Zur mobilen Seite wechseln

> Cover raten!

6062 Beiträge - 426406 Aufrufe

« erste Seite | zurück | 271 - 272 - 273 - 274 - 275 | weiter | letzte Seite » | Seite 273 von 304 , 6062 Ergebnisse

29.10.2021 | 01:07 » Moderation benachrichtigen
Adjusters - hab ich dir mal ganz begeistert vorgespielt, kamen aber nicht so gut an.:floet: Würdest du hier und jetzt sagen, dass sie so schlecht nicht sind? Der einzige Vinyl-Release der Band, eine exzellente 7", ist soeben aus dem Hause Amazon bei mir eingetroffen.HIRNTOT, 27.10.2021 16:55 #

Zur Minute laufen beide Songs von weiter oben zum vierten oder fünften Mal. Ich gehe das jetzt seriös an. Drinkin´ red wine hat ein cooles Intro (wenn´s sich auch ziemlich nach Slim Jim Phantom anhört) und die Gitarre geht auch gut klar. Den Gesang allerdings finde ich furchtbar. Einmal nervt mich dieses gewollt rotzige in der Stimme total und das Arrangement ist komplett daneben. Passt kein Bißchen zum Flow des Songs und zernölt den Rock´n Roll vollkommen. Grad läuft wieder die Bridge, die auch nicht gut gelöst ist. Das Piano, von dem hätte ich gern mehr gehört, das hat den Rock´n Roll. Ist aber leider nur ganz weit hinten.
Tell me... hat dasselbe Problem. Die Gitarre am Anfang verspricht mehr, als der Song einlösen kann. Mit dem Einsetzen des Gesangs kippt das Lied in seichten, vor sich hinplätschernden Radiopop, der nicht wehtut, nicht interessiert, nicht hängenbleibt. Über die Maßen unspektakulär. Ich kann´s nicht anders sagen, das könnte ich noch 100mal hören :agree:.
Am Ende von Drinkin´ red wine wird übrigens Freiwild zum Weiterhören empfohlen :yikes:.
29.10.2021 | 06:00 » Moderation benachrichtigen
Oooh, das ist ein ganz tolles Album. Davon hättest du auch den Typen in der Mitte, den Lampenschirm, das Geschirr vorn oder sogar die Gardinen nehmen können....das hätte ich immer erkannt :cool:. Das ist Transference von Spoon.Crackerman, 29.10.2021 00:24 #

Also nach Deiner Beschreibung war der Ausschnitt nicht ausschlaggebend. Ist dementsprechend richtig :thumbsup:
29.10.2021 | 07:27 » Moderation benachrichtigen
Am Ende von Drinkin´ red wine wird übrigens Freiwild zum Weiterhören empfohlen :yikes:.Crackerman, 29.10.2021 01:07 #

Toll, was immer du damit sagen willst. Ansonsten: Kannst du das Ganze in eine Sprache übersetzen, die ich verstehe? Ich liebe gerade den Gesang. Zum Rest deiner Ausführungen weiß ich gar nicht, was ich sagen soll und wovon du redest. Aber trotzdem danke für die Mühe (ehrlich). Was ich im "Let's go, girls"-Thread gepostet hab, gefällt auch nicht? Ich meine seriously, das sind solche Kracher. :confused: Ich glaub, ich geb's auf, also ganz mit diesem Forum. Hier wird sowieso kaum noch gepostet, von musikalisch verwandten Seelen ganz zu schweigen. Bisschen mitlesen und ab und zu was posten, wenn mir wirklich nach Kommentar ist oder ich ein Cover erkenne (:bigsmile:) - das reicht völlig.
29.10.2021 | 07:32 » Moderation benachrichtigen
Ich hab mir übrigens "Sister Jack" von Spoon angehört, weil mir die Platte und der Titel bekannt vorkamen. Dass das tausendmal gehörter (und nicht besonders guter) Radiopop ist, stört dich offenbar weder hier noch bei vielen anderen Sachen, die du hörst. Aber dann wird es regelmäßig als Argument gegen meine Beiträge ausgepackt. Da bin auch relativ ratlos. Zumal der Adjusters-Song einfach mal nicht nach Radiopop klingt. Definitiv läuft so was nicht auf Mainstream-Radiosendern. Aber du hast ja auch schon Tommy Keene ins Radio gesteckt, also sollte mich vielleicht nichts mehr wundern...

Zuletzt geändert von HIRNTOT 29.10.2021 08:33

30.10.2021 | 00:02 » Moderation benachrichtigen
Nee lass mal, ich geb´s auf. Warum bist du bloß so ein Mimöschen, wenn man deine Kracher nicht pflichtschuldig abfeiert? Ich kapiere auch nicht, was die Adjusters so sensationell macht, was The Money Suzuki nicht haben. Und warum man genau diese Bands vergleichen kann? Und? Es ist dein Geschmack. Es schien dich zu interessieren, also nehme ich mir die Zeit (vor dem Hintergrund, daß ich ständig rumjammere, keine Zeit für Musik zu haben), höre 7 oder 8mal zwei Adjusters-Songs (plus 4 oder 5mal zwei Blueskins-Songs und nein (ich entschuldige mich im Voraus für die brutale Humorlosigkeit) FÜR MICH sind das keine Kracher) und versuche, Geschmacksachen in Worte zu fassen. Fällt mir schwer. Was verstehst du da nicht? Ist das auch eine Retourkutsche? Der Sänger ist eine penetrante Nervensäge und die Gesangsmelodien sind einfallslos, direkt störend, oder nenn es unpassend arrangiert. Das Piano ist toll, aber spielt leider nur die dritte Geige. So, Punkt, besser kann ich´s nicht. Dir fällt nix weiter ein, als deinen Teddy in die Ecke zu schmeissen, buäääh, das ist gemein, ich spiel nicht mehr mit. Brauche ich nicht, mach was du willst.
Ich rede gern mit dir, du hast Ahnung von deinen Sachen, du beleuchtest Dinge aus Winkeln, auf die ich nicht kommen würde. Von deiner Musik lasse ich aber demnächst die Finger weg.

Immerhin bin ich beim Hören auf das Merle-Travis-Cover von Jeff Beck und Billy Gibbons gestossen. Das ist ein Kracher. Du darfst davon halten, was immer du möchtest.
30.10.2021 | 00:05 » Moderation benachrichtigen
Oooh, das ist ein ganz tolles Album. Davon hättest du auch den Typen in der Mitte, den Lampenschirm, das Geschirr vorn oder sogar die Gardinen nehmen können....das hätte ich immer erkannt :cool:. Das ist Transference von Spoon.Crackerman, 29.10.2021 00:24 #

Also nach Deiner Beschreibung war der Ausschnitt nicht ausschlaggebend. Ist dementsprechend richtig :thumbsup:mcpete, 29.10.2021 06:00 #

Das ist so :wink:.
Ich überleg mir was und wenn Flabes Zeit hat....
30.10.2021 | 06:08 » Moderation benachrichtigen
Wenn Flabes keine Zeit hat, kannst Du auch mir Deine Überlegung mitteilen …
30.10.2021 | 15:21 » Moderation benachrichtigen
@Cracker:

Meine Güte, du hast wirklich einen Hang dazu, meine Worte zu überdramatisieren. Und ich dachte schon, ich hätte mich für meine Verhältnisse relativ sachlich ausgedrückt. Ich will das aber auch nicht so stehen lassen, darum antworte ich, so knapp ich kann.
Ich weiß jetzt nicht, was du mit Retourkutsche meinst – dass du neulich bei der Diskussion über die Art, Musik zu hören, oder worum es da ging, auch nur gesagt hast, dass du meine Ausführungen zwar lesen, aber nicht verstehen kannst (oder ganz ähnlich)? In der Tat hab ich daran gedacht, es war aber nicht als Retourkutsche gemeint. Ich fand das im Grunde auch okay, dass du das so ausgedrückt hast, und hab es dabei belassen. Weiß nicht, warum du da jetzt so drauf abgehst. Ich empfinde diese Musik nun mal (offensichtlich) völlig anders und kann auch mit solchen wissenschaftlich anmutenden Analysen nicht viel anfangen. Ich weiß deine Mühe und Zeit trotzdem zu schätzen, wie erwähnt (und keinesfalls sarkastisch gemeint, falls du das dachtest). In dem, was ich geschrieben hab, ging es auch nicht darum, dass ich speziell mit dir „nicht spielen will“, sondern darum, dass mir im Forum ein paar mehr Gleichgesinnte fehlen und etwas mehr Austausch, nicht nur bei Musikthemen. Und vielleicht bin ich da nicht der Einzige, denn gefühlt wird hier immer weniger gepostet bzw. auch von weniger Leuten. Es geht mir jedenfalls nicht um bedingungsloses Abfeiern meiner Sachen. Ich erhoffe mir von so einem Forum gute Musiktipps (oder auch Film etc.), will aber auch gerne die Musik an den Mann bringen, die ich liebe, denn das macht mir nicht weniger Freude. Darum versuche ich, bestimmte Muster in den Vorlieben des einen oder anderen Users zu erkennen, und bin halt manchmal etwas frustriert, wenn das nicht so gut hinhaut. Finde dennoch, das ist kein Grund für dich, diesen erzieherischen Ton anzuschlagen. Bin halt etwas emotionaler als du Gemütlichkeitsfanatiker, aber ich sitze deswegen mitnichten den ganzen Tag zu Hause und gräme mich, denn believe it or not, ich hab genug Leben außerhalb des Forums und poste hier ja auch manchmal tagelang nicht. Der regelmäßige Austausch über Musik kommt da aber in der Tat etwas kurz, auch wenn meine Freunde alle musikbegeistert sind, aber eben nicht ganz solche Nerds wie ich/wir, das stelle ich auch immer wieder fest. Und wenn wir zusammensitzen, was sich auch nur alle paar Wochen ergibt, werde ich auch immer zum Musikmachen abkommandiert (nicht dass man mich da breitschlagen müsste).
Von Mooney Suzuki find ich wie gesagt eine Platte ziemlich gut. Ich hab mir aber auch die Zeit genommen, mich fast durch die ganze Disko zu hören, und da fand ich das meiste einfach etwas bieder bis langweilig. Oder in solchen Fällen wie dem Titelsong von Alive&Amplified auch ziemlich schlimm und nervig. Produziert und mitgeschrieben von The Matrix – hätte vielleicht auch gut gehen können, ist es aber IMHO nicht. Dafür ist das „16 Tons“-Cover definitiv cool, zumal ich den Song ja sonst nicht wirklich mag. Es ist trotzdem nicht ganz die Gangart, die mir wirklich viel gibt. Ich würde mir auch niemals so was wie „Roll Over Beethoven“ oder die unzähligen baugleichen Rock’n’Roll-Songs alter Schule freiwillig anhören, weil ich die unendlich abgenutzt finde und auch immer skippe, wenn ich im Auto meine Doppel-CD von Chuck Berry laufen lasse. Aber das ist mir schon klar, dass du eher auf so klassische Rocksachen steilgehst und ich eher eine punkige oder sleazige Note bevorzuge (darum gefällt mir auch der Gesang bei den Adjusters so gut – dass er dich nervt, ist aber der Punkt, den ich noch am ehesten nachvollziehen kann; und wenn der Gesang nervt, ist ja meistens eh nicht viel zu machen). So, das ist jetzt etwas länger geworden, aber ich wollte ein paar Dinge klarstellen, und heute hab ich dafür Zeit. Ich hoffe, du kannst damit was anfangen, musst dich aber auch keinesfalls zu Feedback verpflichtet fühlen.
30.10.2021 | 15:21 » Moderation benachrichtigen
Flabes hat Zeit...
01.11.2021 | 20:50 » Moderation benachrichtigen
Hier das neue Rätsel von Cracker:
02.11.2021 | 07:37 » Moderation benachrichtigen
Das steht im Regal, sollte Supergrass' Life On Other Planets sein.
02.11.2021 | 09:53 » Moderation benachrichtigen
Dem wäre aus meiner Sicht nichts mehr hinzuzufügen.
Das ist aber ein verdammt kleines Detail.
Lernt ihr diese Cover alle auswendig :hm: ?
02.11.2021 | 10:33 » Moderation benachrichtigen
@The Mooney Suzuki
Falls dich der Name abschreckte, da steckt kein Stück Can drin. Oder doch? Ich bin unsicher. Dazu am besten den deutlich kompetenteren Jakob anhören.Crackerman, 06.10.2021 23:57 #

Schade, dass diese Warnung für mich nicht deutlicher zu erkennen war.
Tatsächlich nur im Namen. Es sind die Nachnamen der beiden Sänger von Can (Malcolm Mooney und Damo Suzuki).
02.11.2021 | 10:46 » Moderation benachrichtigen
Das steht im Regal, sollte Supergrass' Life On Other Planets sein.rocknroli, 02.11.2021 07:37 #


Hier auch - das Detail ist mir bisher aber noch nie aufgefallen.
02.11.2021 | 11:04 » Moderation benachrichtigen
@The Mooney Suzuki
Falls dich der Name abschreckte, da steckt kein Stück Can drin. Oder doch? Ich bin unsicher. Dazu am besten den deutlich kompetenteren Jakob anhören.Crackerman, 06.10.2021 23:57 #

Schade, dass diese Warnung für mich nicht deutlicher zu erkennen war.
Tatsächlich nur im Namen. Es sind die Nachnamen der beiden Sänger von Can (Malcolm Mooney und Damo Suzuki).Donnerjakob, 02.11.2021 10:33 #

Mich hat dieser Bandname schon immer irritiert.
Reingehört hab ich aber noch nicht. Die laufen unter Garagerock, oder?
Da gibt's ja Bands wie Sand am Meer, bzw mittlerweile eher noch mehr. In allen Abstufungen von Relevanz, um's mal so auszudrücken.
02.11.2021 | 11:32 » Moderation benachrichtigen
Dem wäre aus meiner Sicht nichts mehr hinzuzufügen.
Das ist aber ein verdammt kleines Detail.
Lernt ihr diese Cover alle auswendig :hm: ?eigenwert, 02.11.2021 09:53 #

Ich bin Architekt, insofern habe ich ein gut geschultes fotografisches Gedächtnis :floet: Das Detail/Ausschnitt war für mich nicht ausschlaggebend sondern das Thema "Scherenschnitt", da sind mir nur einige Covers eingefallen.
04.11.2021 | 16:43 » Moderation benachrichtigen
Neues Rätsel
04.11.2021 | 17:30 » Moderation benachrichtigen
Das ist nicht zufällig diese japanische Band, deren Name mir nicht einfällt, obwohl ich zwei Platten von denen hab?
04.11.2021 | 17:52 » Moderation benachrichtigen
Nein, die Band ist aus Kanada.
04.11.2021 | 18:11 » Moderation benachrichtigen
Okay, dann weiß ich es eher nicht.

« erste Seite | zurück | 271 - 272 - 273 - 274 - 275 | weiter | letzte Seite » | Seite 273 von 304 , 6062 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Und sonst... » > Cover raten!