusammenkommen. :smile:HIRNTOT, 10.01.2019 18:03 #

Liebe die. Vorgänger war noch 'ne Ecke härter, danach gingen sie ja in Richtung Glassjaw. Die find ich dann besonders geil und du wahrscheinlich nicht mehr.:bigsmile:Powder To The People, 10.01.2019 20:31 #


"In Response" ist immer noch ein fantastisches Album, auf Augenhöhe mit Thursday, Finch & Co.

11.01.2019 | 17:51 » Moderation benachrichtigen
BUILT TO SPILL - There Is No Enemy.
11.01.2019 | 18:54 » Moderation benachrichtigen

Shun - Nothing Quite As Heavy
11.01.2019 | 19:51 » Moderation benachrichtigen
Props für This Day Forward.Powder To The People, 09.01.2019 23:05 #

Ich fragte mich sogar noch, ob wir da mal hardcoremäßig zusammenkommen. :smile:HIRNTOT, 10.01.2019 18:03 #

Liebe die. Vorgänger war noch 'ne Ecke härter, danach gingen sie ja in Richtung Glassjaw. Die find ich dann besonders geil und du wahrscheinlich nicht mehr.:bigsmile:Powder To The People, 10.01.2019 20:31 #


"In Response" ist immer noch ein fantastisches Album, auf Augenhöhe mit Thursday, Finch & Co.

Colfax Road, 11.01.2019 16:29 #

Ganz Recht! Die vorherige Kairos-EP nicht vergessen, mit dem grossartigen


@Hirni: Das Debüt klingt noch 'ne Ecke rauer und hat schon ein paar Songs, die später nochmal differenzierter auf "Transient..." recycled wurden. Ich hab's dir mal hier verlinkt.
12.01.2019 | 02:10 » Moderation benachrichtigen


Findet der gute Mann hier eigentlich statt? Die Prisonder B-Sides sind ja völlig superb. Das "Hauptalbum" hatte ich mir damals recht spontan geholt da ich ihn als Songwriter immer mochte und er auf dem Backcover ein Dag Nasty-Shirt trug; fand das Album zwar gut, aber ewig nicht gehört bis jetzt die Tage.
12.01.2019 | 08:04 » Moderation benachrichtigen
Die vorherige Kairos-EP nicht vergessen, mit dem grossartigen
Powder To The People, 11.01.2019 19:51 #


Ah, ein fantastisches Lied, fürwahr! Habe ich ewig nicht gehört, danke fürs Entstauben. Da kann heute ganz, ganz viel im Post-Hardcore nicht im Geringsten gegen anstinken, obwohl das Stück schon mehr als anderthalb Jahrzehnte alt ist.
12.01.2019 | 09:00 » Moderation benachrichtigen
soilwork - verkligheten

muss endlich mal richtig aufwachen ... den ganzen kram erledigen, zu dem ich unter der woche nicht komme.
12.01.2019 | 09:53 » Moderation benachrichtigen
Du hört Soilwork? :yikes:
12.01.2019 | 09:59 » Moderation benachrichtigen
Bin grad auch leicht schockiert. Nicht, dass ich nicht auch Soilwork höre (wobei ich nach Stabbing The Drama nix mehr habe - klang mir dann zu gleichförmig), aber Eti hätte ich da ebenfalls nicht verortet.
12.01.2019 | 10:43 » Moderation benachrichtigen
Hm.
Und ich kenn die nicht mal.
Bildungslücke?
12.01.2019 | 12:19 » Moderation benachrichtigen
@Hirni: Das Debüt klingt noch 'ne Ecke rauer und hat schon ein paar Songs, die später nochmal differenzierter auf "Transient..." recycled wurden. Ich hab's dir mal hier verlinkt.Powder To The People, 11.01.2019 19:51 #

Danke, hab beide bei Spotify geaddet, die EP kenne ich nämlich auch nur vom Namen, aber irgendwie nie gehört, glaub ich.

Gestern mal wieder die fabulöse LP von Rot In Hell gehört und mich gefragt, ob danach eigentlich noch was kam. Und tatsächlich, 2017 kam ein zweites Album, das musikalisch mit dem alten Krach nichts mehr zu tun hat. Das ist eher so ein Mix aus Doom und Mittelaltermetal(?), klang teilweise ganz gut, teilweise nicht ganz so gut, werd mir das noch mal anhören.:hm:
12.01.2019 | 12:40 » Moderation benachrichtigen
BLANKET- Postrock / Post-Metal / Art-Rock aus England

eigener Track:



starkes Deftones-Cover:

« erste Seite | zurück | 3689 - 3690 - 3691 - 3692 - 3693 | weiter | letzte Seite » | Seite 3691 von 3698 , 73957 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Und sonst... » Der neue "Was hört ihr gerade"-Thread