Zur mobilen Seite wechseln

Lieblingsfilme

107 Beiträge - 11607 Aufrufe

1 - 2 - 3 - 4 - 5 | weiter | letzte Seite » | Seite 1 von 6 , 107 Ergebnisse

02.06.2012 | 20:34 » Moderation benachrichtigen
selbsterklärend. Bei den ganzen Freaks hier gibts bestimmt die ein oder andere Anregung:smile: Ich fang mal an, auch wenn die Liste morgen wahrscheinlich komplett anders aussehen würde....


Fahrraddiebe (1948, Vittorio De Sica)
Millers Crossing (1990, Joel Coen)
Die Sieben Samurai (1954, Akira Kurosawa)
There Will be Blood (2007, P.T Anderson)
Glenngarry Glen Ross (1992, James Foley)
Raging Bull (1980, Martin Scorsese)
Le Samourai (1967, Jean-Pierre Melville)
Sideways (2004, Alexander Payne)
Taxi Driver (1976, Martin Scorsese)
Die letzten Glühwürmchen (1988, Isao Takahata)


EDIT: Eigentlich Quatsch solche Listen, mir ist aber grad langweilig:floet:
02.06.2012 | 20:55 » Moderation benachrichtigen
EDIT: Eigentlich Quatsch solche Listen, mir ist aber grad langweilig:floet:BabyBorderline, 02.06.2012 20:34


Machen wir den Quatsch mal mit
20.000 Meilen unter dem Meer - Richard Fleischer
Beruf: Reporter - Michelangelo Antonioni
Der Schwarze Falke - John Ford
Manche mögens heiß - Billy Wilder
Die Spur des Falken - John Houston
Vertigo - Alfred Hitchcock
Apocalypse Now - Coppola
M- Fritz Lang
Lawrence von Arabien - David Lean
Im Zeichen des Bösen - Orson Welles
und damit wenigstens ein neuer Film dabei ist:
Mystic River - Clint Eastwood

und zig andere Filme und Regisseure, unmöglich das eine Liste wirklich die Lieblinge abbildet.
02.06.2012 | 21:03 » Moderation benachrichtigen
Machen wir den Quatsch mal mitWoas Sois..., 02.06.2012 20:55



:thumbsup:

gute liste! Mystic River ist im übrigen auch mein liebster Eastwood:wink:
02.06.2012 | 21:08 » Moderation benachrichtigen
Auf 10 begrenzt? Oje. Das die Liste morgen schon anders sein könnte - da schliess ich mich direkt an.

Survive Style 5+ (2004, Gen Sekiguchi)
O Brother, Where Art Thou? (2000, Joel & Ethan Coen)
Snatch (2000, Guy Ritchie)
Oldboy (2003, Park Chan-Wook)
Planet Terror (2007, Robert Rodriguez)
Das Wandelnde Schloss (2004, Hayao Miyazaki)
The Machinist (2004, Brad Anderson)
Life Aquatic With Steve Zissou (2004, Wes Anderson)
Bangkok Loco (2004, Pornchai Hongrattanaporn)
The Whole Nine Yards (2000, Jonathan Lynn)

Ja, alles aus den 00ern. Ist aber nur momentan so. Und 2004 scheint mein Filmjahr zu sein.:hm:
02.06.2012 | 21:12 » Moderation benachrichtigen
gute liste! Mystic River ist im übrigen auch mein liebster Eastwood:wink:BabyBorderline, 02.06.2012 21:03


Ich hätte auch ein paar von deiner Liste nennen können. :cheers:

Powder: Bei den neueren Filmen fehlt mir noch ein bisschen der "proof of time". Ich habe noch keine Ahnung ob die gut altern und beim 3./4. mal noch unterhalten.
Aber bei deiner Liste sind schon ein paar Anwärter dabei.
02.06.2012 | 21:13 » Moderation benachrichtigen
The Whole Nine Yards (2000, Jonathan Lynn)Powder To The People, 02.06.2012 21:08



ha, auf den hätte ich auch mal wieder bock

:cheers:
02.06.2012 | 21:20 » Moderation benachrichtigen
gute liste! Mystic River ist im übrigen auch mein liebster Eastwood:wink:BabyBorderline, 02.06.2012 21:03


Ich hätte auch ein paar von deiner Liste nennen können. :cheers:

Powder: Bei den neueren Filmen fehlt mir noch ein bisschen der "proof of time". Ich habe noch keine Ahnung ob die gut altern und beim 3./4. mal noch unterhalten.
Aber bei deiner Liste sind schon ein paar Anwärter dabei.Woas Sois..., 02.06.2012 21:12

Ich weiss was du meinst. Aber ich setze den Proof Of Time eher daran an, wann ich den gesehen hab, nicht von wann der ist. Zudem finde ich es schwierig einen Film reinzunehmen, den ich nur einmal sah. Absolute Frischlinge (für mich so ab 2010) bleiben jedoch bei mir klar draussen, denn bis auf "I Saw The Devil" wüsste ich jetzt auch nicht viele, die mich komplett überzeugt hätten. "Super" fand ich beim 2. und 3. Mal leider auch nicht mehr so super.

@bordi
Matthew Perry hat dort einfach mein Herz erobert.:heart:
02.06.2012 | 21:26 » Moderation benachrichtigen
fitzcarraldo (herzog)
das siebente siegel (bergmann)
die große stille (gröning)
ed wood (burton)
moderne zeit (chaplin)
papa ante portas (loriot)
2001 (kubrick)
mein name ist nobody (valerii/leone)
tod auf dem nil (guillermin)
das 1. evangelium nach matthäus (pasolini)
stalker (tarkowski)
beste zeit (rosenmüller)
seitenstechen (pröttel)
02.06.2012 | 21:31 » Moderation benachrichtigen
fitzcarraldo (herzog)
das siebente siegel (bergmann)
die große stille (gröning)
ed wood (burton)
moderne zeit (chaplin)
papa ante portas (loriot)
2001 (kubrick)
mein name ist nobody (valerii/leone)
tod auf dem nil (guillermin)
das 1. evangelium nach matthäus (pasolini)
stalker (tarkowski)
beste zeit (rosenmüller)
seitenstechen (pröttel)doomraupe, 02.06.2012 21:26



seitenstechen mit bergmann und tarkowski in einer liste :hm:
02.06.2012 | 21:32 » Moderation benachrichtigen
mein name ist nobody (valerii/leone)doomraupe, 02.06.2012 21:26

Auf jeden Fall Hill's bester Sologang.:cheers:
02.06.2012 | 21:32 » Moderation benachrichtigen
Doomraupe, sehr gute Filme, aber auch sehr anspruchsvolle dabei :smile:
02.06.2012 | 21:37 » Moderation benachrichtigen
Doomraupe, sehr gute Filme, aber auch sehr anspruchsvolle dabei :smile:Woas Sois..., 02.06.2012 21:32


ich finds bisher die unsympathischste Liste, was natürlich nicht für dessen Verfasser gilt.....
02.06.2012 | 21:42 » Moderation benachrichtigen
Aber für mich jetzt nur mal kurz vorgemerkte Anwärter:

I Saw The Devil
Moon
Watchmen
Drive
Scott Pilgrim Vs. The World
Melancholia (den fand ich beim 2. Mal z.B. viel besser)
Margin Call
02.06.2012 | 23:24 » Moderation benachrichtigen
Ich mache mal mit. Das sind die ersten 10 Filme, die mir spontan in den Sinn kamen:

Magnolia
Sieben
Requiem for a dream
Die Verurteilten
Blade Runner
Barton Fink
Moon
Ed Wood
Pi
Jacob's ladder
03.06.2012 | 01:23 » Moderation benachrichtigen
I Killed My Mother
Die Rückkehr
Adventureland
Elephant
Into The Wild
Lost In Translation
Tarnation
Die Letzten Glühwürmchen
Tomboy
Paranoid Park

Dürfte so hinhauen, wenngleich auch ein paar meiner Lieblinge es doch nicht in die Liste geschafft haben.
03.06.2012 | 09:32 » Moderation benachrichtigen
Sin City
Der Pate II
Good Fellas
Zurück in die Zukunft
Perfect World
Drive (Da scheiß ich mal auf die Langzeiwirkung :bigsmile:)
Casablanca
Jäger des verlorenen Schatzes
Big Fish
Stand by Me
03.06.2012 | 10:31 » Moderation benachrichtigen
Le Samouraï (Jean-Pierre Melville)
Before Night Falls (Julian Schnabel)
Dead Man (Jim Jarmusch)
13 Assassins (Takashi Miike)
Hunger (Steve McQueen)
Smoke (Wayne Wang)
Buffalo '66 (Vincent Gallo)
Blue Velvet (David Lynch)
Tyrannosaur (Paddy Considine)
Vom Leben verfolgt (Jean-Luc Godard)
03.06.2012 | 10:32 » Moderation benachrichtigen
Tyrannosaur (Paddy Considine)Kakophonische_Klampfe, 03.06.2012 10:31

Muss ich noch 1-2 Mal sehen, aber könnte dann bei mir auch dabei sein.:cheers:
03.06.2012 | 10:47 » Moderation benachrichtigen
Ich könnte meine Liste heute schon wieder zu 60% umschreiben, so viele Filme die einen noch einfallen :heul:

Wären auch noch Kandidaten
Taxi Driver (1976, Martin Scorsese)
The Deer Hunter - Cimino
The Fog - Carpenter
Dead Men Don't Wear Plaid - Carl Reiner
Predator - John McTiernan
Sunshine - Danny Boyle
03.06.2012 | 11:14 » Moderation benachrichtigen
Nr. 1-6 sind ziemlich fix. Die letzten 4 könnten auch andere sein.

Underground - Kusturica
Songs from the second floor - Andersson
Tuvalu - Helmer
Stalker - Tarkovsky
Dogville - v. Trier
Der Prozess - Welles
Aguirre - Herzog
Ein kurzer Film über das Töten - Kieslowski
Der Garten - Šulík
Zug des Lebens - Mihaileanu

Zuletzt geändert von AERPELSCHLOT 03.06.2012 20:33

1 - 2 - 3 - 4 - 5 | weiter | letzte Seite » | Seite 1 von 6 , 107 Ergebnisse

Home » Community » Forum » Mattscheibe » Lieblingsfilme