Zur mobilen Seite wechseln

> Cover raten!

5537 Beiträge - 327028 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 273 - 274 - 275 - 276 - 277 | Seite 277 von 277 , 5537 Ergebnisse

18.11.2021 | 18:05 » Moderation benachrichtigen
Die Arlo Parks steht auch hier rum. Naja, vielleicht errate ich nächstes Jahr wieder was.
18.11.2021 | 19:28 » Moderation benachrichtigen
Arlo Parks - Collapsed In SunbeamsDonnerjakob, 18.11.2021 16:18 #


korrekt. :cheers:
18.11.2021 | 20:41 » Moderation benachrichtigen
Passiert mir auch ständig. Aber dann mach mal einfach weiter, als wärst du drauf gekommen.:wink:
Hast du die Vinylausgaben der ersten beiden?HIRNTOT, 18.11.2021 11:55 #


Genau diese: https://www.discogs.com/release/1801355-Zeke-Flat-Tracker-Super-Sound-RacingJustusMeinFreund, 18.11.2021 17:57 #

Einer der seltenen Fälle, wo ich die LP (für viel Geld) verkauft und mir die CD-Ausgaben (für wenig Geld) geholt hab. Fand die Ausgabe etwas lieblos gegenüber den Original-LPs, die mir wiederum zu teuer sind. Auch wenn da wieder bei der Flat Tracker das coole Bild dieser Frau mit Motorradhelm fehlt, das in dieser Relapse-Ausgabe zumindest noch in Schwarz-Weiß auf dem Label abgedruckt ist.
Ja ja, Giganerd :rolleyes:

Arlo Parks sagt mir natürlich komplett gar nichts, aber das war ja schon abzusehen.
19.11.2021 | 08:26 » Moderation benachrichtigen
ZEKE ist definitiv eine Badbrain-Band ! :cheers:
19.11.2021 | 11:03 » Moderation benachrichtigen
New one:

24.11.2021 | 13:41 » Moderation benachrichtigen
Tja, ich weiß, dass ich es kenne, komme aber nicht drauf.
25.11.2021 | 15:55 » Moderation benachrichtigen
Ich nicht, denke die ganze Zeit an Wallace&Gromit. :kaffee:
26.11.2021 | 00:15 » Moderation benachrichtigen
Es handelt sich um das Solodebüt des Bassisten einer New-Wave-Band, die Ende 70er Anfang 80er relativ populär war.

Da Wallace und Gromit in Wigan leben, bist Du zumindest geografisch gesehen nah dran.
26.11.2021 | 15:37 » Moderation benachrichtigen
Es handelt sich um das Solodebüt des Bassisten einer New-Wave-Band, die Ende 70er Anfang 80er relativ populär war.Donnerjakob, 26.11.2021 00:15 #

Da fiel mir spontan J.J. Burnel ein, aber das Cover von Euroman Cometh sieht definitiv anders aus. Außerdem sind's von Guildford nach Wigan 221 Meilen.
26.11.2021 | 17:18 » Moderation benachrichtigen
Euroman Cometh musste ich googeln. Ist es natürlich nicht, aber wie mega ist das Cover bitte? Da ich the Stranglers mag, werde ich da mal reinhören. :cheers:

Um ihr Zielort zu erreichen, müssten Wallace und Gromit von Wigan aus etwa 22 Meilen zurücklegen. Paul McCartney ist es zwar nicht, aber drei Gemeinsamkeiten verbinden ihn mit der gesuchten Person.
26.11.2021 | 17:26 » Moderation benachrichtigen
Na gut, dann führt der Weg schon mal nicht nach Tipperary.
Raus bin ich trotzdem.
26.11.2021 | 18:15 » Moderation benachrichtigen
auch wenn's ewig viele new wave bands ende der 70er in liverpool oder manchester gab, sind die bekannteren doch schnell mal durchgegangen. und nicht viele von deren bassisten haben tatsächlich ne solokarriere gestartet. julian cope von the teardrop explodes aber schon, und das bild ist dann coverausschnitt von seinem debutalbum fried.

hervorragende tipps, um sich das herzuleiten! gesehen hatte ich das cover vorher nämlich glaub noch nicht.
26.11.2021 | 18:16 » Moderation benachrichtigen
da ich eh nicht viel zeit hab, geb ich die nächste runde frei.
26.11.2021 | 18:21 » Moderation benachrichtigen
ach, noch zwei anmerkungen: 'nur' bassist ist etwas untertrieben, the teardrop explodes war ja eigentlich cope mit mitmusikern. und fried war nicht sein solodebut, sondern erschien laut wiki ein halbes jahr später als world shut your mouth.
26.11.2021 | 18:29 » Moderation benachrichtigen
Euroman Cometh musste ich googeln. Ist es natürlich nicht, aber wie mega ist das Cover bitte? Da ich the Stranglers mag, werde ich da mal reinhören. :cheers:

Um ihr Zielort zu erreichen, müssten Wallace und Gromit von Wigan aus etwa 22 Meilen zurücklegen. Paul McCartney ist es zwar nicht, aber drei Gemeinsamkeiten verbinden ihn mit der gesuchten Person.Donnerjakob, 26.11.2021 17:18 #

Vor allem das halbabgebildete farblich passende Fahrrad vor dem Centre P. finde ich irre. Es ist ja fast Architekturfotografie, aber normalerweise stellt man da keine halben Räder ins Bild.
26.11.2021 | 18:55 » Moderation benachrichtigen
Praise the Lord.
Er kam, sah und rasierte. :cheers:

ach, noch zwei anmerkungen: 'nur' bassist ist etwas untertrieben, the teardrop explodes war ja eigentlich cope mit mitmusikern. und fried war nicht sein solodebut, sondern erschien laut wiki ein halbes jahr später als world shut your mouth.etienoir, 26.11.2021 18:21 #

Absolut, "nur" Bassist ist maßlos untertrieben. Ich persönlich muss ja sagen, dass seine Solowerke alles von TTE in den Schatten stellte. Fried finde ich so großartig, dass ich sein eigentliches Solodebüt world shut your mouth tatsächlich übersehen habe - Fakt ist aber, dass es mich mit den 80s wieder versöhnt hat.
26.11.2021 | 19:01 » Moderation benachrichtigen
Euroman Cometh musste ich googeln. Ist es natürlich nicht, aber wie mega ist das Cover bitte? Da ich the Stranglers mag, werde ich da mal reinhören. :cheers:

Um ihr Zielort zu erreichen, müssten Wallace und Gromit von Wigan aus etwa 22 Meilen zurücklegen. Paul McCartney ist es zwar nicht, aber drei Gemeinsamkeiten verbinden ihn mit der gesuchten Person.Donnerjakob, 26.11.2021 17:18 #

Vor allem das halbabgebildete farblich passende Fahrrad vor dem Centre P. finde ich irre. Es ist ja fast Architekturfotografie, aber normalerweise stellt man da keine halben Räder ins Bild.DIRTY_PUNK, 26.11.2021 18:29 #

Wenn's ein Gatefold ist, ist die andere Hälfte bestimmt auf der Rückseite zu finden. Und selbst wenn es nicht so ist, ich könnte es verkraften. :smile:

« erste Seite | zurück | 273 - 274 - 275 - 276 - 277 | Seite 277 von 277 , 5537 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Und sonst... » > Cover raten!